Standard-PC mit Mac-OS-X-Update 10.5.1

von Kai Schmerer

Als vor wenigen Tagen bekannt wurde, dass dank einer von Hackern bereitgestellten EFI-Emulation im Bootloader auch Standard-PCs mit dem Original-Kernel von Mac OS X 10.5 funktionieren, war man natürlich gespannt, was beim ersten Kernel-Update durch Apple passieren würde. Im Normalfall ist nach einem Betriebssystem-Update, das auch einen neuen Kernel enthält, Mac OS X auf Standard-PCs nicht mehr lauffähig. weiter

Microsoft will Vista-Fehler mit Windows 7 vermeiden

von Joachim Kaufmann

Nach einem stürmischen Start kommt Windows Vista rund ein Jahr nach der Markteinführung in ruhigere Fahrwasser. Einige umfangreiche Patches und die Anstrengungen von Hard- und Softwareherstellern haben die größten Probleme gelöst. Microsoft hat aber offenbar aus den Fehlern bei der Entwicklung von Vista gelernt und will ein ähnliches Debakel beim Nachfolger Windows 7 vermeiden. Meine ZDNet.com-Blogger-Kollegin Mary Jo Foley berichtet, dass laut dem Manager Mike Nash größere ... weiter

Duell auf dem Desktop: Vista gegen Mac OS X Leopard

von Joachim Kaufmann

Apples Mac OS X gilt als benutzerfreundlicher, stabiler und sicherer als Windows. ZDNet hat die kürzlich erschienene Version Leopard mit Microsofts aktuellem Vista verglichen - und einen eindeutigen Sieger ermittelt. weiter

Iphone: Enttäuschung für Geschäftskunden

von Hermann Gfaller

Sowohl Apple als auch T-Mobile behandeln Business-Anwender stiefmütterlich. Wirklich ärgerlich aber ist ihre Preispolitik. ZDNet-Kommentator Hermann Gfaller wartet dennoch sehnlich auf sein Iphone. weiter