Google führt semantische Suchtechnik ein

von Stefan Beiersmann und Stephen Shankland

Die Suchmaschine soll ab sofort die Bedeutung und den Kontext von Anfragen verstehen. Die Technik basiert auf der Analyse der Inhalte gefundener Websites. Zudem zeigt Google Search nun mehr Text in den Suchergebnissen an. weiter

Nvidia stellt drei neue Workstation-Grafikkarten vor

von Björn Greif

Die Modelle FX 580, FX 1800 und FX 3800 vervollständigen die zehnte Quadro-FX-Generation. Die PCI-Express-2.0-Platinen unterstützen Nvidias SLI- und CUDA-Technologie. Preise liegen zwischen 150 und 900 Dollar. weiter

HP bringt erstes Notebook mit AMD-Yukon-Plattform

von Joachim Kaufmann

Das Gerät ist ab sofort ab 599 Euro erhältlich. Der Prozessor Athlon Neo läuft mit 1,6 GHz und verfügt über einen Kern. HP hat Versionen mit integrierter und mit Chipsatz-Grafik im Angebot. weiter

Wurm attackiert Linux-Router

von Stefan Beiersmann und Tom Espiner

Cyberkriminelle haben mithilfe des Schädlings ein Botnetz mit 100.000 Computern aufgebaut. Der Wurm befällt nur auf der MIPSel-Architektur basierende Router. Das Passwort knackt er mittels Brute-Force-Methode. weiter

IT Job Board startet in Deutschland

von Britta Widmann

Etwa 55.000 Profile von Java-, C++, C#, PHP- und SQL-Entwicklern sind derzeit online. Bewerber haben momentan Zugriff auf rund 1900 offene Stellen. Das Jobportal informiert per E-Mail über neue Ausschreibungen. weiter

Google investiert in E-Commerce-Start-up Pixazza

von Stefan Beiersmann und Stephen Shankland

Die Fananzierung beläuft sich auf insgesamt 5,75 Millionen Dollar. Das Geld fließt in die Weiterentwicklung eines Werbedienstes für Fotos. Laut Pixazza ist der Service eine Art Google AdSense für Bilder. weiter

Asus bringt Mikro-ATX-Mainboard mit X58-Chipsatz

von Björn Greif

Das für Gamer konzipierte Rampage II Gene unterstützt Intels Core-i7-CPUs. Dank CrossfireX und Drei-Wege-SLI können mehrere Grafikkarten im Verbund betrieben werden. Der Preis beträgt 260 Euro. weiter

AT&T kontaktiert Musikpiraten im Verdachtsfall

von Greg Sandoval und Stefan Beiersmann

Ein Probelauf soll die Reaktion der Kunden testen. AT&T klärt sie über die Konsequenzen ihrer illegalen Aktivitäten auf. Damit entspricht der Provider den Wünschen des US-Phonoverbands RIAA. weiter

OpenGL 3.1 veröffentlicht

von Björn Greif

Die neue Spezifikation der Grafikschnittstelle enthält GLSL 1.40 und Textur-Buffer-Arrays. Damit soll eine effizientere und flexiblere Nutzung möglich sein. Allerdings ist OpenGL 3.1 nicht mehr zu den Versionen 1.x und 2.x kompatibel. weiter

Apple führt internationalen Geschenkservice ein

von Stefan Beiersmann

In 15 europäischen Staaten steht der Online-Dienst zur Verfügung. Die Bestellung erfolgt im für das Land des Beschenkten zuständigen Online-Shop. Somit gelten auch die Geschäftsbedingungen des Ziellands. weiter

Zeiss stellt Videobrille für das iPhone vor

von Britta Widmann

Cinemizer Plus simuliert eine zwei Meter entfernte Leinwand mit einer Diagonale von 115 Zentimetern. Spezielle Clips verbinden das Apple-Handy mit der Brille. Das Gerät kommt im Mai für rund 400 Euro im Handel. weiter

Canonical plant Cloud-Computing-Service

von Björn Greif und Charles Cooper

Das Angebot soll auf Open Source basieren. Anwender können den Dienst anpassen. Die offizielle Vorstellung erfolgt im April. weiter

Skype 3.0 Beta für Windows Mobile veröffentlicht

von Jessica Dolcourt und Stefan Beiersmann

Zu den Neuerungen gehören Dateiübertragung und SMS-Versand. Skype-Nutzer können ihr Guthaben nun auch per Handy aufladen. Die Vorabversion bietet das Unternehmen für Windows Mobile 5.x und 6.x an. weiter