Yahoo Mail erhält neues Design und erweiterte Funktionen

von Björn Greif

Neu ist beispielsweise eine Koversationsansicht, in der alle E-Mails zu einem Thema angezeigt werden. Zudem wurden Schnelloptionen und Themes integriert. Nutzern stehen jetzt auch Features zur Verfügung, die bisher dem kostenpflichtigen Mail Plus vorbehalten waren. weiter

Nexus 5 mit 16 GByte Speicher soll 299 Dollar kosten

von Björn Greif

Für das 32-GByte-Modell verlangt Google angeblich 399 Dollar. Für den Mehrpreis von 100 Dollar sollen Käufer nicht nur die doppelte Speichermenge, sondern auch einen größeren Akku erhalten. Dieser hat laut anonymen Quellen eine Kapazität von 3000 statt 2300 mAh. weiter

Eine Million Raspberry Pi in Großbritannien gefertigt

von Florian Kalenda

Zuständig ist eine Sony-Fabrik in Wales. In China findet keine Produktion mehr statt. Bisher wurden insgesamt 1,75 Millionen Raspberry Pi hergestellt. Das Ökosystem aus Hard- und Software wächst weiter. weiter

CA bringt Gratisversion von Nimsoft Monitor

von Florian Kalenda

Sie unterstützt bis zu 30 Geräte. Damit will der Hersteller neue Kunden gewinnen - vor allem in Entwicklungsmärkten. Aus diesem Grund unterstützt Nimsoft Monitor Snap nur die Sprachen Englisch, Chinesisch, Spanisch und brasilianisches Portugiesisch. weiter

Microsoft plant Regierungs-Cloud

von Florian Kalenda

Bisher gab es nur Office 365 in einer separierten Cloud für Behörden. Microsoft hostet das Angebot für die US-Regierung in Rechenzentren in den US-Staaten Iowa und Virginia. Es rivalisiert mit Amazons erst kürzlich als "exportfähig" bezeichneter GovCloud. weiter

Bericht: Alcatel-Lucent streicht 10.000 Stellen

von Florian Kalenda

Es soll sich um einen Teil des 1-Milliarden-Euro-Sparprogramms des neuen CEOs Michel Combes handeln. Konkret fallen sogar 15.000 Stellen weltweit weg, während 5000 neue geschaffen werden. Seit sieben Jahren schreibt Alcatel-Lucent regelmäßig Verlust. weiter

Google Chrome simuliert Chrome OS unter Windows 8

von Florian Kalenda

Mit dieser Funktion experimentiert Google derzeit im Developer-Channel. Beispielsweise gibt es Fenster statt Tabs innerhalb des Browsers und einen App Launcher. Die Testversion nutzt dazu die Möglichkeiten der Modern-UI. weiter

Google erhielt im September Löschanfragen für 21,5 Millionen URLs

von Stefan Beiersmann

Die Zahl der Anfragen steigt auf einen neuen Rekordwert. In der letzten Septemberwoche erhöht sie sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 255 Prozent. Die 21,5 Millionen Löschanfragen beziehen sich auf lediglich 36.211 unterschiedliche Domains. weiter