MintBox 2: Mini-PC mit Linux Mint 15 angekündigt

von Björn Greif

Er kommt mit einer 1,8 GHz schnellen Core-i5-CPU von Intel, 4 GByte RAM und 500-GByte-Festplatte. Ebenfalls an Bord sind WLAN, Dual-Gigabit-Ethernet, eSATA, USB 3.0 sowie HDMI und DisplayPort. Der Preis wird 599 Dollar betragen. weiter

Multiboot über USB: nur ein Stick für Windows und Linux

von Christoph H. Hochstätter

Mit einem Boot-Stick lässt sich normalerweise genau eine Windows-Version installieren. ZDNet zeigt einen einfachen Weg auf, wie man mehrere Windows- und Linux-Betriebssysteme auf einem einzigen USB-Medium zum Setup bereithält. weiter

Ubuntu noch mal verbessert: Linux Mint 12 im Praxistest

von Christoph H. Hochstätter

Das auf Ubuntu aufbauende Linux Mint ist laut Distrowatch derzeit das beliebteste freie OS. Mit Gnome3, MGSE und MATE punktet es gegen die Unity-Shell seiner Mutterdistribution. ZDNet hat das Betriebssystem unter die Lupe genommen. weiter

Linux Mint 12 veröffentlicht

von Björn Greif

Das Release mit dem Codenamen Lisa kommt mit dem Desktop Gnome 3 samt Shell-Erweiterungen. Alternativ können Nutzer parallel den Gnome-2-Fork MATE installieren. Als Basis dient Ubuntu 11.10 mit entsprechender Software-Ausstattung. weiter

Ubuntu laufen die Nutzer davon

von David Meyer und Stefan Beiersmann

DistroWatch führt das OS nur noch auf Platz vier seines Linux-Rankings. Bei Nutzern sind Mint Linux, Fedora und OpenSuse inzwischen beliebter. Grund dafür ist angeblich die in diesem Jahr von Ubuntu eingeführte Unity-Oberfläche. weiter