So benutzt man WLAN-Hotspots

WLAN-Hotspots werden immer alltäglicher. Von Café-Ketten bis zu Hotels und Fastfood-Restaurants - immer mehr Unternehmen springen auf den WLAN-Zug auf, um den wachsenden Ansprüchen mobiler Anwender gerecht zu werden.

Allein im letzten Jahr wurden über hundert Hotspots eingerichtet, so dass man inzwischen seine E-Mail abrufen, im Internet surfen oder LAN-Games spielen kann, während man in seinem Lieblings-Kaffee einen Cappuccino schlürft.

Aber wie erhält man bei der Vielzahl von Hotspots, unter denen man wählen kann, Zugang zu diesen drahtlosen Oasen? Nun, da die Mehrzahl der Hotspots von lokalen Betreibern angeboten wird, muss man einen Vertrag mit diesen haben, um deren Funknetz benutzen zu können. Umsonst ist der drahtlose Service natürlich auch nicht.

Ansonsten benötigt man nur einen Laptop und einen WLAN/Wi-Fi-Netzwerk-Adapter, der über PCMCIA oder USB an den Rechner angeschlossen wird. Einige der neueren Laptops bringen WLAN-Fähigkeiten sogar von Haus aus mit. Diese Adapter sind Plug&Play-Geräte, so dass man sie nur in seinen Laptop einstecken und die entsprechenden Treiber installieren muss – das war’s.

Wer einen Vertrag mit einem Anbieter hat und sich in Reichweite eines Hotspots befindet, findet hier die Anleitung, um den Laptop fit fürs WLAN zu machen.

Das braucht man:

  • ein Notebook mit PCMCIA- oder USB-Anschluss

  • einen PCMCIA- oder USB-Wi-Fi-Adapter
  • Windows 98 Second Edition/2000/ME/XP als Betriebssystem
  • Internet Explorer oder Netscape Webbrowser (für das Surfen im Internet)
  • ein beliebiges E-Mail-Programm (zum Einsehen und Verschicken von E-Mail)

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu So benutzt man WLAN-Hotspots

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *