Google integriert Microsofts Web-Konzept Pointer Events in Chrome

Uhr von Florian Kalenda

Auf Wunsch einer Mehrheit der Entwickler macht es seine Ablehnung von letztem Jahr rückgängig. Der Druck auf Apple als letzten Gegner der Schnittstelle steigt. Der Anbieter von Safari zieht separate Erkennung von Maus- und Touch-Ereignissen im Browser vor. » weiter

Google Play Kiosk startet kostenpflichtige Angebote auch in Österreich

Uhr von Bernd Kling

Auch im Alpenland sind jetzt praktisch alle Kaufangebote von Google Play verfügbar. Der Kiosk hält rund 200 deutschsprachige und noch mehr internationale Publikationen bereit. Die Kiosk-App bezieht auch österreichische Tageszeitungen als Nachrichtenquellen ein - weitere Angebote österreichischer Verlage sind zu erwarten. » weiter

Google veröffentlicht Update für Android 5.1

Uhr von Kai Schmerer

Das Build trägt die Bezeichnung LMY47I und steht als Factory Image jeweils für die Smartphones Nexus 5 und Nexus 6 zur Verfügung. Die neue Version enthält kleinere Korrekturen hinsichtlich der Einbindung von SIM-Karten. Das Speicherleck der Vorgängerversion behebt es jedoch nicht. » weiter

US-Firmen fordern Ende der Massenüberwachung

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie stellen sich gegen eine Verlängerung des Abschnitts 215 des US-Patriot Act, der nur noch bis 1. Juni gilt. Zudem setzen sie sich für das neue Gesetz USA Freedom Act ein. Es soll nicht nur die Massenüberwachung beenden, sondern auch mehr Transparenz zu Regierungsanfragen erlauben. » weiter

Google bringt Fiber nach Salt Lake City

Uhr von Florian Kalenda

Damit erschließt es eine weitere Metropolregion mit Glasfaser. Googles Ankündigung betont die "boomende Technikbranche" vor Ort. Es hat im nahegelegenen Provo schon ein Standbein. » weiter

Google plant Bezahloption für Gmail

Uhr von Stefan Beiersmann

Der derzeit Pony Express genannte Dienst soll im Herbst starten. Er soll einem internen Dokument zufolge Nutzern bei der Organisation ihrer Rechnung helfen. Die Bezahlung ist über das Bankkonto oder eine Guthabenkarte möglich. » weiter

Google-Zertifikate unerlaubt ausgestellt

Uhr von Bernd Kling

Die Ausgabe erfolgte durch das ägyptisches Unternehmen MCS als Zwischenzertifizierer, autorisiert durch die chinesische Zertifizierungsstelle CNNIC. Diese wiederum genießt das grundsätzliche Vertrauen aller Browser und Betriebssysteme. Die SSL-Zertifikate wurden für mehrere Domains von Google ausgestellt - und möglicherweise auch für andere Domains. » weiter

Google holt neue Finanzchefin von Morgan Stanley

Uhr von Florian Kalenda

Ruth Porat war seit 1987 bei der Bank. Sie leitete unter anderem das Investmentbanking und beriet das Finanzministerium. Zuletzt war sie CFO - wie ab Mai bei Google, wo sie direkt an CEO Larry Page berichtet. Sie ersetzt den scheidenden Patrick Pichette. » weiter

Trageerkennung: Google erweitert intelligente Sperrfunktion von Android

Uhr von Florian Kalenda

Android-Smartphones bleiben mit "Trageerkennung" entsperrt solange sie gehalten oder am Körper getragen werden. Erst wenn man sie beiseite legt, wird eine neuerliche Authentifizierung erforderlich. Die Einführung erfolgt offenbar über Google Play-Dienste und hat bereits begonnen. » weiter

Magic Leap veröffentlicht Augmented-Reality-Demo

Uhr von Bernd Kling

Das Start-up-Unternehmen wurde mit über 500.000 Dollar von Google, Qualcomm, einer Hollywood-Produktionsfirma und Wagniskapitalgebern finanziert. Über seine Technologien ist bislang noch wenig bekannt. CEO Rony Abovitz will über übliche AR und VR hinausgehen mit einer "echten Replikation der visuellen Realität". » weiter

Google macht Android Auto verfügbar

Uhr von Florian Kalenda

Die App kann nun unter Android Lollipop installiert werden. Sie macht ausgewählte Dienste wie Maps und Music auf Fahrzeugsystemen etwa von Pioneer verfügbar. Der Fahrer kann auch per Sprachbefehl Telefonate starten sowie SMS versenden. » weiter

US-Kartelluntersuchung: Google entging nur knapp einer Strafe

Uhr von Stefan Beiersmann

Mitarbeiter der FTC hatten ursprünglich eine Klage gegen Google empfohlen. Sie stellten bei ihrer Untersuchung wettbewerbsfeindliche Geschäftspraktiken fest. Nachteile befürchteten sie vor allem für den Markt für Online-Suche und –Werbung. » weiter

Sirius: Sprachassistent für Linux verfügbar

Uhr von Stefan Beiersmann

Der "persönliche intelligente Assistent" erkennt Sprache und Bilder. Ein Frage-und-Antwort-System liefert zudem Informationen aus einer Wikipedia-Datenbank. Finanzielle Unterstützung erhält das Projekt unter anderem von Google und der US-Forschungsbehörde DARPA. » weiter

Google-X-Chef: Glass bekam zu viel Aufmerksamkeit

Uhr von Florian Kalenda

Astro Teller resümiert auf SXSW: "Wir haben zu viel Aufmerksamkeit für das Programm zugelassen - und manchmal sogar dazu ermutigt." Grundsätzlich setze Google X aber auf möglichst frühes öffentliches Feedback. Auch sei die gemachte Erfahrung überaus hilfreich. » weiter

Google behebt Speicherleck in Android 5.1

Uhr von Florian Kalenda

"Wir haben derzeit keinen Zeitplan für eine Veröffentlichung", heißt es aber auch. Auf manchen Geräten - speziell dem Nexus 5 - reduziert sich der verfügbare Speicher nach jedem Schließen einer App. Dies kann zu einem nicht mehr auf Eingaben reagierenden Smartphone oder Tablet führen. » weiter

Google Play integriert Altersfreigaben

Uhr von Florian Kalenda

Es implementiert ein neues System der International Age Rating Coalition, der auch die Pan-European Game Information (PEGI) angehört. Auch Mozilla, Microsoft und Sony haben Unterstützung dafür angekündigt. Entwickler müssen für jede App einen Fragebogen ausfüllen. Zudem erfolgen Play-Prüfungen nun von Hand durch Experten. » weiter

Google Now bekommt Programmierschnittstelle

Uhr von Stefan Beiersmann

Entwickler können so die Daten ihrer Apps in Google Now einfließen lassen. Google will anhand der individuellen App-Nutzung entscheiden, welche Daten Google Now übernimmt. In einem Pilotprogramm testet Google seit Januar die Programmierschnittstelle mit 40 Drittanbietern. » weiter