Bericht: Googles Daydream VR steht vor dem Launch

Uhr von Florian Kalenda

Laut Bloomberg kauft Google im großen Stil Inhalte und Apps an. Außerdem finanziert es die Produktion von Rundum-Videos bekannter Youtube-Filmemacher. Auch sollen Hulu, Imax und Netflix zum Start Inhalte auf der Plattform anbieten. » weiter

Auch Samsung entwickelt ein Lautsprecher-Assistenzsystem

Uhr von Florian Kalenda

Scoop ist nach einem Antrag für die US-Zulassung zu schließen etwa so groß wie eine Kaffeetasse. Es wird offenbar mit Trageschlaufe fürs Handgelenk geliefert. Im Gehäuse stecken ein Lautsprecher, ein Mikrofon und ein Bluetooth-Funkmodul. » weiter

Interstitials: Google straft Webseiten ab Januar ab

Uhr von Florian Kalenda

Betroffen sind seitenübergreifende Werbung, zwischengeschaltete Seiten und Formate, die den zentralen Inhalt verdecken. Ausnahmen macht Google etwa für rechtliche Hinweise, Altersüberprüfung oder Log-in-Seiten. » weiter

Google veröffentlicht Android 7.0 Nougat

Uhr von Bernd Kling

Neue Features kommen vor allem Smartphones mit großen Displays zugute. Ab sofort und über die nächsten Wochen hinweg werden zuerst Geräte von Googles Nexus-Reihe durch Over-the-Air-Updates aktualisiert. Als erstes neues Gerät mit vorinstalliertem Android 7 kommt das LG V20 in den Verkauf. » weiter

Oracle finanziert Anti-Google-Kampagne

Uhr von Bernd Kling

Das Google Transparency Project trägt Materialien gegen Google zusammen und gibt sich als gemeinnützige Initiative aus. Weitere mögliche Geldgeber sind noch nicht bekannt - Microsoft dementierte eine Beteiligung an der Kampagne. Oracle liegt noch immer im juristischen Dauerstreit mit Google und strebt einen neuen Java-Prozess an. » weiter

Google kündigt das Ende von Chrome-Apps an

Uhr von Bernd Kling

Die Chrome-Apps laufen über zwei Jahre hinweg aus zugunsten von Web-Apps, die offenen Standards entsprechen und mit den Browsern verschiedener Hersteller nutzbar sind. Gegen Ende 2016 sollen neue Chrome-Apps nicht mehr für Windows, Mac und Linux verfügbar sein - aber weiterhin für Chrome OS. » weiter

Android: Oracle verlangt neues Verfahren gegen Google

Uhr von Bernd Kling

Oracles Anwälte bringen vor, dass mit Google Play für Chrome OS Android-Apps über Smartphones hinaus breit zugänglich werden. Damit dringe Google in den Java-SE-Markt auf Desktops und Notebooks ein. Doch darüber sei die Jury des letzten Verfahrens, bei dem Google obsiegte, nicht hinreichend informiert worden. » weiter

Google veröffentlicht Video-Calling-App Duo

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie ist für Android und iOS erhältlich. Nutzer benötigen kein Google-Konto, sondern nur eine Mobilfunknummer. Die Gesprächsqualität und Videoauflösung passt Duo automatisch an die verfügbare Bandbreite an. » weiter

Fuchsia: Google entwickelt neues Betriebssystem

Uhr von Stefan Beiersmann

Fuchsia nutzt im Gegensatz zu Android und Chrome OS keinen Linux-Kernel. Es basiert auf dem für Embedded-Systeme entwickelten LittleKernel. Fuchsia soll neben ARM-CPUs allerdings auch x86-Prozessoren unterstützen. » weiter

Südkorea startet Kartelluntersuchung zu Google

Uhr von Florian Kalenda

Konkrete Vorwürfe sind nicht bekannt, es soll aber bereits eine Durchsuchung der koreanischen Zentrale erfolgt sein. 2013 hatte Südkorea eine Untersuchung Googles abgebrochen. Bei damals 11,7 Prozent Marktanteil bei der Mobilsuche sei Missbrauch unwahrscheinlich. » weiter

Kartellstreit: Russland verhängt Geldstrafe gegen Google

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie beläuft sich auf umgerechnet 6 Millionen Euro. Google soll seine dominante Stellung im Markt für mobile Software missbraucht haben. Das US-Unternehmen weist die Vorwürfe zurück und prüft nun seine weiteren Schritte. » weiter