IDC: Microsoft bleibt die Nummer eins bei Unternehmenssoftware

von Florian Kalenda

Es führt mit 18,4 Prozent vor Oracle mit 8,6 und IBM mit 7,6 Prozent. Über 60 Prozent der Business-Software kommt aber von anderen Anbietern. Der Markt steigerte sich insgesamt um 5,5 Prozent. Nur Mittel- und Südamerika wuchsen stärker als Nordamerika. weiter

Cisco gründet Geschäftseinheit fürs Internet der Dinge

von Florian Kalenda

Als General Manager der Internet of Things Group wurde Vizepräsident Guido Jouret eingesetzt. Cisco führt darin auch ältere Angebote wie Connected Industries, Connected Energy und Physical Security zusammen. Für Wissenschaftler kündigt es eine Fortbildungsreihe zum Internet der Dinge an. weiter

ARM enthüllt Grafikchip-Design mit bis zu 16 Kernen

von Björn Greif

Die kommende Mali-T760-GPU soll eine deutlich höhere Performance pro Shader und eine verbesserte Gesamtleistung bieten. Gleichzeitig steigt die Energieeffizienz gegenüber der aktuellen Generation um rund 400 Prozent. Lizenznehmer sind MediaTek, Rockchip und LG. weiter

Apple wegen Displaydefekten bei 27-Zoll-iMacs verklagt

von Bernd Kling

Der Kläger beruft sich auf die strikten Verbraucherschutzgesetze in Kalifornien. Er strebt den Status einer Sammelklage an, da Apple nach einjähriger Garantiezeit nicht mehr für die angeblich verbreiteten Displaydefekte einstehen wollte. Es geht um vor Dezember 2012 gekaufte iMacs, bei denen sich eine Displayhälfte vedunkelt haben soll. weiter

Olympia 2016: 20 Prozent des Budgets sind für IT vorgesehen

von Florian Kalenda

Dies entspricht rund 1,89 Milliarden Euro. Derzeit laufen 351 IT-Projekte. Rio 2016 plant, 12.000 Computer, je 16.000 Handys und Funkgeräte, 15.000 Festnetztelefone, 3800 Drucker sowie 5000 Server einzusetzen. 15.000 E-Mail-Konten werden neu angelegt. weiter

Dell verlässt die Börse

von Bernd Kling

Michael Dell hat den Kauf des PC-Herstellers zusammen mit dem Finanzinvestor Silver Lake abgeschlossen. Nach 25 Jahren werden die Dell-Aktien nicht mehr an der Börse gehandelt. Der Firmengründer kündigt an, in Tablets, PCs und den Virtual-Computing-Markt zu investieren. weiter

Bericht: Facebook interessiert sich für Blackberry-Übernahme

von Florian Kalenda

Vertreter beider Unternehmen sollen sich in Menlo Park getroffen haben. Facebook testet derzeit ohnehin eine Messaging-Erweiterung für Facebook Home im Stil von BBM. Ein Interesse an eigener Hardware hingegen hatte CEO Mark Zuckerberg im Januar abgestritten. weiter

Rackspace und Hortonworks realisieren gehostetes Hadoop

von Florian Kalenda

Der Provider bietet die Hortonworks Data Platform sowohl auf dedizierter Hardware als auch in der Cloud an. So könnten auch kleine Firmen die Vorteile von Hadoop nutzen. Mehrere Konfigurationen mit Schwerpunkt auf Rechenleistung oder Storage sind verfügbar. weiter

Google+ um zusätzliche Foto- und Videofunktionen erweitert

von Björn Greif

Mit "Auto Awesome Action" lassen sich Sequenzen aus mehreren Aufnahmen zu einem Bild zusammenfügen. "Auto Awesome Movie" erlaubt ähnliches für Videos. Auch die Messaging-App Hangouts bekommt neue Funktionen: Location-Sharing, Unterstützung für animierte GIFs und SMS-Support. weiter

Mozilla führt mit Firefox 25 Web-Audio-Support ein

von Stefan Beiersmann

Die Web Audio API steht für die Android-Version zur Verfügung. Sie erweitert die Audiofunktionen browserbasierter Anwendungen und Spiele. Darüber hinaus stopft Mozilla fünf als kritisch eingestufte Sicherheitslöcher in seinem Browser. weiter