Youtube: „Für uns ist Flash immer noch die beste Plattform“

von Florian Kalenda und Stephen Shankland

Nach einer experimentellen Teilumstellung im Januar hat man sich nicht weiter von Adobes proprietärem Format lösen können. HTML 5 fehlen etwa Kopierschutz, Vollbildmodus und Pufferkontrolle. Größtes Problem ist aber der offene Codec-Streit. weiter

1&1 stellt Android-Tablet „SmartPad“ vor

von Björn Greif

Das Gerät kommt mit 500-MHz-ARM-Prozessor, 256 MByte RAM, 1 GByte Flashspeicher und WLAN. Sein 7-Zoll-Touchscreen löst 800 mal 480 Bildpunkte auf. Neukunden erhalten das SmartPad in Verbindung mit einem DSL-Tarif ab 0 Euro. weiter

WLAN-Router auf dem Prüfstand: Was sie wirklich können

von Christoph H. Hochstätter

Internetanschlüsse mit 100 MBit/s und mehr erfordern Heimvernetzungskomponenten, die mit den Geschwindigkeiten mithalten können. ZDNet hat NAT-Router mit Gigabit-Ports und 802.11n-WLAN gestestet. Nicht alle schaffen 100 MBit/s. weiter

Praxistest: WLAN-Router für Hochgeschwindigkeits-Internet

von Christoph H. Hochstätter

Internetanschlüsse mit 100 MBit/s und mehr erfordern Heimvernetzungskomponenten, die mit den Geschwindigkeiten mithalten können. ZDNet hat NAT-Router mit Gigabit-Ports und 802.11n-WLAN gestestet. Nicht alle schaffen 100 MBit/s. weiter

EU will hohe Patentgebühren senken

von Florian Kalenda und Martin Schindler

Derzeit kostet ein EU-weit gültiges Patent um 20.000 Euro. Den Hauptanteil machen Übersetzungskosten aus. Kommissar Michel Barnier will durch eine Beschränkung auf drei Sprachen den finanziellen Aufwand auf 6200 Euro drücken. weiter

McAfee stellt neuen Sicherheitsdienst in der Cloud vor

von Jan Kaden und Lance Whitney

SaaS Web Protection lockt Kunden mit umfangreichen Berichtfunktionen, Flexibilität und Skalierbarkeit. Der Dienst soll auch Außendienstmitarbeiter jenseits der Firmen-Firewall schützen. Über Richtlinien können Administratoren Sicherheitsregeln durchsetzen. weiter

Einblicke in die Psychologie von Ebay-Käufern

von Peter Marwan

Wenn es für einen Käufer auf Ebay nicht so läuft, wie er sich das vorgestellt hat, kann er seinem Unmut in der Bewertung Luft machen. Dabei nehmen die Ebay-Kunden meist kein Blatt vor den Mund, schließlich ist das Feedback-Forum anonym. Und seit einiger Zeit kann sich die Gegenseite ja so gut wie gar nicht mehr wehren. weiter

Chrome blockiert künftig veraltete Browser-Plug-ins

von Elinor Mills und Stefan Beiersmann

Die Suche nach Updates von Add-ons will Google gleichzeitig automatisieren. Zudem soll der Browser selten verwendete Erweiterungen identifizieren. Diese stuft Google als mögliches Sicherheitsrisiko ein. weiter

Seagate liefert erste externe 3-TByte-Festplatte aus

von Björn Greif

Dank eines Bridge-Chips lässt sich das 3,5-Zoll-Laufwerk auch unter Windows XP mit voller Kapazität nutzen. An Anschlüssen stehen USB 2.0, USB 3.0 und Firewire 800 zur Verfügung. Die Preisempfehlung beträgt 250 Dollar. weiter

US-Wissenschaftler entwickeln selbstfaltendes Papier

von Anita Klingler und Leslie Katz

Harvard und MIT forschen gemeinsam an programmierbaren Blättern, die wie von Zauberhand die Form wechseln. Werkzeuge oder Geräte könnten so der Situation angepasst werden. Das US-Verteidigungsministerium ist einer der Sponsoren. weiter

Google arbeitet an Sozialem Netzwerk Google Me

von Jan Kaden und Tom Krazit

Der Dienst soll Gerüchten zufolge Facebook Konkurrenz machen. Ein großer Entwicklerstab arbeitet angeblich an Google Me. Es könnte sich um eine Weiterentwicklung der Google-Profile handeln. weiter

Versatel trennt sich von Kabelgeschäft

von Björn Greif

Die Sparte geht für 66 Millionen Euro an den französischen Finanzinvestor Chequers Capital. Die Verkaufsvereinbarung sieht auch den Abschluss eines Wholesale-Geschäfts mit 9 Millionen Euro Umsatz vor. weiter

Google sammelt auch mit Apps WLAN-Daten

von Florian Kalenda und Tom Krazit

Beispielsweise die kostenlose Navigationsanwendung sendet Google alle MAC-Adressen von WLAN-Hotspots in Reichweite. Datenverkehr protokolliert Google anders als bei Street View nicht. Die WLAN-Daten vereinfachen die Ortsbestimmung in Großstädten. weiter