Gartner: Marktanteil von Windows Mobile bricht um 28 Prozent ein

von David Meyer und Markus Pytlik

Im dritten Quartal kommt Microsofts Handybetriebssystem auf einen Anteil von 7,9 Prozent. Apple legt im gleichen Zeitraum auf 17,1 Prozent zu. Open-Source-Betriebssysteme sind die größte Konkurrenz für Windows Mobile. weiter

Tests von Windows Mobile 7 starten Anfang 2010

von Jan Kaden und Seth Rosenblatt

Zu diesem Zeitpunkt geht eine Vorabversion an Hersteller. Der Launch des verspäteten Betriebssystems für Smartphones wird für das dritte Quartal 2010 erwartet. Windows Mobile 7 soll eine Multitouch-Funktion bringen. weiter

Günstiges Touchscreen-Handy mit Windows Mobile 6.5: LG GM750

von Daniel Schräder und Michael Sixt

LG hat sein erstes Windows-Mobile-6.5-Handy auf den Markt gebracht. Es ist mit HSDPA, WLAN, GPS, 5-Megapixel-Kamera und 3-Zoll-Touchscreen ausgestattet. Über das Microsoft-Betriebssystem legt LG allerdings seine S-Class-Oberfläche. weiter

Avira aktualisiert seine Sicherheitslösung für Smartphones

von Björn Greif

Das überarbeitete AntiVir Mobile liefert eine Filterfunktion für SMS und Unterstützung für Windows Mobile 6.5. Durch Datei-Caching soll ein Virenscan deutlich schneller vonstattengehen als zuvor. Eine Jahreslizenz kostet knapp 20 Euro. weiter

Samsung bringt Armani-Handy mit Windows Mobile 6.5

von Michael Sixt

Das Giorgio Armani Samsung B7620 kommt mit Touchscreen und QWERTZ-Tastatur. Zur Ausstattung gehören Microsoft Office und ein Visitenkartenscanner. Ab November soll das Mobiltelefon für 729 Euro erhältlich sein. weiter

Gartner: Androids Marktanteil steigt bis 2012 auf 14,5 Prozent

von Stefan Beiersmann

Googles Handybetriebssystem verdrängt laut Analysten in drei Jahren RIMs Blackberry OS vom zweiten Platz. Marktführer bleibt Symbian mit einem Marktanteil von 39 Prozent. Insgesamt rechnet Gartner für 2012 mit 522 Millionen verkauften Smartphones. weiter

HTC Touch 2: erstes Windows-Mobile-6.5-Handy im Test

von Daniel Schräder, Flora Graham und Michael Sixt

HTCs erstes Windows-Mobile-6.5-Handy, das Touch 2, hat seinem Vorgänger WLAN und HSDPA voraus. Highlights sind aber das Betriebssystem und die zusätzliche Nutzeroberfläche TouchFlo. Der Test klärt, ob Hard- und Software gut zusammenarbeiten. weiter

Zahlreiche Windows-Phones kommen mit Qualcomm-Prozessor

von Brooke Crothers und Florian Kalenda

Der Chiphersteller gehört zu den größten Profiteuren der Microsoft-Marketinginitiative. Zu seinen Kunden zählen Acer, HTC und Toshiba. Seinen Anteil im High-End-Smartphone-Segment will der Applikationsprozessor-Neuling mit Snapdragon noch ausbauen. weiter

Windows-Mobile-Zwischenschritt: Wo ist die Innovation?

von Michael Sixt

Gestern hat Microsoft die Version 6.5 seines Handy-Betriebssystems veröffentlicht. Doch dessen "Neuerungen" kennt man eigentlich alle schon von anderen Herstellern, Betriebssystemen oder Mobiltelefonen. So ist der Marketplace das Windows-Pendant zu Apples App Store oder dem Android Market. Und mit dem Synchronisationsdienst MyPhone ziehen die Redmonder mit Apples MobileMe gleich. Auch Dienste, die das Handy nach Diebstahl per Internetzugriff löschen oder es (auch im stummgeschalteten ... weiter

HTC stellt Windows-Mobile-6.5-Smartphone HD2 vor

von Björn Greif

Das Handy kommt mit kapazitivem 4,3-Zoll-Touchscreen und der anpassbaren Benutzeroberfläche HTC Sense. HSDPA, WLAN, Bluetooth und GPS sind ebenfalls an Bord. Es wird Ende Oktober für 619 Euro ohne Vertrag lieferbar sein. weiter

Windows Mobile 6.5: Lohnt sich der Zwischenschritt?

