Facebook baut „Deals“ zu Groupon-Konkurrent aus

von Anita Klingler und Steven Musil

Zunächst werden lokale Angebote in fünf US-Städten getestet. Der Start erfolgt in den kommenden Wochen. Facebook will die Schnäppchen teils über sein eigenes Verkaufsteam abwickeln, teils über kleinere Partner. weiter

Google löscht am 31. Juli alle privaten Nutzerprofile

von Anita Klingler

Es soll nur noch öffentliche Varianten geben, in denen wenigstens der Name des Inhabers erscheint. Google Profile dient dazu, Mitglieder zu finden und zu kontaktieren. Mit privaten Profilen ist das dem Konzern zufolge nicht möglich. weiter

Sony: PS3-Firmware-Update bringt Speicher in der Cloud

von Anita Klingler

Version 3.6 überschreibt zudem alle Hacks. Der Online-Speicher steht allerdings nur Abonnenten des Dienstes Playstation Plus zur Verfügung. Die Funktion wird automatisch freigeschaltet, sobald das Update installiert ist. weiter

Sony legt Abteilungen für Heimelektronik und Spiele zusammen

von Edward Moyer und Florian Kalenda

Ihr steht Playstation-Chef Kazuo Hirai vor, der damit erster Kandidat für die Nachfolge von CEO Howard Stringer wird. Stringer zufolge soll er die Konvergenzstrategie eines Tages fortführen. Als wichtigstes Element gilt das Playstation Network. weiter

US-Gericht: Hoster von Geohot.com muss IP-Adressen herausgeben

von Elinor Mills und Stefan Beiersmann

Die Entscheidung betrifft alle Besucher der Website von George Hotz seit Januar 2009. Kläger Sony geht es um Downloads von PS3-Jailbreak-Tools. Die Japaner wollen auch Informationen über Konten bei Twitter, Google und Youtube. weiter

Sony öffnet Playstation Move für PC-Anwendungen

von Don Reisinger und Florian Kalenda

Als Beispiel nennt es die Physiotherapie. Das Programm Move.Me macht die Playstation 3 zum Server. Die kompletten Daten, die auch Konsolen-Entwicklern zur Verfügung stehen, sendet es an einen PC. weiter

CeBIT: Asus bringt Bewegungssteuerung für PCs

von Anita Klingler

Im Controller namens Wavi Xtion kommt dieselbe Technologie zum Einsatz für in Microsofts Kinect. Als Drahtlos-Standard dient WHDI. Die Reichweite beträgt bis zu 25 Meter. weiter

CeBIT: Archos bringt E-Reader mit Android für 130 Euro

von Florian Kalenda

Zu seinen Einschränkungen zählen 8 Stunden Akkulaufzeit mit WLAN, kein Support für 11n und 840 mal 400 Pixel Auflösung. Der 7-Zoll-Touchscreen ist resisitv. Der 4 GByte große Speicher lässt sich per SD-Card erweitern. weiter

Warner Bros will Filme auch per iPhone-App anbieten

von Anita Klingler

Die Applikation selbst ist kostenlos; abgerechnet wird "In-App". Warner will sich so einen weiteren Vertriebsweg eröffnen. Ein Filmverleih und -vertrieb via iTunes ist noch nicht weltweit möglich. weiter

Sony schließt Playstation-3-Hacker aus Playstation-Netzwerk aus

von Jan Kaden und Leslie Katz

Erste Anwender mit unautorisierter oder kopierter Software sollen bereits ausgesperrt worden sein. Sony hat aber offiziell keinen Termin für die Maßnahme genannt. Es fordert Anwender zum sofortigen Löschen beanstandeter Programme auf. weiter

Vodafone startet IPTV-Angebot mit Hybrid-Settop-Box

von Anita Klingler

Das Basisangebot kostet 39,95 Euro im Monat und umfasst einen DSL-Anschluss mit bis zu 16 MBit/s, Telefonflatrate und rund 60 Fernsehsender. Es gibt vier Pay-TV-Pakete. Kunden mit bestehenden DSL-Verträgen zahlen monatlich 10 Euro Aufpreis. weiter

