Handys, die die Welt nicht braucht – aber alle wollen sie

von Mike Sixt

Designer-Handys, die eigentlich nur durch den Namen der Marke interessant werden, scheinen gerade Konjunktur zu haben. Fast jeder Hersteller nimmt derzeit ein solches Produkt ins Portfolio. Bei Motorola ist es das V3i Dolce & Gabbana, bei LG das Prada-Handy und bei Samsung ein Handy mit Armani-Logo, um nur einige zu nennen. Gehört eigentlich das Iphone auch dazu? Zumindest vom Preis her spielt es schon in der Oberklasse mit, wenn man die Kosten für den notwendigen Mobilfunkvertrag ... weiter