von Moritz Jäger

Bis Windows Mobile 7 kommt, dauert es noch über ein Jahr. Deshalb hat Microsoft sein Handy-Betriebssystem mit der Version 6.5 auf den aktuellen Stand der Technik gebracht. ZDNet prüft, ob sich für den Nutzer der Umstieg rentiert. weiter

Windows Mobile 6.5 ist fertig

von Florian Kalenda

Es bringt die kostenlose Synchronisierung MyPhone und Anbindung an den Windows Marketplace. Registrierte Anwender können ihre Daten bei Diebstahl aus der Ferne löschen. Die Single-Touch-Steuerung wurde gegenüber dem Vorgänger verbessert. weiter

iSuppli rechnet mit steigendem Marktanteil von Windows Mobile

von Matthew Miller und Stefan Beiersmann

Bis 2013 soll die Zahl der Geräte mit Microsofts Handy-Betriebssystem auf 67,9 Millionen Stück steigen. Das entspricht einem Marktanteil von 15,3 Prozent. Dieses Jahr fällt Windows Mobile auf Platz 3 zurück. weiter

Google aktualisiert Mobile App für Windows Mobile

von Stefan Beiersmann

Zu den Neuerungen gehört der Dienst "My Location". Er ermittelt den Standort des Anwenders und zeigt Suchergebnisse in der Umgebung an. "Google Suggest" schlägt während der Eingabe eines Begriffs Suchwörter vor. weiter

Bericht: Sharp fertigt künftige Microsoft-Smartphones

von Ina Fried und Stefan Beiersmann

Die Geräte mit den Codenamen "Turtle" und "Pure" gelten als Nachfolger der Sidekick-Handys. Sie richten sich vor allem an Nutzer von Social Networks und Instant Messaging. Sie kommen voraussichtlich Ende 2010 auf den Markt. weiter

Warum Open-Source-Handys die besseren Smartphones sind

von Jack Wallen

Open Source bringt dem Mobilmarkt eine ganze Menge Vorteile. Angefangen bei Kosteneinsparungen, über die höhere Sicherheit bis hin zu mehr Anpassungsmöglichkeiten und einer produktiveren Applikationsentwicklung. weiter

Google startet Push-Dienst für Google Mail

von Jessica Dolcourt und Stefan Beiersmann

Er unterstützt iPhone und iPod Touch mit iPhone OS 3.0 sowie Windows-Mobile-Geräte. Der Push-Dienst basiert auf Microsoft Exchange Server. Die Synchronisierung erfolgt mit den auf einem Mobiltelefon vorinstallierten Anwendungen. weiter

HTC Snap: Windows-Mobile-Smartphone im Blackberry-Look

von Daniel Schräder und Joseph Hanlon

Das HTC Snap sieht zwar aus wie ein Blackberry, ist aber ein Windows-Mobile-Gerät. Neben der QWERTZ-Tastatur und einem Trackball bietet das Handy UMTS, WLAN und GPS. ZDNet hat das Snap getestet und zeigt, ob es mit den Blackberrys konkurrieren kann. weiter

Windows-Handy mit QWERTZ-Tastatur: HTC Touch Pro 2

von Daniel Schräder und Frank Lewis

Die Ausstattung des HTC Touch Pro 2 lässt keine Wünsche offen. WLAN, UMTS, GPS, Touchscreen und extra Tastatur zeichnen das Business-Handy aus. Ob das reicht, um Nokias N97 und die restliche Konkurrenz zu übertrumpfen, zeigt der Test. weiter

Windows Mobile: Schafft Microsoft das Comeback?

von Joachim Kaufmann

Die meisten Windows-Smartphones kommen mit einer speziellen Oberfläche, um das reichlich angestaubte GUI des OS zu verstecken. Die kommende Version 6.5 wurde zwar ein wenig angehübscht, ist aber auch nicht der große Wurf. Kann Microsoft den Turnaround übehaupt noch schaffen? Oder verschwindet das System in der Bedeutungslosigkeit? weiter

HTC stellt Touch2 mit Windows Mobile 6.5 vor

von Markus Pytlik

Die Veröffentlichung ist für Oktober vorgesehen. Der Preis des Smartphones liegt bei 339 Euro. Als Betriebssystem kommt Windows Mobile 6.5 zum Einsatz. weiter

Microsoft: Windows Mobile 6.5 kommt am 6. Oktober

von Ina Fried und Stefan Beiersmann

Viele Verbesserungen des Handy-OS dienen Heimanwendern. Microsoft will Marktanteile von Apple, RIM und Palm zurückerobern. In Europa kommen Geräte von Acer, HTC, LG, Samsung, Sony Ericsson und Toshiba auf den Markt. weiter