Canalys: Android führt im Smartphone-Ranking vor Nokia

von Anita Klingler

Googles Mobilbetriebssystem wächst im vierten Quartal 2010 um 615 Prozent. Das entspricht 33,3 Millionen Geräten oder einem Marktanteil von 33 Prozent. Insgesamt wurden zwischen Oktober und Dezember 101 Millionen Smartphones verkauft. weiter

Skeptische Betrachtungen zu C++ und Objective C

von Chad Perrin

C++ gilt als die Standarderweiterung zu C, während Objective C praktisch nur auf der Cocoa-Plattform in Mac OS X eingesetzt wird. ZDNet wirft einen Blick auf die historische Entwicklung der beiden Programmiersprachen und mögliche Alternativen. weiter

China zensiert Ägypten-Kommentare im Netz

von Anita Klingler

Seit Samstag sehen Nutzer chinesischer Mikroblogging-Dienste Fehlermeldungen, wenn sie nach "Ägypten" suchen. Entweder erhalten sie kein Ergebnis oder einen Hinweis auf "gesetzliche Regelungen". China befürchtet offenbar, dass die Proteste übergreifen könnten. weiter

Assange: „USA können Wikileaks nicht abschalten“

von Jan Kaden und Larry Dignan

Die US-Regierung hat nach Ansicht des Wikileaks-Gründers nicht die technischen Mittel. Die Informationen sind auf 2000 Websites und 100.000 Backups verteilt. Rechtlich sieht sich Assange als normaler Verleger unter dem Schutz der Meinungs- und Pressefreiheit. weiter

E-Laura: die virtuelle Schreibkraft für jedermann

von Elke Rekowski

Selbst tippen ade: Geht es nach den Betreibern von E-Laura, dann sprechen Anwender Texte künftig einfach in ihr Handy. Den Rest erledigt der mobile Diktierdienst. ZDNet hat sich den Service genauer angeschaut. weiter

Microsoft verliert Chef der Online-Services-Sparte

von Mary Jo Foley und Stefan Beiersmann

Corporate Vice President Dave Thompson hat seinen Rückzug angekündigt. Er wird nach der Markteinführung von Office 365 seinen Posten räumen. Nachfolger wird Lee Nackman, bisher Leiter der Abteilung Directory, Access and Information Protection. weiter

IBM bietet virtuellen Desktop aus der Cloud an

von Peter Marwan

Er kostet pro Mitarbeiter und Monat 11,75 Euro. Den "Virtual Desktop for Smart Business" vermarkten in Deutschland rund 20 Vertriebspartner von IBM. Bereitgestellt wird er in der IBM-Cloud, der Cloud des Partners oder des Kunden. weiter

Tipps für die Auswahl eines Hosting-Dienstleisters

von Daniel Eberhardt

Die effizientere Nutzung von IT-Ressourcen ist der beste Weg, um IT-Kosten zu senken. Outsourcing, Managed Hosting und Virtualisierung tragen dazu bei. Dieser Gastbeitrag für ZDNet gibt Empfehlungen für die richtige Planung und Umsetzung. weiter

Bundesumweltminister fordert Verkaufsstopp für Stromfresser

von Björn Greif und Martin Schindler

Auch Computer mit besonders hohem Verbrauch sollen nach Ablauf einer Frist nicht mehr vertrieben werden dürfen. Dafür will sich Norbert Röttgen beim anstehenden EU-Energiegipfel einsetzen. Die Maßnahmen sind mit Bundeswirtschaftsminister Brüderle abgestimmt. weiter

Google sucht Entwickler für eigene Android-Apps

von Edward Moyer und Jan Kaden

Die werbefinanzierten Google-Applikationen sollen für Anwender kostenlos sein. Mit dem Projekt will Google Apple attackieren. Laut Wall Street Journal hat der Konzern schon einige Mitarbeiter zur App-Programmierung abgestellt. weiter

FBI durchsucht Wohnungen von Pro-Wikileaks-Hackern

von Lance Whitney und Stefan Beiersmann

Landesweit führte die US-Bundespolizei mehr als 40 Durchsuchungen durch. Sie erfolgten im Rahmen internationaler Ermittlungen. Nach Angaben des FBI drohen an DDoS-Angriffen beteiligten Personen bis zu zehn Jahre Haft. weiter

Mit Document Solutions die Papierflut in den Griff kriegen

von Peter Marwan

Seit Jahren bewerben Anbieter Managed Print Services als Lösung aller Druckprobleme in Firmen. Die Akzeptanz ist noch gering, nimmt aber langsam zu. Jetzt sollen zusätzliche, höherwertige Dienste neues Interesse wecken. weiter