ITS IBM

Motorola schließt texanisches Smartphone-Werk

Uhr von Björn Greif

Die Fabrik, in der das Android-Modell Moto X gefertigt wird, hatte erst im Mai 2013 eröffnet. Bis Ende des Jahres soll die Produktion nach Brasilien und China verlagert werden. Hauptgrund sind wahrscheinlich zu hohe Lohn- und Versandkosten in den USA. » weiter

Acer kündigt fünf Android-Smartphones und Fitnessband an

Uhr von Florian Kalenda

Das neue Spitzenmodell heißt Liquid X1. Es verfügt über einen Achtkernchip mit 1,7 GHz und eine 13-Megapixel-Kamera mit "ultraschnellem" Fokus. Das darunter angesiedelte E700 bringt drei SIM-Karten-Slots und einen 3500-mAh-Akku mit. » weiter

Samsung kündigt erstes Tizen-Smartphone fürs dritte Quartal an

Uhr von Björn Greif

Allerdings startet das 4,8-Zoll-Modell "Samsung Z" zunächst nur in Russland. Es kommt mit einem Super-AMOLED-Display, einer 2,3 GHz schnellen Quad-Core-CPU, 2 GByte RAM und 16 GByte erweiterbarem Speicher. Auch ein Fingerabdrucksensor und ein Pulsmesser sind an Bord. » weiter

Drei neue Hybridgeräte: Asus setzt auf Intel-Chips

Uhr von Florian Kalenda

Das Transformer Book T300 Chi mit Windows 8 ist nur 7,3 Milllimeter dick. Das Transformer Book V kombiniert ein Android-Smartphone mit einem Windows-Tablet, und die Phablet-Reihe Fonepad erweitert Asus um ein 8-Zoll-Modell. » weiter

SMS: Zahl der Kurznachrichten sinkt 2013 um 37 Prozent

Uhr von Björn Greif

Insgesamt wurden in Deutschland 37,9 Milliarden SMS verschickt. Der Branchenverband Bitkom spricht von einem Gezeitenwechsel bei mobilen Kurznachrichten. Offensichtlich kann sich die SMS nicht länger gegen Instant-Messaging-Dienste wie WhatsApp behaupten. » weiter

Flame: Mozilla startet Vorverkauf des Referenz-Smartphones für Firefox OS

Uhr von Bernd Kling

Das Entwicklergerät kostet 170 Dollar und ist relativ gut ausgestattet. Mozilla sieht es als typisch für das Mittelfeld der im nächsten Jahr kommenden Firefox-OS-Smartphones an. Es will sich in Zukunft offenbar nicht mehr nur auf besonders niedrigpreisige Modelle für aufstrebende Märkte konzentrieren. » weiter

LG G3 voraussichtlich ab Anfang Juli ab 549 Euro erhältlich

Uhr von Björn Greif

Der Preis gilt für das Modell mit 16 GByte Speicher und 2 GByte RAM. Die 32-GByte-Ausführung mit 3 GByte Arbeitsspeicher kostet 599 Euro. Schon jetzt kann das Android-Smartphone mit 5,5 Zoll großem QHD-Display etwa bei Amazon, Media Markt und Saturn vorbestellt werden. » weiter

LG G3: technische Daten veröffentlicht

Uhr von Kai Schmerer

Nach Angaben der niederländischen Webseite des Herstellers bietet das G3 ein 5,5 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 2560 x 1440 Bildpunkten. Die Gehäuserückseite besteht wie beim Vorgänger G2 aus Plastik. Sie wirkt durch den Metall-Look aber hochwertiger. Der Arbeitsspeicher beträgt 2 GByte beim 16 GByte- und 3 GByte beim 32-GByte-Modell. » weiter

Sony liefert Update für Xperia Z2 und Z2 Tablet aus

Uhr von Björn Greif

Die neue Firmware ist rund 121 MByte groß und sollte daher via WLAN heruntergeladen werden. Sie verbessert die allgemeine Systemgeschwindigkeit, etwa beim Bildschirmwechsel oder Öffnen von Apps. Auch die Album-App hat Sony aktualisiert. » weiter

Apple fordert erneut Verkaufsverbot für Samsung-Produkte

Uhr von Bernd Kling

Der Antrag bezieht sich auf neun Smartphones, darunter Galaxy Note II und Galaxy S II. Ein Verkaufsverbot soll aber auch für neuere Geräte gelten, wenn ihre Software in ähnlicher Weise Schutzrechte verletzt. Richterin Lucy Koh lehnte jedoch bereits wiederholt ähnliche Anträge des iPhone-Herstellers ab. » weiter

Sense-6.0-Oberfläche für HTC One (M7) verfügbar

Uhr von Björn Greif

Damit erhält das Vorjahresmodell viele Funktionen des aktuellen Android-Flaggschiffs One (M8). Dazu zählen die sogenannten Szenen, der Ultra-Power-Saving-Modus sowie Verbesserungen für BlinkFeed, Kamera und Fotogalerie. Auch für das One (M8) verteilt HTC derzeit ein Update. » weiter

Apple kündigt Fix für iMessage-Bug an

Uhr von Bernd Kling

Schon länger beklagen Nutzer nach dem Wechsel auf Android, dass von iOS-Geräten aus verschickte SMS nicht mehr bei ihnen ankommen. Ein serverseitiger Fehler des iMessage-Systems verschärfte das Problem vorübergehend noch. Den iMessage-Bug behebt der iPhone-Hersteller voraussichtlich mit dem Update auf iOS 7.1.2. » weiter

Technische Daten des LG G3 durchgesickert

Uhr von Björn Greif

Laut in Korea gezeigten Präsentationsfolien kommt das Android-Smartphone mit Qualcomms Snapdragon-801-CPU, 3 GByte RAM und 32 GByte Speicher. Das 5,5 Zoll große QHD-Display mit einer Auflösung von 2560 mal 1440 Pixeln war schon zuvor bekannt. Die offzielle Vorstellung erfolgt am 27. Mai. » weiter

Facebook integriert Audioerkennung

Uhr von Bernd Kling

Ein neues Feature erkennt Musik, Filme sowie Fernsehsendungen, die im Hintergrund laufen. Facebook will den Nutzern damit erleichtern, ihre jeweiligen Aktivitäten mit anderen zu teilen, während sie eine Statusmeldung schreiben. Die Funktion ist unter Android und iOS, aber zunächst nur in den USA verfügbar. » weiter

Sony liefert Android 4.4.2 für Xperia Z, ZL, ZR und Tablet Z aus

Uhr von Björn Greif

Außer den in KitKat integrierten Neuerungen bringt das Update auch die überarbeitete Benutzeroberfläche des Xperia Z2 mit. Die nativen Sony-Apps wurden ebenfalls aktualisiert. Die Verfügbarkeit der neuen Betriebssystemversion variiert je nach Region und Provider. » weiter

Galerie: Deutsche Magazine in Play Kiosk

Uhr von Kai Schmerer

Google Play Kiosk hat ab sofort auch kostenpflichtige deutsche Magazine und Zeitungen im Angebot. Als Einführungsangebot stehen Handelsblatt und Kicker derzeit gratis zur Verfügung. » weiter