Samsung hat angeblich schon 5 Millionen Galaxy Note abgesetzt

von Florian Kalenda

So viele Exemplare gingen an den Handel. Samsung bezeichnet sich auch als Marktführer in China, Frankreich, Spanien und Südkorea. Dabei war das Riesen-Smartphone oder Mini-Tablet mit 5,3-Zoll-Display skeptisch aufgenommen worden. weiter

EU-Parlament stimmt im Juni über ACTA ab

von Anita Klingler

Es hat sich dagegen ausgesprochen, das Abkommen vor den Europäischen Gerichtshof zu bringen. Dadurch hätte sich eine Ratifizierung weiter verzögert. Einige Parlamentsmitglieder wollen ACTA "lieber gleich ablehnen". weiter

EU-Gremien einigen sich auf neue Roaming-Regeln

von Anita Klingler

Sie sollen am 1. Juli 2012 in Kraft treten. Zuvor muss das EU-Parlament dem Vorschlag zustimmen. Dann kosten abgehende Gespräche im Ausland maximal 29 Cent statt derzeit 35 Cent - zuzüglich der nationalen Mehrwertsteuer. weiter

Botnetz Kelihos abgeschaltet

von Florian Kalenda

Es war mit 110.000 Bots fast dreimal so groß wie sein Vorgänger. Forscher konnten den Peer-to-peer-Mechanismus für die interne Kommunikation infiltrieren. Die Mehrheit der PCs verwendete ein nicht gepatchtes Windows 7. weiter

Vorverkauf von Amazons Kindle Touch startet in Deutschland

von Florian Kalenda

Er kann ab sofort mit und ohne Mobilfunkmodul vorbestellt werden. Die Auslieferung beginnt aber erst am 27. April. Die E-Book-Reader kosten 129 beziehungsweise 189 Euro. Ohne Touch gibt es den Kindle jetzt für 99 Euro. weiter

Spam-Angriffe nutzen reale Bedrohungen als Köder

von Anita Klingler

Trend Micro hat zwei Kampagnen beobachtet. Die vermeintlichen Absender der Nachrichten sind der Sicherheitsanbieter AlienVault Labs sowie ein in New York lebender Tibeter. In beiden Fällen geht es um die politische Lage in Tibet. weiter

Apple aktualisiert Musiksoftware Logic Pro und Express

von Florian Kalenda

Das Update stellt Kompatibilität zu GarageBand 1.2 her. Ein Fehler beim Rückgängigmachen und ein weiterer beim Herunterladen von Inhalten wurden eliminiert. Außerdem korrigiert Apple ein Anzeigeproblem auf dem 11-Zoll-Macbook-Air. weiter

Trojaner Tibet.A nutzt alte Mac-OS-Lücke aus

von Anita Klingler

Nur nicht aktualisierte Systeme sind anfällig. Dieselben Angreifer sollen einen Exploit für eine Lücke in Office unter Mac OS in Umlauf gebracht haben. Beide Trojaner sind auf das Sammeln persönlicher Daten aus. weiter

US-Regierungsberater: Die Chinesen hacken jede große Firma

von Florian Kalenda

Richard Clarke befürchtet einen "Tod durch tausend kleine Nadelstiche". Aufgrund vieler kleiner Vorfälle werden US-Firmen langfristig nicht mehr konkurrieren können. Es gibt aber keinen Weckruf im Stil von Pearl Harbor. weiter

Microsoft verbindet Bing und Skype enger

von Florian Kalenda

Mit Suchen bei Bing können Anwender sich Gratisminuten bei Skype verdienen. Umgekehrt wird Skype-Neukunden die Bing Bar für den Browser angeboten. Weitere Promo-Aktionen sollen folgen. weiter