Neue Patentrichtlinie der IEEE hält Kartellprüfung stand

von Florian Kalenda

Das US-Justizministerium sieht sie als den Wettbewerb verstärkend statt ihn erschwerend. Vorgesehen ist, Inhabern von standardrelevanten Patenten Klagen zu erschweren. Insbesondere Verkaufsverbote sollen sie nur noch beantragen dürfen, wenn alle anderen Mittel ausgeschöpft sind. weiter

Google und IEEE schreiben Millionenpreis für kleineren Wechselrichter aus

von Bernd Kling

Weniger voluminöse Wechselrichter sollen die Nutzung erneuerbarer Energiequellen in häuslicher Umgebung erleichtern. Sie werden beispielsweise benötigt, um die Gleichstrom aus Solarmodulen in Wechselstrom umzuwandeln. Kleinere Wechselrichter könnten auch helfen, kostengünstige Mikro-Stromnetze in entfernten Teilen der Welt zu schaffen. weiter

Forscher: IEEE-Site machte 100.000 Passwörter öffentlich

von Florian Kalenda

Sie standen im Klartext in per FTP abrufbaren Logdateien. Es handelt sich unter anderem um Angestellte von Apple, Google, IBM, der NASA, Oracle und Samsung. Die IEEE wurde letzte Woche informiert - das Leck ist inzwischen geschlossen. weiter

Ethernet-Standard IEEE 802.3 aktualisiert

von Björn Greif

Die erste große Überarbeitung des Standards für kabelgebundene Netze seit 2008 fasst die meisten einzeln verabschiedeten Neuerungen der letzten Jahre zusammen. So sieht 802.3-2012 etwa Datenraten von bis zu 100 MBit/s vor. Auch PoE+ und Energy-Efficient-Ethernet sind enthalten. weiter

WLAN-Spezifikation IEEE 802.11-2012 veröffentlicht

von Björn Greif

Die vierte Neufassung des Standards soll für mehr Sicherheit und Servicequalität sorgen. Sie sieht auch eine Anbindung an Smart Grids und Mobilfunknetze vor. Insgesamt enthält die Spezifikation zehn seit 2007 genehmigte Ergänzungen. weiter

Neue White-Space-Funkstandards veröffentlicht

von Bernd Kling und Rupert Goodwins

IEEE 802.22.1 und 802.22.2 machen ungenutztes Spektrum zwischen TV-Frequenzen verfügbar. Sie sind für die Versorgung ländlicher Regionen mit drahtlosem Breitband-Internet gedacht. Doch nicht alle Anbieter begeistern sich dafür. weiter

IEEE richtet zwei Cloud-Computing-Arbeitsgruppen ein

von Florian Kalenda und Tom Espiner

Beide sollen die Interoperabilität von Clouds gewährleisten. Die erste kümmert sich um Schnittstellen für Anwendungen und Verwaltung. Die zweite versucht, Strukturen, Protokolle, Funktionen und Steuerung zu definieren. weiter

IEEE arbeitet an Spezifikation für Gigabit-WLAN

von Markus Pytlik

Ende 2011 soll ein erster Entwurf des 802.11ac genannten Standards vorliegen. Seine Ratifizierung ist für Dezember 2012 vorgesehen. Er basiert auf 802.11a und nutzt das 5-GHz-Band. weiter

IEEE verabschiedet WLAN-Spezifikation 802.11n

von Dong Ngo und Stefan Beiersmann

Der Ratifizierung gehen rund ein Dutzend Entwürfe voraus. IEEE 802.11n ermöglicht Datenübertragungsraten von bis zu 300 MBit/s und höhere Reichweiten. Der Standard gewährleistet Kompatibilität zu Draft-N-Geräten. weiter

Allianz gegen Malware unter dem Dach der IEEE gegründet

von Jan Kaden und Vivian Yeo

Die Industry Connections Security Group (ICSG) soll den Austausch von Virenproben effizienter machen. Ein erster Standard wird Ende August verabschiedet. Analysten kritisieren die Konzentration der ICSG auf organisatorische Aspekte. weiter

Ratifizierung von WLAN-Standard 11n steht bevor

von David Meyer und Florian Kalenda

Die zuständige Working Group hat die Spezifikation verabschiedet. Jetzt muss nur noch das Standards Board sie absegnen. Dies soll am 11. September passieren - exakt sieben Jahre nach Beginn der Arbeiten. weiter

IEEE stiftet Preis für humanitären Einsatz von Technik

von Elinor Mills und Florian Kalenda

10.000 Dollar gehen an US-Studenten für ein tragbares Labor zur Proteinerkennung für die Verwendung in Entwicklungsländern. Indische Studenten bekommen 5000 Euro für elektronisches Spielzeug. Es motiviert Behinderte zu Übungen. weiter