Adobe Photoshop Elements 2.0

von Lori Grunin

Für 110 Euro bietet diese abgespeckte Version von Photoshop all die Tools zur digitalen Bildbearbeitung, die die meisten Grafikfans brauchen. Adobe Elements 2.0 (in Englisch verfügbar) enthält sogar ein paar interessante neue Funktionen und Erweiterungen. Für eine echte Weiterentwicklung gegenüber anderen Bild-Editoren für Anfänger wie Microsoft Picture It ist Photoshop Elements 2.0 jedoch immer noch zu kompliziert. weiter

Microsoft Outlook 2002

von Lori Grunin

In der Version 2002 bleibt Microsoft Outlook eines der mächtigsten und produktivsten sowie frustrierendsten, komplexesten und inkonsistentesten Werkzeuge zur Verwaltung persönlicher Informationen. Zwar hat Microsoft weniger Arbeit hineingesteckt, als wir gehofft haben, aber doch viel Aufmerksamkeit auf die Integration in das Gesamtpaket gerichtet (der Umkehrschluss gilt jedoch nicht) und mit der Behebung bestehender Probleme begonnen. weiter

Microsoft Word 2002

von Lori Grunin

Wie schwer sich Microsoft mit neuen Funktionen für Office getan hat, ist daran zu erkennen, dass die Symbolleiste für das Zählen von Wörtern in Word 2002 als wichtige, neue Funktion hervorgehoben wird. Interessant ist auch, dass Words Smart Tag diese Symbolleiste für eine Person hält; deutlich werden hier Stärken und Schwächen der neuen Funktionen von Word gezeigt. weiter

Microsoft Excel 2002

von Lori Grunin

Viel lässt sich nicht sagen über das neueste Update für Excel. Allerdings haben wir im Gegensatz zum Rest des Office XP-Pakets einige neue Funktionen und Verbesserungen entdeckt, die das Upgrade zum Muss für Poweruser machen. weiter

Microsoft PowerPoint 2002

von Lori Grunin

Einerseits finden sich in PowerPoint 2002 mehrere bedeutende neue Funktionen und Verbesserungen, wie die Unterstützung mehrerer Folienmaster, Text mit Antialiasing und eine Ansicht für den Präsentierenden, auf der anderen Seite boten die Mitbewerber von PowerPoint diese Funktionen bereits, bevor Microsoft die Spitze des Marktes für Präsentationsprogramme übernahm. weiter

Adobe Photoshop 7.0

von Lori Grunin

Jede neue Version von Adobes Photoshop hat bisher immer bedeutende und bemerkenswerte Verbesserungen gebracht. Photoshop 4.0 brachte Ebenen und Aktionen, Photoshop 5.0 führte die History-Palette und Ebenenstile ein, und Photoshop 6.0 konnte mit Formen aufwarten. Die eher pflichtschuldigen Verbesserungen von Photoshop 7.0, die es, so wie den neuen Dateibrowser, schon viel früher hätte geben sollen, sind daher eine kleine Enttäuschung. weiter

Microsoft Outlook 2002

von Lori Grunin

Outlook hat den Kürzeren im Entwicklungszyklus von Office XP gezogen. Trotzdem gibt es genug Verbesserungen, die ein Upgrade rechtfertigen - allerdings nicht so viele, dass die IT-Abteilung neue Schulungen ausrufen muss. weiter

Microsoft Word 2002

von Lori Grunin

Poweruser werden einige Verbesserungen in Microsoft Word 2002 begrüßen, insbesondere die Kontrolle von Dokumentformatierung und Teamfunktionen. weiter

Microsoft Excel 2002

von Lori Grunin

Excel 2002 bietet einige neue Funktionen und verbessert bekannte, so dass dieses eines der wenigen Office XP-Programme ist, dass den Upgradepreis wert ist. weiter

Microsoft PowerPoint 2002

von Lori Grunin

Von allen Anwendungen in Office XP hinterlässt PowerPoint 2002 die gemischtesten Eindrücke. weiter

Olympus Camedia C-4040 Zoom

von Anja Schmoll-Trautmann und Lori Grunin

Mit Blick auf ihren Preis von fast 1000 Euro könnte man meinen, die ... weiter

Nikon Coolpix 995

von Lori Grunin

Vielleicht haben wir uns ja auch nur allmählich an ihr satt ... weiter