Google darf in China bleiben

von Anita Klingler

Die Volksrepublik hat die Betreiberlizenz verlängert. Google will weiterhin seine chinesische Suchseite sowie lokale Dienste anbieten. Die chinesischen Behörden haben die Google-Meldung allerdings noch nicht bestätigt. weiter

NTP verklagt Apple, Google und HTC

von Anita Klingler

Auch LG, Microsoft und Motorola sind von der Patentklage betroffen. Die Smartphone-Hersteller bezahlen angeblich keine Lizenzgebühren für NTPs Technologie. Beim BlackBerry-Hersteller RIM konnte die Firma bereits über 600 Millionen Dollar herausschlagen. weiter

Mandriva Linux 2010 Spring veröffentlicht

von Björn Greif

Die Linux-Distribution enthält Kernel 2.6.33 und die Desktop-Umgebungen Gnome 2.30.1, KDE 4.4.3 sowie LXDE. Die Nutzerverwaltung und die Kindersicherungsfunktion wurden erweitert. Die Distribution ist in drei Editionen erhältlich. weiter

Dell M301z: 13-Zöller mit AMDs Stromspar-Doppelkern

von Sebastian Jentsch

Gegen Intels Ultra-Low-Voltage-CPUs war AMD bislang chancenlos. Der Test des 599 Euro teuren Dell Inspiron M301z mit Turion II Neo zeigt, dass die neue Mobilplattform Nile zur Konkurrenz aufgeschlossen hat. weiter

Street View: Bundesrat droht Google mit Strafe

von Anita Klingler

Ein Gesetzentwurf sieht eine Anonymisierungspflicht für Gesichter und Kfz-Kennzeichen vor. Bei Verstößen drohen bis zu 300.000 Euro Strafe. Der Bitkom kritisiert den Vorschlag als "politischen Aktionismus". weiter

Facebook kauft Reiseportal NextStop – und schließt es

von Caroline McCarthy und Jan Kaden

NextStop-Kunden können ihre Daten exportieren. Facebook will die Reise-Datenbank unter einer Creative-Commons-Lizenz frei zugänglich machen. Die schnelle Schließung eines Zukaufs ist nicht ungewöhnlich für das Social Network. weiter

ZDNet-Auslese: Das ist die Smartphone-Oberschicht

von Michael Sixt

HSDPA, WLAN, GPS und Kamera reichen für ein Highend-Smartphone nicht mehr aus. Es bedarf zusätzlich einer sehr guten Performance, eines überzeugenden Displays und eines intuitiven OS. ZDNet hat fünf Top-Geräte getestet. weiter

Danke für nichts, Frau Ministerin!

von Peter Marwan

Deutschland macht Druck! Es geht um unseriöse Machenschaften im Internet. Zwei Ministerinnen sollen sich in Brüssel vehement für die sogenannte "Button"-Lösung einsetzen. Aber warum eigentlich? weiter

Google Street View nimmt wieder Fahrt auf

von Anita Klingler

Kommende Woche verkehren die Autos in Irland, Norwegen, Südafrika und Schweden. WLAN-Daten werden keine mehr gesammelt. Street View beschränkt sich nun auf Fotos und geometrische Informationen. weiter

Adobe plant umfassende 3D-Unterstützung für Flash

von Jan Kaden und Stephen Shankland

Eine Ankündigung für die Adobe-Max-Konferenz im Oktober spricht von der "3D-Zukunft" der Technik. Es ist aber noch unklar, welche Flash-Fassung 3D-Support enthalten wird. Ein Versionswechsel wird im Laufe eines Jahres erwartet. weiter

Microsoft öffnet Windows-Quellcode für russischen Geheimdienst

von Stefan Beiersmann und Tom Espiner

Der FSB erhält Zugriff auf den Code von Windows 7, Windows Server 2008 R2, Office 2010 und SQL Server. Ähnliche Vereinbarungen bestehen auch mit anderen Staaten und der NATO. Sie sind Bestandteil von Microsofts Government Security Program. weiter

iSuppli warnt vor möglichen Engpässen bei AMOLED-Displays

von Rachel King und Stefan Beiersmann

Zwischen 2009 und 2014 soll der Bedarf an OLED-Displays für Smartphones jährlich um 55,1 Prozent wachsen. Die einzigen Hersteller sind Samsung und LG. Zwei weitere Anbieter beginnen voraussichtlich erst Anfang 2011 mit der Massenproduktion. weiter

Bundestag billigt Swift-Abkommen der EU

von Anita Klingler

Die Vereinbarung regelt den Transfer europäischer Finanzdaten an US-Terrorfahnder. Innereuropäische Zahlungen sind nicht betroffen. Mit den Stimmen von CDU/CSU und FDP gab das Parlament einem Entschließungsantrag statt. weiter

Studie zum Social Networking in deutschen Firmen

von Peter Marwan

Trotz der andauerden Diskussion um Datenschutz- und Datenmissbrauch in Sozialen Netzwerken sind gerade deutsche Firmen ihnen gegenüber besonders aufgeschlossen. Viele haben damit laut einer aktuellen Umfrage nämlich bereits gute Erfahrungen gemacht. weiter

Facebook schließt seinen Geschenkeladen

von Stefan Beiersmann und Steven Musil

Mitglieder können noch bis zum 1. August virtuelle Präsente kaufen. Das Social Network will sich künftig auf die Entwicklung anderer Funktionen konzentrieren. Dazu gehören Pinnwand, Kommentare, Fotos und Spiele. weiter