Microsoft verschlüsselt Bing-Zugriffe standardmäßig

von Florian Kalenda

Google hatte sich 2011 für diesen Schritt entschieden. Yahoo folgte 2013 nach. Somit erhalten Webmaster bei Bing-Verweisen künftig auch keine Suchbegriffe mehr übermittelt. In den Webmaster-Tools stellt Microsoft aber anonymisierte Statistiken bereit. weiter

VMware kündigt Branchenlösungen für iOS an

von Florian Kalenda

Für Firmen stellt es zudem App-Templates für die Eigenentwicklung. bereit. Sein Identity Manager ist nun als Teil des MDM-Angebots AirWatch verfügbar. Er ermöglicht Single Sign-On für mobile Clouddienste. weiter

Google Tabellen zeigt Formelergebnisse nun sofort an

von Florian Kalenda

Das Bearbeiten lässt sich nach dem jüngsten Update auf bestimmte Bereiche einschränken. Wer in einen geschützten Bereich schreiben will, bekommt einen Warnhinweis zu sehen. Auch die Gestaltungsfunktionen für Diagramme wurden ergänzt und Filtermöglichkeiten eingeführt. weiter

Skype: Web-App jetzt weltweit verfügbar

von Bernd Kling

Die Beta-Webversion des Kommunikationsdienstes ist in 30 Sprachen zugänglich, darunter auch in Deutsch. Sie kann auf einem PC vorteilhaft sein, auf dem die Installation eigener Anwendungen nicht möglich ist - etwa am Arbeitsplatz oder in einem Internet-Café. Auch im Browser können die Nutzer auf ihre Kontakte und den Chatverlauf zugreifen. weiter

Adobe startet Bilderdienst Stock

von Florian Kalenda

Ein Einzelbild kostet 10 Euro. Im Abonnement zahlt man günstigstenfalls 160 Euro für 750 Bilder pro Monat. Stock soll in Werkzeuge wie Photoshop integriert werden. Fotografen erhalten 33 Prozent Umsatzbeteiligung. weiter

HTC lehnt Fusion mit Asus ab

von Florian Kalenda

In einer Nachricht an Investoren heißt es: "Wir haben Asusteck [sic] nicht kontaktiert und werden eine solche Übernahme nicht in Betracht ziehen." Asus' Vorstoß am Wochenende war ebenfalls nicht von Euphorie getragen gewesen: Es teilte mit, die Chance eines Abschlusses sei "nicht groß". weiter

Facebook führt App Moments für private Fotoalben ein

von Florian Kalenda

Bilder einer Veranstaltung von mehreren Anwendern lassen sich dort nicht öffentlich sammeln. Zunächst gibt es das Programm für Android und iOS nur in den USA. Das dürfte an einer zentralen Funktion liegen - dem Einsatz von Gesichtserkennung für die Sortierung der Bilder und die Suchfunktion. weiter

Apple sucht Redakteure für News-App

von Stefan Beiersmann

Den Stellenanzeigen zufolge sollen sie wichtige Nachrichten von großen und kleinen Verlagen zusammenstellen. Als Quellen sollen ihnen aber auch Soziale Medien dienen. Der Gründer des News-Aggregators Techmeme stellt Apples Neutralität bei der Auswahl redaktioneller Inhalte infrage. weiter

LastPass von Hackern angegriffen

von Stefan Beiersmann

Sie erbeuten offenbar E-Mail-Adressen und Authentifizierungs-Hashes. Laut LastPass haben die unbekannten Täter aber keine verschlüsselten Nutzerdaten entwendet. Trotzdem fordert das Unternehmen alle seine Nutzer auf, ihr Master-Passwort zu ändern. weiter

Xbox One: Emulator sorgt für Kompatibilität zu älteren Spielen

von Stefan Beiersmann

Nutzer können künftig für die Xbox 360 entwickelte Spiele auf der Xbox One ausführen. Ermöglicht wird dies durch eine softwarebasierte virtuelle Xbox 360, die auf der aktuellen Generation läuft. Testern stehen ab sofort 22 Titel zur Verfügung. weiter

Apple Music: 73 Prozent der Einnahmen gehen an Musiklabels

von Stefan Beiersmann

In den USA ist der Anteil mit 71,5 Prozent etwas geringer. Damit zahlt Apple mehr an die Musikindustrie als in der Branche üblich. Allerdings muss das Unternehmen auch keine Lizenzgebühren für seine dreimonatigen Testabonnements abführen. weiter

EU-Datenschutzreform: Justizminister stimmen Entwurf zu

von Stefan Beiersmann

Die neue Verordnung soll für alle Unternehmen gelten, die ihre Dienste in der EU anbieten. Sie ersetzt die Datenschutzgesetze in den 28 Mitgliedstaaten. EU-Rat, Parlament und Kommission streben eine Einigung noch in diesem Jahr an. weiter