Asus liefert Mitte August Transformer Pad mit LTE aus

Uhr von Björn Greif

Das Modell TF300TL wird wie die anderen Vertreter der Reihe von Nvidias Quad-Core-CPU Tegra 3 angetrieben. Sein IPS-Display löst 1280 mal 800 Bildpunkte auf. Mit Docking-Tastatur kostet das Tablet 629 Euro, ohne 529 Euro. » weiter

Gartner: Deutscher PC-Markt schrumpft um 6,5 Prozent

Uhr von Björn Greif

Insgesamt wurden hierzulande im zweiten Quartal 2,6 Millionen Einheiten abgesetzt. Acer konnte als einziger Hersteller Zuwächse verzeichnen und seine Spitzenposition verteidigen. In Westeuropa sanken die Verkäufe um 2,4 Prozent auf 13,643 Millionen. » weiter

Google arbeitet an der “wissenden” Suchmaschine

Uhr von Bernd Kling

Die Wissensdatenbank "Knowledge Graph" wird in weiteren Ländern in die Suche integriert. In einem Feldversuch bindet Google Suchergebnisse aus Gmail ein. Als Antwort auf Siri erhalten auch iPhone und iPad eine optimierte sprachgesteuerte Suche. » weiter

Nokia verkauft auch sein restliches Qt-Geschäft an Digia

Uhr von Björn Greif

Im März 2011 hatte Digia schon die Verwertungsrechte an dem C++-Framework sowie die Serviceverträge übernommen. Künftig verantwortet es auch die Produktentwicklung. Es will Qt schnellstmöglich für Android, iOS und Windows 8 verfügbar machen. » weiter

Final von LibreOffice 3.6 steht zum Download bereit

Uhr von Björn Greif

Die jüngste Version der freien Bürosoftware liefert zahlreiche Neuerungen, an der Oberfläche und unter der Haube. Neben der Performance wurde auch der Im- und Export verbessert. Interface, Startbildschirm und Startcenter wurden optisch aufpoliert. » weiter

Wikileaks erneut nach DDoS-Angriff offline

Uhr von Björn Greif

Die Attacke läuft seit Ende letzter Woche und richtet sich auch gegen Spiegelserver sowie Unterstützer-Websites. Inzwischen hat sich eine Gruppe namens "Anti Leaks" zu den Angriffen bekannt. Sie bezeichnet Julian Assange als "Kopf einer neuen Art von Terroristen". » weiter

Google verbessert Chromes Flash-Player-Sandbox

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Flash-Sandbox soll jetzt genauso stark sein wie Chromes native Sandbox. Die Änderung gilt allerdings nur für Windows. Die Linux-Version besitzt die neue Sandbox schon, und für Mac OS X folgt sie laut Google in Kürze. » weiter

Smartphonemarkt: Androids Anteil steigt auf 68 Prozent

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Verkäufe legen sogar um 106,5 Prozent auf 104,8 Millionen Stück zu. Apples Marktanteil schrumpft trotz steigender Verkäufe auf 16,9 Prozent. Nokias Symbian fällt im zweiten Quartal hinter RIMs Blackberry OS zurück. » weiter