Aldi verkauft ab 28. Januar 11,6-Zoll-Convertible für 299 Euro

von Björn Greif

Das Medion Akoya E2212T lässt sich dank abnehmbarer Tastatur sowohl als Notebook als auch als Tablet nutzen. Zur Ausstattung zählen eine Intel-Atom-CPU, 2 GByte RAM, 64 GByte erweiterbarer Speicher, Windows 10 Home und ein Office-365-Jahresabo. Aldi Nord bietet zudem das Android-Tablet Medion Lifetab P7332 erneut an. weiter

Lenovo stellt dünnes Convertible Yoga 900S vor

von Bernd Kling

Anders als im Yoga 900 kommen in diesem Notebook lüfterlos gekühlte Core-M-Prozessoren für eine noch leichtere Bauweise zum Einsatz. Der Hersteller setzt offenbar auf den Leistungszuwachs von Intels zweiter Core-M-Generation. Die wandelbare Yoga Mouse doppelt als Fernbedienung für die Medienwiedergabe. weiter

Dell stellt neue Latitude-Modelle vor

von Bernd Kling

Das an die XPS-Serie angelehnte 13-Zoll-Ultrabook Latitude 13 7000 kommt mit Karbonfaser-Gehäuse. Latitude 12 7000 ist ein 2-in-1-Gerät mit magnetisch andockbarer Tastatur. In beiden Business-Modellen sind Core-M-Prozessoren und Ports für USB Typ C verbaut. weiter

CES: Asus enthüllt Convertible-Reihe VivoBook Flip

von Björn Greif

Das 13,3-Zoll-Modell TP301 sowie die 15,6-Zoll-Ausführung TP501 kommen mit einer Intel-Skylake-CPU, diskreter Nvidia-Grafik, USB 3.1 Typ C und Windows 10. Sie lassen sich dank umklappbarem Bildschirm als Notebook und im Tablet-, Zelt- oder Standmodus nutzen. Ebenfalls neu sind die VivoBooks E403, X556, K501 und N552. weiter

Lenovo kündigt erste Multimode-Workstation ThinkPad P40 Yoga an

von Björn Greif

Ihr hochauflösender 14-Zoll-Touchscreen kann um 360 Grad umgeklappt werden. So lassen sich auf einem Gerät Designs per Wacom-Stift erstellen und anschließend gleich weiterverarbeiten. Der Marktstart erfolgt Anfang Februar zu Preisen ab 1470 Euro. weiter

Yoga 900: Lenovo stellt 13,3-Zoll-Convertible mit QHD+-Display vor

von Björn Greif

Bildschirm und Scharniertechnik übernimmt es vom Vorgänger Yoga 3 Pro. Verbessert wurden das Lüftersystem und die Tastatur. Als CPUs stehen Modelle aus Intels jüngster Prozessorgeneration Skylake zur Auswahl. Die Preise beginnen bei 1200 Dollar. Ab 1550 Dollar hat Lenovo zudem den neuen All-in-One-PC Yoga 900 Home im Programm. weiter

IFA: Toshiba stellt 10,1-Zoll-Convertible Satellite Click 10 vor

von Björn Greif

Das Hybridgerät besteht aus einer Tablet- und einer Tastatureinheit mit jeweils eigenem Akku. Das Display hat eine Auflösung von 1920 mal 1200 Bildpunkten. Die weitere Ausstattung umfasst eine Intel-Atom-CPU, bis zu 4 GByte RAM, maximal 64 GByte SSD-Speicher, WLAN, zwei Kameras und Windows 10. weiter

Satellite Radius 12: Toshiba kündigt 12,5-Zoll-Convertible mit 4K-Display an

von Björn Greif

Das auf der IFA präsentierte Windows-10-Gerät löst 3840 mal 2160 Bildpunkte auf. Es kommt im vierten Quartal mit einer Intel-Skylake-CPU, 8 GByte RAM, bis zu 512 GByte SSD-Speicher, USB-Typ-C-Anschluss und Dual-Band-WLAN. Mit dem Radius 14 plant Toshiba auch ein 14-Zoll-Modell mit HD-Touchscreen. weiter

Acer stellt 11,6-Zoll-Convertible Acer Aspire Switch 11V offiziell vor

von Björn Greif

Laut Hersteller wird es Mitte September flächendeckend für 599 Euro erhältlich sein. Einige Onlinehändler wie Amazon bieten aber bereits jetzt eine Version mit 128-GByte-SSD und 500-GByte-Festplatte für 699 Euro an. Das lüfterlose Gerät lässt sich sowohl als Tablet als auch als Notebook nutzen. weiter

15-Zoll-Convertible Toshiba Satellite Radius 15 ab sofort erhältlich

von

Die 15-Zoll-Version des Satellite Radius kommt für 1249 Euro mit Core-i5-Prozessor, 8 GByte RAM und vorinstalliertem Windows 8.12 inklusive der Option auf ein kostenfreies Upgrade auf Windows 10. Der 15,6 Zoll große Full HD-Touchscreen lässt sich um bis zu 360 Grad umklappen und erlaubt so fünf verschiedene Nutzungsmodi. weiter

