Verbavoice bringt Android-App für Hörgeschädigte

von Florian Kalenda

Die Transkription erfolgt nicht automatisch, sondern von Hand. Das Internet dient lediglich zur Übermittlung. Die Kosten von 50 bis 75 Euro pro Stunde können Hörgeschädigte laut Verbavoice auf Integrationsämter oder Kommunen umlegen. weiter