Galaxy Note 7: Update verhindert Aufladen des Akkus

von Bernd Kling

In seinem Heimatmarkt Südkorea unterbindet Samsung endgültig den Einsatz der Smartphones. Dort wurden die potentiell gefährlichen Geräte in besonders hohen Stückzahlen verkauft - aber inzwischen 97 Prozent retourniert. Mit einer weltweiten Lahmlegung der Note 7 ist zu rechnen. weiter

Samsung stellt neue 4K Signage Displays vor

von Anja Schmoll-Trautmann

Samsung bietet seine Displays der Smart Signage Serie QMF aktuell in den vier Größen 49, 55, 65 und 98 Zoll an, 75 Zoll soll in Kürze folgen in Kürze. QM49F, QM55F, QM65F und Co. kommen mit 4K UHD-Auflösung und Multiscreen-Funktion zur Darstellung von bis zu vier Bildausschnitten oder Videokonferenzschaltungen. Die Preise liegen zwischen 1860 und 26510 Euro. weiter

Qualcomm soll Verkauf von Samsungs Exynos-Chips verhindert haben

von Stefan Beiersmann

Der Vorwurf kommt von der südkoreanischen Kartellbehörde Fair Trade Commission. Qualcomm soll Lizenzgebühren für von Samsung entwickelte Modem-Chips gefordert haben. Die Klausel ist Bestandteil eines seit 1993 laufenden Patentabkommens zwischen beiden Unternehmen. weiter