Microsoft entwickelt 3D-Touchscreen mit taktilem Feedback

von Björn Greif

Das System kombiniert ein LCD-Display mit Drucksensoren, einer 3D-Brille und einem Roboterarm. Letzterer passt die Position des Displays entsprechend der Position des Fingers an. So lässt sich die Form dargestellter Objekte ertasten und ihr Gewicht simulieren. weiter

Oracle reduziert Preise für Business Intelligence deutlich

von Florian Kalenda

Der Preis für eine Prozessor-Lizenz der BI Foundation Suite sinkt beispielsweise von 450.000 auf 300.000 Dollar. Eine Ankündigung der Reduktionen unterließ Oracle. Möglicherweise will es über den Preis gegen Marktführer SAP punkten. weiter

HP in Australien wegen Verbrauchertäuschung verurteilt

von Florian Kalenda

Es hat gesetzliche Garantiebestimmungen falsch wiedergegeben. Die Entschädigung wurde mit 2,1 Millionen Euro angesetzt. Zusätzlich fallen 142.000 Euro Gerichtskosten an. HP hatte die Täuschung eingestanden, aber den Schaden niedriger angesetzt. weiter

US-Bürger protestieren am Nationalfeiertag gegen NSA-Schnüffelei

von Bernd Kling

Die Bewegung "Restore the Fourth" bezieht sich auf den Verfassungszusatz, der Schutz vor staatlichen Übergriffen verspricht. Demonstranten in San Francisco verkleiden sich als Freiheitsstatue und Uncle Sam. Websites wie Mozilla und WordPress.org schließen sich mit Online-Protesten an. weiter

Indonesien droht Blackberry nach erneutem Ausfall mit Klage

von Florian Kalenda

Es war der vierte Ausfall seit April dieses Jahres. Das Kommunikationsministerium prüft den Fall zusammen mit der Regulierungsbehörde. Es könnte einen Verkaufsstopp verhängen - wie schon 2009, weil es damals noch keinen lokalen Support gab. weiter

Sony führt Smartphone-Fernzugriff „My Xperia“ weltweit ein

von Björn Greif

Bisher wurde der Service in Skandinavien getestet. Innerhalb der nächsten Wochen soll er allen Nutzern zur Verfügung stehen. Damit lässt sich ein verlorenes oder gestohlenes Xperia-Smartphone orten und bei Bedarf aus der Ferne sperren oder löschen. weiter

Mastercard blockiert Wikileaks-Spenden nicht mehr

von Florian Kalenda

Die Sperre galt seit 2010. Wikileaks wurde über die Entscheidung von seinem isländischen Prozessgegner Valitor informiert - einem lokalen Partner von Mastercard. Die Organisation rückt aber nicht von ihrer Forderung nach 56 Millionen Euro Schadensersatz ab. weiter

EU und Japan forschen gemeinsam an 100-GBit/s-Internet

von Bernd Kling

Sechs Forschungsprojekte sollen die Internetkommunikation beschleunigen, sicherer gestalten und energieeffizienter machen. Neben staatlichen Stellen und Universitäten sind auch Unternehmen wie Telefónica, NEC, Panasonic, NTT, STMicroelectronics sowie Intel beteiligt. weiter

HTC One Mini und One Max auf O2-Liste gesichtet

von Florian Kalenda

Darauf finden sich auch zwei Nokia-Modelle namens Eros und Mars. Die Liste enthält angeblich die Geräte, die im Juli bevorzugt verkauft werden sollten. Dies würde auf einen Start der vier Smartphones in Kürze hindeuten. weiter