Dell Latitude 7390 im Test

Produkt Bilder: Dell Latitude 7390

Bild 1 von 3

Zurück zum Test
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

4 Kommentare zu Dell Latitude 7390 im Test

Kommentar hinzufügen
  • Am 22. September 2018 um 11:16 von Sebastian

    Festplatte per SATA angeschlossen? Das stimmt so nicht.
    Es ist eine PCIe NVME SSD verbaut. Siehe Dell Website.

    • Am 22. September 2018 um 17:15 von Kai Schmerer

      Es kann sein, dass das Notebook inzwischen auch mit NVMe-SSDs angeboten wird. Unser Testmodell war definitiv mit einer SATA-SSD ausgestattet.

    • Am 23. September 2018 um 19:33 von unbekannter

      lt. Servicetag (auf dem Bild zu lesen)

      > 400-AOTF : M.2 256GB SATA Class 20 Solid State Drive
      > Teilenummer Menge Beschreibung
      > 00159 1 INFORMATION, 1ST BOOT, HARD DRIVE
      > W90VR 1 SSDR, 256, S3, 80S3, HYNIX, SC311

  • Am 23. September 2018 um 19:22 von unbekannter

    mit einem Servicetag könnte mann das ja sehen ;)

Kommentare sind bei diesem Artikel deaktiviert.