Microsoft stellt Videochat-App Skype Qik ein

Uhr von Stefan Beiersmann

Nutzer können die App noch bis zum 24. März verwenden. Wichtige Nachrichten müssen sie bis dahin speichern. Das Aus begründet Microsoft mit der Weiterentwicklung der Skype-App. Sie besitzt inzwischen viele der mit Skype Qik eingeführten Funktionen. » weiter

Skype für iOS unterstützt Apple Maps und Kalender

Uhr von Stefan Beiersmann

Die App erkennt nun Telefonnummern und Datums- und Uhrzeitangaben in Chats. Nutzer können letztere beispielsweise direkt in einen neuen Termin einfügen. Skype 6.6 hebt aber auch Adressen hervor und zeigt sie mit einem Klick in Apple Maps an. » weiter

Microsoft testet Android- und iOS-Version von Skype for Business

Uhr von Florian Kalenda

Administratoren können bis 14. August Bewerbungen einreichen. Pro Firma vergibt Microsoft maximal vier Zugänge pro Betriebssystem. Die Final steht noch 2015 an. Die Mobil-Apps erfordern Lync Server 2013, Skype for Business Server 2015 oder Skype for Business Online » weiter

Modern-App von Skype wird eingestellt

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie lässt sich nur bis 7. Juli nutzen. Danach fordert die App Anwender auf, auf den Desktop-Client umzusteigen. Für Windows 10 setzt Microsoft auf eine Version, die in erster Linie mit Maus und Tastatur bedient wird. Die versprochene Skype-Integration in das OS folgt wahrscheinlich erst im Herbst. » weiter

Skype for Business ab sofort verfügbar

Uhr von Stefan Beiersmann

Microsoft verteilt die Client-App auch im Rahmen des April-Updates für Office 2013. Office 365-Kunden erhalten die Online-Version von Skype for Business voraussichtlich bis Ende Mai. Für ein Skype-for-Business-Abonnement verlangt Microsoft ab 1,50 Euro pro Monat und Nutzer. » weiter

Microsoft veröffentlicht Preview von Skype Translator

Uhr von Stefan Beiersmann

Der Dienst erlaubt Echtzeit-Übersetzungen von Videotelefonaten. Er steht anfänglich nur für PCs und Tablets mit Windows 8.1 zur Verfügung. Zudem unterstützt Skype Translate zum Start nur Englisch und Spanisch. » weiter

Skype aktualisiert Oberfläche seiner Desktop-Anwendungen

Uhr von Bernd Kling

Das neue Design orientiert sich an den Apps für Mobilgeräte. Es soll insbesondere Messaging und Sharing für die Anwender vereinfachen. Skype für Mac 7.0 ist bereits freigegeben - vom neuen Skype für Windows steht eine Vorschauversion zum Download bereit. » weiter

Microsoft behebt Synchronisierungsprobleme von Skype

Uhr von Florian Kalenda

Ende November hatte der Konzern das Problem erstmals eingestanden. Die Umstellung vom Peer-to-Peer-Prinzip auf Cloud-Computing erforderte eine architektonische Erneuerung. Nachrichten waren falsch markiert worden oder gar nicht angekommen. » weiter

Luxemburg untersucht Skypes Verbindungen zur NSA

Uhr von Florian Kalenda

Es geht um die von Edward Snowden publik gemachten Erhebungen zu Kommunikationsdaten. Auch luxemburgische Bürger waren betroffen. Nach nationalem Recht können nur führende Regierungsstellen eine solche Datenweitergabe an ausländische Behörden genehmigen. » weiter

Skype arbeitet an 3D-Videotelefonie

Uhr von Florian Kalenda

Der zuständige Microsoft-Manager sagt: "Das Potenzial ist da." Allerdings fehlt es an Aufnahmegeräten. Und auch für 3D-interessierte Anwender habe Videotelefonie geringe Priorität. Bis zu einer Umsetzung werden daher wohl noch "mehrere Jahre" vergehen. » weiter

Sicherheitslücke in Skype hebelt Android-Sperrbildschirm aus

Uhr von Stefan Beiersmann

Der Fehler steckt in der Skype-Version 3.2.0.6673. Er lässt sich unter anderem auf Sonys Xperia Z und Samsungs Galaxy Note 2 reproduzieren. Betroffene Nutzer können sich jedoch seit Anfang der Woche durch ein Update auf Skype 4.0 schützen. » weiter

Skype für iPhone 4.9 verbessert Videofunktionen

Uhr von Björn Greif

Videonachrichten lassen sich neuerdings auch an Kontakte senden, die momentan offline sind. Der Austausch von Fotos soll jetzt zuverlässiger funktionieren. Hinzu kommen allgemeine Fehlerbehebungen und Optimierungen. » weiter