Googles Music All Access startet in Europa – aber nicht in Deutschland

von Björn Greif

In neun europäischen Ländern steht der Musikstreaming-Dienst nun zur Verfügung, darunter Österreich. Der Einführungspreis beträgt 7,99 Euro pro Monat. Ein möglicher Grund für die Nichtberücksichtigung Deutschlands könnte Googles anhaltender Streit mit der GEMA sein. weiter

Botnetze greifen WordPress und Joomla an

von Bernd Kling

Mit Listen möglicher Passwörter führen die Angreifer Brute-Force-Attacken durch. Auf kompromittierten Sites installieren sie eine PHP-Hintertür. Die Botnetz-Betreiber gewinnen mit Blogs und Content-Management-Systemen eine größere Netzwerkbandbreite als mit Heim-PCs. weiter

Neuer Linux-Trojaner klaut Zugangsdaten für Bankkonten

von Florian Kalenda

Russische Kriminelle vertreiben die Software für 2000 Dollar. Sie scheint aktuell noch keine Sicherheitslücken zu nutzen, sondern besteht lediglich aus Datensammelmodul und Hintertür. Angeblich ist sie unter mindestens 15 Distibutionen lauffähig. weiter

IBM-Forschung entwickelt dem Gehirn ähnelnden Prozessor

von Florian Kalenda

Er soll es hinsichtlich Leistungsfähigkeit, Funktionalität und auch Volumen imitieren. So rücken mobile Systeme für Cognitive Computing in Reichweite. Diese könnten Big Data sichten, wie es das menschliche Auge mit täglich über einem Terabyte an Informationen vormacht. weiter

Amazon App Store nimmt HTML5-Anwendungen auf

von Bernd Kling

Web-Apps und für mobile Geräte optimierte Websites kommen für Kindle Fire und Android-Geräte ins Angebot. Amazon stellt Tools für die Optimierung der Anwendungen schon vor der Einreichung bereit. Auf Kindle Fire sollen die Apps dank einer auf Chromium basierenden Web-Runtime ähnlich flüssig wie native Anwendungen laufen weiter

Apple meldet erneut Ausfälle mehrerer iTunes-Dienste

von Björn Greif

Am Mittwochabend gegen 17.30 Uhr deutscher Zeit konnten "einige Benutzer" keine Käufe im App Store, im Mac App Store oder im iBookstore mehr tätigen. Auch der Zugriff auf iTunes in der Cloud und iTunes Match war rund zweieinhalb Stunden gestört. Facetime fiel über vier Stunden aus. weiter

Blackberry verliert drei weitere Topmanager

von Florian Kalenda

Doug Kozak war als Vizepräsident für den Betrieb der Unternehmens-IT verantwortlich, Carmine Arabia für die weltweite Herstellung sowie die Lieferkette und Graeme Whittington für Service Operations. Blackberry sieht sich in Phase zwei eines dreistufigen Transformationsplans. weiter

Intel stellt Schul-Tablets mit Android vor

von Florian Kalenda

Es gibt zwei Varianten: 7 und 10 Zoll. Der größere Bildschirm hat mit 1280 mal 800 Pixeln die höhere Auflösung, aber mit 6,5 Stunden auch die kürzere Akkulaufzeit. Im Zubehör finden sich Software für den Schuleinsatz, ein Wärmefühler und ein Digitalstift für Skizzen. weiter

E-Book-Preisabsprachen: Verlage kritisieren Auflagen für Apple

von Stefan Beiersmann

Sie wenden sich vor allem gegen ein zeitlich befristetes Verbot des Agenturmodells. Die Vorschläge des US-Justizministeriums sollen zudem im Widerspruch zu den mit den Verlagen getroffen Vereinbarungen stehen. Ein Gericht befasst sich am 9. August mit den Auflagen für Apple. weiter

Bericht: NSN plant weiteren Stellenabbau

von Stefan Beiersmann

Bis 2014 soll die Zahl der Beschäftigten angeblich auf 42.000 sinken. Damit würden 8500 der derzeit 50.500 Mitarbeiter ihren Job verlieren. Die Einsparungen sollen unter anderem durch den Verkauf von Produktionsstätten in Finnland, China und Indien erreicht werden. weiter