Ice Cream Sandwich für HTC-Smartphones kommt ab März

von Florian Kalenda und Matthew Miller

Als erste werden HTC Sensation, HTC Sensation 4G und HTC Sensation XE bedient. Besitzer des HTC EVO 3D beispielsweise will man "im Lauf des Jahres" versorgen. Gleiches gilt für Desire S und Desire HD. weiter

OS-2.0-Update für Blackberry Playbook kommt nicht vor Februar 2012

von Björn Greif und Matthew Miller

Die geplante Integration von Blackberry Messenger hat RIM auf ein späteres Update verschoben. Entwickler haben ab sofort Zugriff auf ein SDK und eine Beta von Blackberry Playbook OS 2.0. In Kürze sollen Tests mit Firmenkunden starten. weiter

Nokia bringt Mapping-Tool: von Qt auf Windows Phone

von Florian Kalenda und Matthew Miller

Außerdem sollen ein 100-seitiges Whitepaper und eine Reihe mit Schulungen Programmierern beim Umstieg helfen. Die erste findet heute in Paris statt. In Berlin werden interessierte Entwickler am 4. Oktober fortgebildet. weiter

Nokia kündigt Symbian Belle und drei Smartphones an

von Florian Kalenda und Matthew Miller

Das Betriebssystem-Update ist für 2012 vorgesehen. 700 und 701 kommen mit AMOLED-Bildschirmen. Das 700 ist unter einem Zentimeter dick. Das Modell 600 dient als UKW-Empfänger und -Sender mit eingebauter Antenne. weiter

RIM erweitert Playbook-Betriebssystem um In-App-Verkäufe

von Florian Kalenda und Matthew Miller

Neu ist zudem der angekündigte Facebook-Client. Auch der Zugriff auf Stromspar-Optionen wurde vereinfacht. Das Tablet unterstützt nun unter anderem die deutsche Sprache, was auf einen baldigen Start hierzulande hoffen lässt. weiter

WP7-Update Mango bringt Turn-by-turn-Navigation für Bing Maps

von Anita Klingler und Matthew Miller

Zudem erweitert es Microsofts Mobilbetriebssystem um Tellme, das Sprache in Text umwandelt. Mango kommt auch mit dem Musikerkennungsdienst Bing Audio. Ein Scanprogramm für Strichcodes, QR-Codes und Microsoft-Tags ist ebenfalls Teil der Aktualisierung. weiter

HP-Smartphone Veer erscheint am 15. Mai

von Florian Kalenda und Matthew Miller

Im Programm des US-Providers AT&T bekommt es den Namenszusatz 4G. Damit ist wohl Unterstützung von HSPA+ gemeint. Es kostet dort mit Zweijahresvertrag 99 Dollar. weiter

Motorola veröffentlicht Update für das Xoom

von Anita Klingler und Matthew Miller

Es liefert Unterstützung für WLANs mit Proxy, wenn das Tablet als mobiler Hotspot genutzt wird. Außerdem kann das Xoom künftig mit Google Widevine und HDCP umgehen. LTE sowie Micro-SD-Karten lassen sich weiterhin nicht nutzen. weiter

Quickoffice ergänzt iPad-Version um Präsentationsmodul

von Florian Kalenda und Matthew Miller

Es bietet vollen Funktionsumfang: Fotos und geometrische Objekte lassen sich einfügen und die Reihenfolge der Folien ändern. Für Präsentationen auf dem Tablet oder extern ist ein Laserpointer eingebaut. weiter

Microsoft bringt seine Zune-Services nach Europa

von Jan Kaden und Matthew Miller

Deutsche Anwender müssen allerdings auf den Abodienst Zune Pass verzichten. Hierzulande funktioniert nur der Kauf von Musik und Videos sowie der Videoverleih. Österreicher und Schweizer haben nur Zugriff auf den Videoverleih. weiter

Bericht: Windows Mobile 7 kommt ohne Flash-Player

von Matthew Miller und Stefan Beiersmann

Angeblich fehlt Microsoft Zeit für eine Implementierung: Das Smartphone-OS soll im dritten Quartal ausgeliefert werden. Statt Flash unterstützt es Silverlight 3. Die Benutzeroberfläche wird komplett überarbeitet. weiter

Mozilla bringt ersten Release Candidate von Firefox Mobile

von Matthew Miller und Stefan Beiersmann

Die Vorabversion steht in mehr als 15 Sprachen bereit. Sie läuft nur auf Nokias Internet-Tablet N900 mit Maemo-Betriebssystem. Firefox Mobile verfügt über eine für Touchdisplays optimierte Bedienoberfläche. weiter

Palm Pixi kommt am 15. November in den USA auf den Markt

von Matthew Miller und Stefan Beiersmann

Es ist nach dem Pre Palms zweites WebOS-Smartphone. Im Preis von 99,99 Dollar bei Abschluss eines Zweijahresvertrags ist ein Rabatt von 150 Dollar enthalten. Den Vertrieb übernimmt in den USA exklusiv Sprint. weiter

iSuppli rechnet mit steigendem Marktanteil von Windows Mobile

von Matthew Miller und Stefan Beiersmann

Bis 2013 soll die Zahl der Geräte mit Microsofts Handy-Betriebssystem auf 67,9 Millionen Stück steigen. Das entspricht einem Marktanteil von 15,3 Prozent. Dieses Jahr fällt Windows Mobile auf Platz 3 zurück. weiter