Xiaomi kündigt Smartphone mit 108-Megapixel-Sensor an

von Kai Schmerer

Dabei könnte es sich um das für den Herbst erwartete Mi MIX 4 handeln. Xiaomi soll den entsprechenden Samsung-Sensor exklusiv für ein paar Monate verwenden können. Im kommende Redmi-Modell kommt ein 64-Megapixel-Sensor zum Einsatz. weiter

IDC: Smartphonemarkt schrumpft 2,3 Prozent im zweiten Quartal

von Stefan Beiersmann

Die größten Rückgänge ermitteln die Marktforscher in den USA und China. Die Einbußen fallen jedoch geringer aus als in den Vorquartalen und deuten auf eine Entspannung hin. Apple erzielt das mit Abstand größte Minus der Top-5-Anbieter. weiter

Xiaomi-Smartphones: VoLTE und VoWiFi unter MIUI 10 einschalten

von Kai Schmerer

Standardmäßig sind die beiden Features VoLTE und VoWiFi oder WLAN-Anrufe deaktiviert. Diese lassen sich jedoch leicht einschalten. VoLTE sollte in den meisten Fällen funktionieren. Anrufe über WLAN gelingen hingegen nur mit neueren Xiaomi-Smartphones. weiter

Huawei-CEO zeigt überarbeitetes Design des faltbaren Mate X

von Stefan Beiersmann

Das Gerät zeigt einen zusätzlichen Staubschutz im Bereich des Scharniers. Huawei überarbeitet aber auch den Öffnungsmechanismus. Nicht eindeutig ist eine Bemerkung von CEO Richard Yu über die Verschiebung des Marktstarts des Mate X. weiter

Bericht: Google Pixel 4 kommt mit neuen Sensoren und verzichtet auf Notch

von Stefan Beiersmann

Render-Bilder zeigen oberhalb des Displays einen vergleichsweise breiten Rand. Darin sind neben einem Lautsprecher und zwei Kameras auch zwei übereinander angerordnete Sensoren zu erkennen. Scheinbar befindet sich rechts vom Lautsprecher auch eine Aussparung für weitere Sensoren. weiter

Google verbannt Stalker- und Spyware-App aus dem Play Store

von Stefan Beiersmann

Avast entdeckt sieben schädliche Apps und ordnet sie einem russischen Entwickler zu. Die Anwendungen zeichnen GPS-Daten und zum Teil auch Telefonate und SMS auf. Offiziell sollen die Apps die Produktivität von Mitarbeitern steigern oder Eltern helfen, Gefahren für ihre Kinder zu erkennen. weiter

Galaxy Note 10 mit neuem Prozessor

von Stefan Beiersmann

Darauf deutet ein Geekbench-Eintrag mit einem Exynos 9825 hin. Ähnlich wie Qualcomm mit dem Snapdragon 855+ könnte der Samsung-Chip gegenüber seinem Vorgänger etwas mehr Performance bieten. weiter

Trend Micro entdeckt 111 Adware-Apps im Google Play Store

von Stefan Beiersmann

Sie tarnen sich als Kamera-Apps und Spiele. Zusammen kommen die schädlichen Anwendungen auf mehr als 9 Millionen Downloads. Die Apps nutzen zudem verschiedene Techniken, um einer Erkennung zu entgehen und die Löschung durch den Nutzer zu erschweren. weiter

An Netzbetreibern vorbei: Google will RCS durchsetzen

von Bernd Kling

Google will den iMessage-Rivalen den Android-Nutzern direkt anbieten. Die Mobilfunkanbieter schufen RCS als neuen Messaging-Standard, unterstützten ihn selbst aber nur zögerlich. Google will RCS außerdem um Ende-zu-Ende-Verschlüsselung erweitern. weiter

MIUI: Xiaomi beendet öffentliches Beta-Programm

von Kai Schmerer

Xiaomi hat das Ende von öffentlichen Beta-Versionen seiner MIUI-ROM für den 1. Juli angekündigt. MIUI-Nutzer reagieren mit Kritik. Immerhin sollen die stabilen Versionen zukünftig häufiger erscheinen. weiter

Android-Trojaner im Play Store missbraucht Push-Benachrichtigungen

von Stefan Beiersmann

In einigen Fällen sind die Hintermänner auch auf Daten von Nutzern oder gar deren Geld aus. Der Trojaner selbst gelangt über gefälschte Apps im Play Store auf Android-Geräte. Für die Push-Benachrichtigungen in anschließend jedoch der Browser Chrome zuständig. weiter

Huawei verschiebt Verkaufsstart von Mate X um drei Monate

von Bernd Kling

Das faltbare 5G-Smartphone soll erst im September in den Handel kommen. Der Hersteller bestreitet einen Zusammenhang mit den US-Sanktionen. Er wolle die Einführung vielmehr vorsichtiger angehen als Samsung, das sein Galaxy Fold wegen Displayproblemen zurückziehen musste. weiter

Google weitet in Android integrierten Sicherheitsschlüssel auf iOS-Geräte aus

von Stefan Beiersmann

Ein Android-Gerät dient als zweiter Faktor bei der Anmeldung auf iPhones und iPads. Es muss zu diesem Zweck per Bluetooth mit dem iOS-Gerät verbunden sein. Eine weitere Voraussetzung ist Googles Smart-Lock-App für iOS. Sie stellt die Anmeldung anschließend für andere Google-Apps zur Verfügung. weiter

Huawei verteilt Android 9 für weitere Smartphones

von Bernd Kling

Der chinesische Hersteller scheint sich mit dem Rollout von Android 9 zu beeilen. Er kann noch einen teilweisen Aufschub der US-Sanktionen für 90 Tage nutzen, um vorhandene Geräte mit Softwareupdates zu versorgen. weiter