Mobile

Apple behebt Facetime-Bug und kündigt Patch an

von Stefan Beiersmann

Die Korrektur nimmt Apple serverseitig vor. Der Patch reaktiviert die derzeit abgeschaltete Gruppen-Chatfunktion. Er wird noch im Lauf dieser Woche zur Verfügung stehen. weiter

Galaxy S10 unterstützt neuen WLAN-Standard WiFi 6

von Stefan Beiersmann

Unterlagen der US-Behörde FCC bestätigen zudem drei verschiedene S10-Modelle. Sie bieten außerdem Bluetooth, NFC, GPS, VoLTE und VoWifi. Die neuen Samsung-Smartphones können zudem andere Geräte drahtlos aufladen. weiter

Samsung: E-FOTA steuert Updates für Business-Smartphones

von Bernd Kling

Mit Samsung E-FOTA (Enterprise Firmware-Over-The-Air) sorgen IT-Administratoren für Firmware-Updates ohne zusätzliche Benutzereingriffe. Sie können die Updates vor ihrer umfassenden Bereitstellung mit einer ausgewählten Gruppe von Mitarbeitern testen. weiter

Nach Facebook: Auch Google schließt Datensammel-App für iOS

von Stefan Beiersmann

Sie richtet sich im Gegensatz zu Facebooks Project Atlas aber nur an Erwachsene. Allerdings sammelt die App Screenwise Meter ebenfalls gegen Bezahlung Daten von Nutzern. Den Missbrauch von Apples Enterprise-Programm bezeichnet Google selbst als Fehler. weiter

Bericht: iPhones 2019 mit USB-C-Port und drei Kameras

von Bernd Kling

Laut Bloomberg laufen Tests mit einem Triple-Kamera-System und USB-C-Anschlüssen für die neue iPhone-Generation. Im nächsten Jahr sollen iPhones mit einer leistungsfähigeren 3D-Kamera folgen. Sie könnten zugleich Vorboten eines AR-Headsets sein. weiter

Apple-CEO: Preis mitverantwortlich für iPhone-Schwäche

von Stefan Beiersmann

Tim Cook räumt ein, dass der Preis auch ein Faktor ist. Für Preisanstiege in bestimmten Regionen macht der Apple-Chef vor allem den starken Dollar verantwortlich. Aber auch der Wegfall von Subventionen beim Abschluss von Mobilfunkverträgen schadet Apple in einigen Ländern. weiter

Business-App-Plattform Ninox unter Android verfügbar

von Bernd Kling

Ninox war bislang vor allem als Alternative zu Apples Filemaker erfolgreich. Es erlaubt Unternehmen die Entwicklung maßgeschneiderter eigener Datenbank-Apps. Die Entwickler sollen nicht mehr aus der IT, sondern explizit aus der Fachabteilung kommen. weiter

Samsung fertigt 1 TByte großen eUFS-Speicher für Smartphones

von Stefan Beiersmann

Er basiert auf Samsungs 512-Gbit-V-NAND-Flash. Dank eUFS 2.1 erreicht der neue Chip eine Lesegeschwindigkeit von bis zu einem Gigabyte pro Sekunde. Der Chip erlaubt zudem kontinuierliche Super-Zeitlupenaufnahmen mit 960 Bildern pro Sekunde. weiter

Facetime-Bug macht iPhones zu Abhörgeräten

von Stefan Beiersmann

Der Fehler steckt in der Gruppenchat-Funktion von Facetime. Die Aktivierung der Funktion schaltet das Mikrofon des Angerufenen ein – und zwar noch während dessen Gerät klingelt. Apple kündigt einen Patch für diese Woche an und deaktiviert den Gruppenchat serverseitig. weiter

Apple steigt angeblich ins Spiele-Geschäft ein

von Bernd Kling

Der geplante Dienst soll wie ein "Netflix für Games" aussehen. Der iPhone-Hersteller führt schon länger vertrauliche Gespräche mit Spieleentwicklern. Mit Apple Music und weiteren Abo-Services will Apple offenbar neues Wachstum erzielen. weiter

Xiaomi ist Marktführer im zweitgrößten Smartphonemarkt

von Bernd Kling

Xiaomi steigert 2018 seinen indischen Marktanteil von 19 auf 28 Prozent. Der frühere Marktführer Samsung stagniert bei 24 Prozent. Obwohl Indien der größte Smartphonemarkt nach China ist, verkaufen sich gleichzeitig mehr Feature Phones. weiter

Analyst: iPhone-Schwäche hält im Märzquartal an

von Stefan Beiersmann

Ming-Chi Kuo sagt für die ersten drei Monate einen Rückgang der iPhone-Verkäufe um 29 Prozent voraus. Im zweiten Vierteljahr soll sich das Minus deutlich abschwächen. Seine Jahresprognose liegt derzeit deutlich über den Erwartungen der Wall Street. weiter

Android Q unterstützt Downgrade auf ältere App-Versionen

von Stefan Beiersmann

Darauf deutet eine neue Berechtigung hin. Google verbessert offenbar auch den Schutz von Mediendateien auf externen Speichern. Andere Hinweise im Code von Android Q legen die Entwicklung einer Gesichtserkennung ähnlich Apples Face ID nahe. weiter

iOS 12.2 und Regulierungsbehörde ECC weisen auf neue iPads hin

von Stefan Beiersmann

Der Code von iOS 12.2 Beta verweist auf vier verschiedene iPad-Modelle mit WLAN und Mobilfunk. Für den Verkauf in Russland meldet Apple sogar sieben verschiedene iPad-Varianten an. Angeblich handelt es sich um eine iPad Mini 5 und ein iPad mit 10-Zoll-Display, das das iPad 9,7 Zoll ablösen soll. weiter

Gefälschte Navi-Apps im Google Play Store

von Bernd Kling

Über 15 Android-Apps mit insgesamt mehr als 50 Millionen Downloads gaukeln besondere Features für GPS-Navigation vor. Tatsächlich stülpen sie sich nur über Google Maps und blenden aufdringliche Werbung ein. Sie könnten außerdem Nutzerdaten missbrauchen. weiter