MWC: Sony Ericsson stellt Xperia Play offiziell vor

von Anita Klingler

Das Playstation-Smartphone besitzt einen 4-Zoll-Touchscreen mit 854 mal 480 Pixeln Auflösung. Es kommt noch im ersten Quartal 2011 und kostet 649 Euro. Daneben hat Sony Ericsson zwei weitere Android-2.3-Smartphones vorgestellt: das Xperia Neo und das Xperia Pro. weiter

Urteil: Twitter-Nachrichten sind öffentliche Informationen

von Anita Klingler und Shelley Portet

Das gilt auch, wenn eine Zeitung die Informationen publik macht. Wer den Zugriff nicht einschränkt, muss mit einem potenziell größeren Publikum rechnen. Selbiges gilt für Bilder auf Flickr und Kommentare in Blogs. weiter

PS3-Jailbreak: Sony erringt vor Gericht Teilerfolg gegen Geohot

von Björn Greif

Der Hacker darf keine Informationen mehr verbreiten, die zur Umgehung des PS3-Sicherheitssystem genutzt werden können. Datenträger und Computer mit entsprechenden Daten muss er an Sonys Anwälte übergeben. Alle Anleitungen und Dateien hat er von seiner Website entfernt. weiter

Mobilfunkanbieter stellen Lösung gegen Handy-Abzocke vor

von Anita Klingler

Wer seine Dienste über die Handyrechnung abrechnet, muss sich künftig zertifizieren lassen. Dazu hat Vodafone das "Kompetenzzentrum Mehrwertdienste" gegründet. Dort sollen Anbieter Daten wie Preis, Abolaufzeiten und Kündigungsfrist hinterlegen. weiter

Next Generation Portable: Sony stellt Nachfolger der PSP vor

von Björn Greif und Daniel Terdiman

Die mobile Spielkonsole kommt mit 5-Zoll-OLED-Touchscreen und zweitem Touchpad auf der Rückseite. Zur weiteren Ausstattung zählen 3G, WLAN, Bluetooth, GPS und zwei Kameras. Die neue Plattform Playstation Suite soll Playstation-Spiele auf Android-Geräte bringen. weiter

Nintendo meldet katastrophale Zahlen

von Don Reisinger und Florian Kalenda

Der Umsatz für die letzten neun Monate des Kalenderjahrs 2010 liegt 31,7 Prozent unter dem des Vorjahrszeitraums. Der Gewinn ist um 74,3 Prozent geschmolzen. An der Strategie, neue Spieler zu gewinnen, will der Konzern aber nichts ändern. weiter

Google bringt lokale Suche „Hotpot“ nach Deutschland

von Anita Klingler

Start ist voraussichtlich im Februar. Der Dienst ermöglicht es, Geschäfte, Restaurants oder Bars zu bewerten und anderen vorzuschlagen. Basis ist die Datenbank von Google Places mit über 50 Millionen Orten. weiter

„Disneyphone“ läuft unter Android

von Florian Kalenda und Rich Trenholm

Die Reihe startet im Februar mit sechs Designs - jedoch nur in Japan. Es ist ohne Spezialbrille 3D-fähig und hat eine Bezahlfunktion. Wahrscheinlich basiert es auf dem Sharp Galapagos 003SH. weiter

PS3-Hacker Geohot wehrt sich gegen Sony-Klage

von Don Reisinger und Jan Kaden

Der 21-Jährige bietet den Jailbreak für die Spielkonsole weiter auf seiner Website an. Seiner Ansicht nach ist sein Vorgehen durch den Digital Millennium Copyright Act gedeckt. Ihm geht es nicht darum, Raubkopien zu ermöglichen. weiter

Google Translate 2.0 für Android dolmetscht in Echtzeit

von Anita Klingler

Nutzer sprechen in das Handy-Mikrofon, der Übersetzer analysiert den Text und gibt ihn in einer anderen Sprache aus. Derzeit ist die Funktion für Englisch und Spanisch verfügbar. Auch die Benutzeroberfläche der App hat Google überarbeitet. weiter