Toshiba bringt 12,5-Zoll-Convertibles mit bis zu 17 Stunden Akkulaufzeit

von Björn Greif

Die Laufzeitangabe gilt für den gemeinsamen Betrieb von Tablet- und Tastatureinheit. Das Tablet allein soll bis zu 9 Stunden durchhalten. Die Portégé-Modelle Z20t-B-10Z und Z20t-B-10C kommen mit einer aktuellen Intel-Core-M-CPU, 8 GByte RAM, 256-GByte-SSD, Full-HD-Touchscreen, LTE und Windows 8.1. weiter

Acer stellt drei Convertible-Notebooks mit 10 und 11 Zoll Diagonale vor

von Björn Greif

Das 349 Euro teure Einstiegsgerät Aspire R11 bietet einen vollständig umklappbaren Touchscreen. Die Modelle Switch 10 und Switch 11 bestehen hingegen aus einer trennbaren Tablet- und Tastatureinheit. Die Neuvorstellungen sollen teilweise schon im Mai auf den Markt kommen. weiter

CES: Lenovo erweitert Notebook- und Tablet-Reihe Yoga

von Björn Greif

Noch im Januar soll eine 8-Zoll-Version des Yoga Tablet 2 mit der Stifteingabetechnik AnyPen in den Handel kommen. Im März folgen 11- und 14-Zoll-Ausführungen des Convertible Yoga 3. Für Februar sind Varianten des Business-Notebooks ThinkPad Yoga mit 12 und 15 Zoll sowie für Mai ein 14-Zoll-Modell geplant. weiter

Toshiba erweitert Convertible-Reihe Satellite Radius 11

von Björn Greif

Die neuen Modellvarianten L10W-B-102 und CL10W-B-100 unterscheiden sich durch den verbauten Prozessor und ihre Speicherausstattung. Sie kosten 499 respektive 399 Euro. Ihr 11,6 Zoll großer HD-Touchscreen lässt sich um bis zu 360 Grad umklappen und erlaubt so fünf verschiedene Nutzungsmodi. weiter

Lenovo Yoga 3 Pro: Schlankes 13,3-Zoll-Convertible mit QHD+-Display

von Björn Greif

Größter Unterschied zum Vorgänger Yoga 2 Pro ist eine neue Scharniertechnik, die an ein Uhrenarmband erinnert. Sie soll für mehr Verwindungssteife sorgen. Außerdem kommt Intels neue Mobil-CPU M-5Y70 zum Einsatz. Der Preis des Yoga 3 Pro beträgt 1599 Euro. weiter

Dell kündigt 14-Zoll-Notebook und 12-Zoll-Convertible für raue Umgebungen an

von Björn Greif

Die Latitude-Rugged-Extreme-Modelle sind gegen Stürze aus rund zwei Metern sowie Wasser und Staub geschützt. Die Ausstattung umfasst eine Intel-Haswell-CPU, maximal 16 GByte RAM, bis zu 512 GByte SSD-Speicher, zahlreiche Anschlussoptionen und diverse Sicherheitsfunktionen. Die Basiskonfigurationen kosten 3252 respektive 3212 Euro. weiter

Lenovo liefert Notebooks mit um 300 Grad klappbarem Touchscreen aus

von Björn Greif

Die Modelle Flex 14 und 15 kommen entsprechend dem Namen mit Diagonalen von 14 und 15,6 Zoll. Sie nutzen eine aktuelle Core-i-CPU, bis zu 8 GByte RAM, eine dedizierte Nvidia-Grafik und bis zu 1 TByte Festplatten- respektive 256 GByte SSD-Speicher. Die Preise beginnen bei 449 Euro. weiter

HP bringt Convertible-Ultrabook Spectre x2 Pro mit Windows 8.1

von Björn Greif

Das 13,3-Zoll-Gerät ist mit Intels aktuellen Haswell-CPUs ausgestattet. Beim Display haben Kunden die Wahl zwischen einem einfachen HD- oder einem Full-HD-Screen. Mit Core-i5-Prozessor, 4 GByte RAM und 128-GByte-SSD kostet das Spectre x2 Pro 1099 Euro. weiter

Intel verspricht Android-Notebooks für 200 Dollar

von Bernd Kling

Ihre Markteinführung ist in den kommenden Monaten zu erwarten. Geräte mit Windows 8 sollen "ein wenig teurer" sein. Intels Produktchef hofft auf einen wiederbelebten PC-Markt durch neue und kostengünstige Angebote. weiter

Lenovo stellt vier Convertible-PCs mit Windows 8 vor

von Anja Schmoll-Trautmann

Es handelt sich um die IdeaPads Yoga 11 und 13, das ThinkPad Twist und das IdeaTab Lynx. Sie lassen sich je nach Modell durch Klappen, Drehen oder Stecken des Displays in ein Dock als Notebook oder Tablet nutzen. Alle erscheinen im vierten Quartal. weiter