Google will sämtliche Werbung für Krypto-Währung verbannen

von Martin Schindler

Facebook hat dieses Verbot bereits vor einigen Wochen ausgesprochen. Nun zieht Google mit einem Bann über sämtlichen Anzeigen mit Bezug zu Krypto-Währungen oder Initial Coin Offerings nach, davon sind auch seriöse Angebote betroffen. weiter

Google will AMP zum Web-Standard machen

von Martin Schindler

Nach ersten Erfahrungen mit der Technologie traut sich Google an eine größere Aufgabe: Künftig sollen alle Seiten durch AMP schneller gemacht werden. Erste Vorschläge haben die Entwickler schon auf den Weg gebracht. weiter

Googles öffnet Unternehmen iMessage-Rivalen RCS für Android

von Martin Schindler

DHL und Booking.com gehören zu den ersten Unternehmen, die RCS-Messages über die Google-Plattform für die Kundenkommunikation über SMS nutzen. Für Google ist dies ein weiterer Versuch, die eigenen Dienste und Technologien im Unternehmensumfeld zu etablieren. weiter

Sexismus-Debatte: NLRB gibt Google recht

von Martin Schindler

Nicht die Kritik an Google, sondern das Verbreiten von Stereotypen rechtfertige die Kündigung von James Damore durch den Arbeitgeber. Unternehmen dürfen ein feindliches Arbeitsklima im Keim ersticken, so eine US-Behörde. weiter

Google übernimmt IoT-Plattform Xively von LogMeIn

von Martin Schindler

Xively soll Analytics und Data-Storage von Google Cloud ergänzen. Google will damit die eigenen IoT-Services weiter professionalisieren und Unternehmen die Möglichkeit geben, schneller neuer Geschäftsmodelle aufzubauen. weiter

Alphabet übertrifft die Erwartungen im ersten Quartal

von Stefan Beiersmann

Der Umsatz steigt um 22 Prozent auf 24,75 Milliarden Dollar. 5,43 Milliarden Dollar entsprechen einem Gewinnzuwachs von 29 Prozent. Google selbst erwirtschaftet sogar einen operativen Gewinn von 7,6 Milliarden Dollar. weiter

Alphabet fährt Drohnen-Projekte herunter

von Bernd Kling

Die Google-Mutter spart bei ambitionierten Projekten mit ungewissen Gewinnaussichten. Aufgelöst wurde das Titan-Projekt, das mit Drohnen das Internet in entlegene Regionen der Welt bringen sollte. Das Lieferdrohnen-Projekt Wing darf mit weniger Mitarbeitern weitermachen. weiter

Bericht: Roboterarm von Google scheiterte an Larry Pages Zahnbürstentest

von Florian Kalenda

Der CEO soll gegen eine Produktion gewesen sein, weil es sich um kein Gerät für ein Milliardenpublikum handelt. Zugleich werden Google Robotik mangelnde Ergebnisse vorgeworfen. Die Arme kommen nun vor allem intern für Experimente mit Maschinenlernen-Software zum Einsatz. weiter

US-Test: Alphabet-Drohnen fliegen Burritos aus

von Florian Kalenda

Der Test mit Beteiligung der Zulassungsbehörde findet auf dem Gelände der Universität Virginia Tech statt. Die Drohnen holen das in Alu verpackte Fastfood bei einem Liefertruck ab. Erreichen sie den Besteller, wird das Päckchen mit einer Winde heruntergelassen. weiter

Bericht: Alphabet überstellt „Dutzende“ Nest-Entwickler an Google

von Florian Kalenda

Sie sollen dort zwei Berichten zufolge an anderen Smart-Home-Projekten arbeiten. Wahrscheinlich ist vor allem der Aufbau eines Ökosystems für den demnächst startenden sprachgesteuerten Assistenten Google Home. Zugleich könnte die Kooperation der Abteilungen so verbessert werden. weiter