IETF verabschiedet lizenzfreien Online-Audio-Standard Opus

von Florian Kalenda

Er ist Teil des für Videotelefonie im Internet gedachten WebRTC. Zwei kombinierbare Codecs decken zahlreiche Bandbreiten- und Qualitätsanforderungen ab. So will Mozilla Verzögerungen bei Online-Gesprächen vermeiden. weiter

Skype 4.1 für iPhone und iPad führt Foto-Sharing ein

von Björn Greif

Ab sofort lassen sich Bilder ohne Größenlimit senden und empfangen. Der Anwendungsstart und das Laden der Kontaktliste wurden beschleunigt. Hinzu kommen kleinere optische Verbesserungen und Fehlerkorrekturen. weiter

Microsoft aktualisiert Skype für Windows, Mac und Linux

von Björn Greif

Die Windows-Version verbessert die Kontaktverwaltung. Die Mac-Variante optimiert vor allem die Benutzerfreundlichkeit. Skype 4.0 für Linux führt eine neue Konversationsansicht ein und liefert bessere Audio- sowie Videoqualität. weiter

Microsoft verbindet Bing und Skype enger

von Florian Kalenda

Mit Suchen bei Bing können Anwender sich Gratisminuten bei Skype verdienen. Umgekehrt wird Skype-Neukunden die Bing Bar für den Browser angeboten. Weitere Promo-Aktionen sollen folgen. weiter

Skype 5.6 für Mac bringt Auto-Updater

von Björn Greif

Auf diese Weise hält sich der Client selbständig auf dem neuesten Stand. Ab sofort unterstützt er auch den Vollbildmodus von Mac OS X 10.7 Lion. Bei Video-Gruppenchats lässt sich automatisch immer die sprechende Person anzeigen. weiter

Qualcomm und Ericsson testen Anrufübergabe mit Voice-over-LTE

von Brooke Crothers und Florian Kalenda

SRVCC heißt das Verfahren, mit dem Anwender bei Verlassen des LTE-Netzes weitertelefonieren sollen. Die Übergabe des IP-Telefonats an das 3G-Netz erfolgt nahtlos. Auf dem MWC soll ein Prototyp mit Snapdragon-Chip gezeigt werden. weiter

Blau.de für Android: per VoIP für neun Cent in alle Netze

von Christoph H. Hochstätter

Blau.de bietet seit heute mit seiner Android-App Telefonate für neun Cent in alle Netze an - auch ohne SIM-Karte der E-Plus-Billigmarke. Dahinter steckt eine VoIP-App von Sipgate. Das ist in vielen Mobilfunknetzen verboten. Darüber hinaus ist der Tarif zu teuer. weiter

Microsoft: Skype-App für Windows Phone erscheint in Kürze

von Mary Jo Foley und Stefan Beiersmann

Sie sollte eigentlich schon seit Herbst zur Verfügung stehen. Ein kommendes Windows-Phone-Update wird den VoIP-Dienst angeblich in das OS integrieren. Microsoft bestätigt zudem eine Störung des Twitter-Feeds von Windows Phone. weiter

Skype für Android erlaubt jetzt Versand von Fotos und Videos

von Björn Greif

Auch Dokumente können innerhalb eines Chats verschickt werden. Zudem soll Version 2.6 der App jetzt weniger Strom verbrauchen. Auf Geräten mit Nvidias Tegra-2-Chip verspricht der Hersteller eine bessere Qualität bei Videoanrufen. weiter

Beta von Skype führt Videogespräche zu Facebook ein

von Björn Greif und Jaymar Cabebe

Ab sofort können Skype-Nutzer direkt aus der VoIP-Anwendung Sprach- und Videoanrufe mit Facebook-Freunden führen. Mac-Nutzer profitieren von einem verbessertem Video-Rendering. Der Windows-Client unterstützt nun Gruppenbildschirmfreigabe. weiter

O2 testet kostenlose VoIP-Gespräche für iPhone und Android

von David Meyer und Stefan Beiersmann

Der Dienst funktioniert nur in WLAN-Netzen. Die zugehörige App wird es nach Abschluss der Tests auch für andere Smartphone-Plattformen geben. O2 prüft zudem eine Öffnung des Diensts für Kunden anderer Mobilfunkanbieter. weiter

Bericht: EU segnet Microsofts Skype-Übernahme ab

von Anita Klingler und Don Reisinger

Auflagen wird es nicht geben. EU-Kommissar Joaquín Almunia sieht den Wettbewerb in Europa nicht gefährdet. Unter anderem ein italienisches VoIP-Unternehmen hatte Bedenken angemeldet ob der "Bündelung" von Windows und Skype. weiter

Microsoft Lync for Mac 2011 vorzeitig veröffentlicht

von David Morgenstern und Florian Kalenda

Volumenlizenzkunden können den Messaging- und VoIP-Client schon herunterladen. Microsoft zufolge unterstützt die neue Version sowohl Lync Server 2010 als auch Lync Online. Laut Kunden trifft dies aber nicht ganz zu. weiter

Google Voice lässt Nutzer Daten exportieren

von Anita Klingler und David Meyer

Ein Download ist via Google Takeout möglich. Gespräche und Begrüßungen von Anrufbeantwortern werden als MP3-Dateien gespeichert, Textdateien als mikroformatiertes HTML. Kontakte gibt Takeout als vCards aus. weiter

Skype startet App Store

von Florian Kalenda und Lance Whitney

Zu Beginn sind 23 Programme vorhanden. Ihre Funktionen reichen von professionellen Videokonferenzen bis zur Gesprächsaufzeichnung. Die Entwickler zahlen Skype 30 Prozent des Umsatzes für die Vermittlung. weiter