Japaner arbeiten an biometrischer Erkennung durch Autositz

von Andrew Nusca und Florian Kalenda

360 Sensoren stufen den Druck jeweils auf einer 8-Bit-Skala ein. In Tests wurden acht Versuchpersonen mit 98 Prozent Sicherheit auseinandergehalten. Eine Markteinführung ist schon in zwei bis drei Jahren denkbar. weiter

HP will WebOS in Autos und Küchengeräte bringen

von Andrew Nusca und Bernd Kling

Das Unternehmen will Erfolg durch einen vielseitigen Einsatz jenseits des Computing. Die angesprochenen Hersteller sind eher skeptisch. Mit Windows Embedded und Android OS stehen ihnen etablierte Alternativen zur Verfügung. weiter

Intuit bringt Kollaborationstool „Brainstorm“

von Andrew Nusca und Anita Klingler

Es kostet nach einer 30-tägigen Testphase 5 Dollar je Nutzer im Monat. Ab 500 Arbeitsplätzen sinken die Preise. Brainstorm bringt alle Funktionen mit, die auch von Konkurrenten bekannt sind: E-Mail, Dokumente gemeinsam bearbeiten und Kollegen folgen. weiter

HTC stellt Entertainment-Smartphone HD7S für US-Markt vor

von Andrew Nusca und Florian Kalenda

Exklusiver Provider ist dort AT&T. Das Gerät verfügt über einen hochauflösenden 4,3-Zoll-Bildschirm und einen 1-GHz-Prozessor. Gemeinsam mit dem HTC Inspire 4G hat es somit den größten Screen aller WP7-Smartphones. weiter

Asus stellt drei Tablets mit Android und eines mit Windows 7 vor

von Andrew Nusca und Florian Kalenda

Android-Modelle gibt es mit 7 und 10,1 Zoll Bildschirmdiagonale. Für ein Modell existiert eine Dockingstation, ein anderes kommt mit Tastatur zum Ausziehen. Sie erscheinen zwischen April und Juni mit Android 3.0 "Honeycomb". weiter

Garmin ruft 1,25 Millionen Navigationsgeräte zurück

von Andrew Nusca und Stefan Beiersmann

Betroffen sind die Produktreihen 200W, 250W, 260W, 7XX und 7XXT. Von Drittanbietern gelieferte Akkus können überhitzen und eine Brandgefahr darstellen. Das Unternehmen wird die fehlerhaften Akkus kostenlos austauschen. weiter

iTunes U erreicht Marke von 300 Millionen Downloads

von Andrew Nusca und Stefan Beiersmann

Apples Online-Shop für Lehrmaterialien benötigt dafür weniger als dreieinhalb Jahre. In den vergangenen acht Monaten haben sich die Downloads verdreifacht. Inzwischen stehen rund 350.000 Mediendateien für PC, Mac, iPhone, iPod und iPad zur Verfügung. weiter

HP stellt webbasierten Druckdienst ePrint vor

von Andrew Nusca und Stefan Beiersmann

Darüber lassen sich Dokumente per E-Mail an internetfähige Drucker weiterleiten. Der Service funktioniert ohne zusätzliche Treiber mit Smartphones, Tablets und Laptops. Yahoo, Google, MSNBC und andere bieten passende Druckanwendungen an. weiter

Palm verliert führenden Entwickler an Google

von Andrew Nusca und Stefan Beiersmann

Matias Duarte leitete das für die Benutzeroberfläche von WebOS verantwortliche Team. Zuvor war er Chef-Designer bei Helio und Danger. Bei seinem neuen Arbeitgeber bekleidet er die Position des User Experience Director für Android. weiter

AOL-Chef: In der nächsten Phase des Internet geht es um Inhalte

von Andrew Nusca und Florian Kalenda

Mit 4000 Journalisten auf seiner Lohnliste sieht sich AOL gut gerüstet. Armstrong: "Ich weiß nicht, ob die Welt noch mehr Inhalte von geringer Qualität braucht." Gleichzeitig soll das Portal Patch.com mit 15 Prozent Aufwand "80 Prozent der Dinge" erledigen. weiter

Sybase stellt Mobility Platform für Unternehmen vor

von Andrew Nusca und Florian Kalenda

Sie besteht aus Server- und Smartphone-Anwendungen sowie cloudbasierten Diensten. Höchste Priorität haben zunächst Kernbereiche wie Sicherheit, Geräteverwaltung und Mobile Commerce. CRM und Datenanalyse sollen anschließend folgen. weiter

Android überholt Apple im US-Smartphonemarkt

von Andrew Nusca und Stefan Beiersmann

Beliebtestes Smartphone-Betriebssystem ist RIMs Blackberry OS mit einem Marktanteil von 36 Prozent. Googles Android liegt mit 28 Prozent sieben Punkte vor iPhone OS. Die meisten Smartphones verkauft aber Apples exklusiver Vertriebspartner AT&T. weiter

Nokia kauft Mobilbrowser-Spezialisten Novarra

von Andrew Nusca und Stefan Beiersmann

Das US-Unternehmen bietet auch eine Plattform zur Verbreitung von Inhalten und Werbung an. Zu seinen Kunden gehören Handyhersteller und Mobilfunkprovider. Die Akquisition soll im zweiten Quartal 2010 abgeschlossen werden. weiter

Dell stellt erstes Android-Smartphone für den US-Markt vor

von Andrew Nusca und Stefan Beiersmann

Der Vertrieb erfolgt exklusiv über AT&T. Das Aero verfügt über eine 3,5 Zoll großes Display, WLAN, GPS und eine 5-Megapixel-Kamera. Die Bedienoberfläche ist eine Gemeinschaftsentwicklung von Dell und AT&T. weiter

Bericht: iPhone OS 4.0 unterstützt Multitasking

von Andrew Nusca und Stefan Beiersmann

Die nächste Version von Apples Handybetriebssystem erscheint angeblich erst im Sommer. Anwender können dann beliebige Anwendungen gleichzeitig ausführen. Derzeit ist die Funktion bestimmten vorinstallierten Apple-Programmen vorbehalten. weiter