Sicherheitslücke in Linksys-Routern bestätigt

von Bernd Kling

Der Code beweist eine ausnutzbare Schwachstelle bei einer Reihe von Routern und Access Points. In Umlauf ist bereits ein als "The Moon" bezeichneter Wurm, der Geräte von Linksys befällt. Der Hersteller rät zur Deaktivierung der Fernverwaltung und arbeitet an einem Firmware-Fix. weiter

Bestätigt: Vorstellung des HTC One 2 erfolgt am 25. März

von Björn Greif

Für diesen Tag hat HTC zu Presseveranstaltungen in New York und London eingeladen. Dort hatte es vor rund einem Jahr auch den Vorgänger präsentiert. Während dieser jedoch im Vorfeld des MWC vorgestellt wurde, sichert sich HTC nun durch den späteten Launch mehr Aufmerksamkeit. weiter

MWC: ZTE zeigt 6-Zoll-Phablet Grand Memo II LTE und Firefox-Handy Open C

von Björn Greif

Das Phablet soll besonders dünn sein und die neue Benutzeroberfläche MiFavor 2.3 nutzen. Das gemeinsam mit Mozilla entwickelte Open C kommt voraussichtlich mit Firefox OS 1.3 auf den Markt. Im Gegensatz zum ersten Firefox-Smartphone ZTE Open bietet es eine Dual-Core-CPU. weiter

Microsoft integriert eSignature-Lösung von DocuSign in Office 365

von Bernd Kling

Ihre Einbindung soll die elektronische Unterzeichnung von Dokumenten erlauben, ohne die jeweilige Anwendung zu verlassen. DocuSign-Apps stehen ab März für Outlook, Word, Sharepoint Online sowie SharePoint Server 2013 bereit. Im Rahmen ihrer "langfristigen strategischen Partnerschaft" planen Microsoft und DocuSign eine weitere Zusammenarbeit. weiter

Mopria Alliance gewinnt neue Mitglieder und führt Zertifizierung ein

von Björn Greif

Zu den zwölf Neuzugängen zählen die Druckerhersteller Brother, Epson, Konica Minolta, Lexmark, Pantum und Ricoh, aber auch Software- und Halbleiter-Entwickler wie Adobe und Marvell. Für Android 4.4 KitKat kündigt die Allianz ein Druck-Plug-in an, das PDF und NFC Tap-to-Print unterstützt. weiter

Bericht: Samsung Galaxy S5 kommt definitiv mit Fingerabdruckscanner

von Björn Greif

Anders als bisher vermutet dient jedoch nicht der gesamte Touchscreen als Sensor. Stattdessen ist der Scanner laut Sammobile in den Home-Button integriert - ähnlich wie bei Apples iPhone 5S. Insgesamt sollen sich acht Fingerabdrücke unterschiedlichen Funktionen zuweisen lassen. weiter

Oracle erringt Teilerfolg im Rechtsstreit mit Rimini Street

von Stefan Beiersmann

Ein US-Bezirksgericht bestätigt Urheberrechtsverletzungen durch Rimini Street. Das gilt allerdings nur für Oracles PeopleSoft-Anwendungen. Die Nutzung der Software von J.D. Edwards und Siebel durch Rimini Street entspricht Oracles Lizenzbedingungen. weiter