Twitter verliert mehrere hochrangige Manager

von Stefan Beiersmann

Dazu gehören die Chefs der Bereiche Personal, Media, Entwicklung und Produkte. Außerdem wechselt der General Manager der Video-App Vine zu Google. Die Aufgaben verteilt CEO Jack Dorsey vorübergehend auf COO Adam Bain und CTO Adam Messinger. weiter

Twitter kämpft mit Ausfällen

von Björn Greif

Sowohl in der Webversion als auch in den Mobilanwendungen kommt es zu Verzögerungen oder sie reagieren gar nicht. Das Unternehmen hat die Störung bestätigt und arbeitet an einer Lösung. Offenbar ist Europa besonders stark betroffen, Ausfälle gibt es aber auch in anderen Teilen der Welt. weiter

Twitter-App für iOS integriert Periscope-Streams

von Florian Kalenda

Sie laufen von selbst an - als Live-Stream oder Replay. Antippen vergrößert die Anzeige des Videos. Die Periscope-App ist nur noch für Chat und natürlich für Anbieter von Streams nötig. Seine Android-App will Twitter nachziehen. weiter

Twitter-Konto von britischem Spitzenpolitiker gehackt

von Florian Kalenda

Betroffen war der Labour-Vorsitzende Jeremy Corbyn. Einer von mindestens vier kindisch anmutenden Tweets bezog sich auf den konservativen Premierminister David Cameron. Sie konnten innerhalb weniger Minuten gelöscht werden. weiter

Twitter klagt gegen Strafe in der Türkei

von Florian Kalenda

Es soll 150.000 türkische Lira (46.000 Euro) zahlen, weil es "terroristische Propaganda" nicht entfernte. Twitter hält die Strafe für widerrechtlich. Die anstößigen Tweets sollen von den kurdischen Organisationen PKK und DHKP-C stammen. weiter

Twitter: 140-Zeichen-Grenze für Tweets könnte bald Geschichte sein

von Bernd Kling

Die Obergrenze soll angeblich zum Quartalsende aufgehoben werden. Wie schon bei Direktnachrichten will der Mikroblogging-Dienst dann Tweets mit einem Umfang von bis zu 10.000 Zeichen zulassen. Aber erst eine Interaktion des Nutzers soll mehr Text sichtbar machen. weiter

Twitter verschärft Maßnahmen gegen Hass-Postings

von Bernd Kling

Neue und präzisere Richtlinien sollen helfen, hetzende Inhalte und Drohungen einzudämmen. Der Kurznachrichtendienst will "kein Verhalten tolerieren, das belästigt, einschüchtert oder Angst erzeugt, um andere Meinungen zu unterdrücken". weiter

Twitter holt Apple-Manager

von Florian Kalenda

Jeffrey Siminoff ist als Vizepräsident für Inklusion und Diversität verantwortlich. Seine Vorgängerin Janet Van Huysse verabschiedet sich nach sechs Jahren mit unbekanntem Ziel. Twitter war 2015 von einer Mitarbeiterin wegen Diskriminierung verklagt worden. weiter

Twitter erhält Patent auf Selfies per Drohne

von Florian Kalenda

Sie würde Fotos und Live-Videos aufnehmen und über das Konto des Besitzers auf Twitter verbreiten. Außerdem könnten Likes, Antworten und Tweets ihre Bewegungen beeinflussen. Dies lässt an Twitters Live-Video-Dienst Periscope denken. Die Beschreibung erwähnt auch Videokonferenzen als Option. weiter

Twitters Videochef verlässt das Unternehmen

von Florian Kalenda

Baljeet Singh war vor zwei Jahren von Youtube gekommen. Abgesehen vom eigenständig laufenden Vine hat Twitter bisher kaum Videos vorzuweisen - während Online-Bewegtbilder derzeit als bevorzugtes Werbeumfeld gelten. Vine führt parallel eine Best-of-Sammlung namens For You ein. weiter

Twitter warnt Nutzer vor möglichem staatlichen Hackerangriff

von Stefan Beiersmann

Offenbar sind mindestens elf Twitter-Mitglieder betroffen. Darunter ist auch die deutsche Internetaktivistin Anne Roth. Twitter zufolge hatten es die Angreifer offenbar auf E-Mail-Adressen, IP-Adressen und Telefonnummern abgesehen. weiter

Twitter weitet Promoted Tweets auf nicht angemeldete Nutzer aus

von Stefan Beiersmann

Deren Zahl schätzt das Unternehmen auf rund 500 Millionen. Sie sollen künftig Werbeeinnahmen von bis zu 1,25 Milliarden Dollar pro Jahr in Twitters Kasse spülen. Anfänglich erscheinen die gesponserten Tweets allerdings nur auf Desktop-Rechnern in den USA, Großbritannien, Japan und Australien. weiter

Accelerated Mobile Pages: Pinterest, Twitter und WordPress machen mit

von Florian Kalenda

Das Open-Source-Projekt ermöglicht schnell ladende Mobilseiten für Verlage. Google stellt gerade ein Ökosystem aus CMS-Anbietern, Analytics-Firmen und Social Media auf die Beine. Damit könnte eine offene Alternative zu Facebook Instant Articles und Apple News entstehen. weiter

Twitter zeigt Fotos jetzt in voller Größe

von Florian Kalenda

Es gibt keinen Beschnitt auf ein Standard-Widescreen-Format mehr. Bildersammlungen werden nun durch drei kleine und ein großes Format wiedergegeben. Parallel hat Twitter die Trendthemen 2015 veröffentlicht - darunter #ParisAttacks und #RefugeesWelcome. weiter

Twitter benennt Favoriten in Likes um

von Florian Kalenda

Auf Deutsch heißt die Funktion nun "Gefällt mir" - also ebenfalls wie bei Facebook. An die Stelle des Sterns tritt ein animiertes Herz-Symbol, das aus Periscope übernommen wurde. Der Stern soll für Neulinge auf Twitter verwirrend gewesen sein. weiter

Twitter-Chef verschenkt ein Drittel seiner Aktien

von Bernd Kling

CEO Jack Dorsey bringt die Papiere in einen Aktien-Pool für die Mitarbeiter ein, um "direkt in unsere Leute zu investieren". Sie entsprechen einem Twitter-Anteil von einem Prozent und sind rund 200 Millionen Dollar wert. Früher in diesem Monat kündigte Twitter eine Reorganisation und die Entlassung von 8 Prozent seiner Mitarbeiter an. weiter

Twitter ermöglicht Umfragen

von Stefan Beiersmann

Teilnehmer einer Umfrage können aus zwei vorgegebenen Antworten wählen. Twitter Polls steht auch auf mobilen Geräten mit iOS und Android zur Verfügung. Umfragen haben eine feste Laufzeit von 24 Stunden. Wie einzelne Nutzer abstimmen, bleibt jedoch geheim. weiter