E-Commerce

Mehr Nachhaltigkeit in der Lieferkette erwünscht

von Dr. Jakob Jung

Laut einer Studie von IBM würde mehr als die Hälfte der befragten Chief Supply Chain Officer für mehr Nachhaltigkeit Gewinneinbußen hinnehmen. Die Führungskräfte sind außerdem entschlossen, ihre Lieferketten widerstandsfähiger zu machen und setzen dafür auf Daten und neue Technologien. weiter

E-Commerce-Trends 2022: mehr Service für erhöhte Kundenansprüche

von Thomas Wingenfeld

Die Digitalisierung verzeichnet rasante Entwicklungen und gerade die jüngeren Verbraucher lieben es, die neusten Errungenschaften der Technik auszuprobieren. Umso wichtiger ist es, dass Akteure im E-Commerce den Anschluss nicht daran verlieren. weiter

Was macht attraktive Onlineshops und Co. in den Augen von Kunden aus?

von Thomas Wingenfeld

Onlineshopping ähnelt zunehmend einem persönlichen Einkaufserlebnis in einem Offline-Geschäft. Mittlerweile haben Unternehmen reichliche Erfahrungen sammeln können, die Verbrauchern zugutekommen. Sie fügen regelmäßig neue Funktionen und Dienstleistungen hinzu, diese tragen dazu bei, dass Kunden im Netz den gleichen Komfort und die gleiche Unterstützung wie in Ladengeschäften vorfinden. weiter

Amazon meldet Gewinnrückgang im dritten Quartal

von Stefan Beiersmann

Auch der Umsatz bleibt hinter den Erwartungen zurück. Für das Weihnachtsgeschäft rechnet Amazon mit zusätzlichen Ausgaben durch gestiegene Lohn- und Frachtkosten und Probleme in der Lieferkette. Das soll auch das operative Ergebnis belasten. weiter

Was kostet ein Web-Totalausfall

von Dr. Jakob Jung

Merchant Machine, ein britischer Zahlungsverkehrsinformationsdienst, hat den wirtschaftlichen Schaden berechnet, der durch den Verlust des Internets entstehen würde. Die Antwort lautet, dass die Weltwirtschaft 1,5 Milliarden Pfund Dollar pro Stunde verlieren würde. Davon entfallen allein auf Deutschland mehr als 32 Millionen Pfund. weiter

Marketing-Software im Überblick: Welche Bereiche lassen sich mit Programmen optimieren?

von Thomas Wingenfeld

Im Themenfeld Marketing gibt es mittlerweile ein breites Angebot an Software. Die Tools sollen die Mitarbeiter im Marketing bei ihren vielfältigen Aufgaben unterstützen und ihnen die tägliche Arbeit nach Möglichkeit erleichtern. Doch nicht immer halten die Programme dabei auch, was sie versprechen. Deshalb gibt es hier eine Auswahl interessanter Marketing-Software für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche. weiter

Black Friday: Günstige SSDs im Überblick

von Kai Schmerer

Zur Black-Friday-Woche erreichen zahlreiche Speicherprodukte neue Preistiefstände. So kostet die Crucial P1 mit 1 TByte nur 77 Euro. Auch die Samsung 970 EVO Plus ist mit knapp 120 Euro so günstig wie nie. Die Angebote sind jedoch nur begrenzt verfügbar. weiter

Onlineshops sind nicht die Lösung!

von Alex Berezovskyi

Digitalisierung war noch nie so gefragt wie in diesen Zeiten des Corona-Virus und des damit verbundenen Lockdowns der Wirtschaft. Die Krise hat vor allem gezeigt, wo die Schwachstellen des Einzelhandels liegen, denn wenn die Kunden nicht ins Geschäft kommen können oder dürfen, dann muss eben das Geschäft zu den Kunden kommen, in Form von Onlineshops. weiter

5G: Eine Revolution im Einzelhandel?

von Kai Schmerer

5G sorgt für ein sschnelles mobiles Breitbandnetz mit geringer Latenzzeit. Damit werden Techniken wie Edge Computing und Internet der Dinge Realität. Entsprechend groß sind die Auswirkungen für den Einzelhandel. weiter

Amazon-Aktion: Online-Händler startet Popcorn-Woche

von Anja Schmoll-Trautmann

Vom 1. März bis zum 10. März präsentiert Amazon die erste Auflage seiner Popcorn-Woche. Während dieser zehntägigen Aktion haben Kunden Zugriff auf viele Sonderangebote aus zahlreichen Entertainment-Produktkategorien, wie digitale Filme zum Kaufen und Leihen, DVDs, TV-Geräte und Heimkino-Systeme. weiter

eco-Verband setzt sich für Krypto-Mining ein

von Bernd Kling

Der Verband der Internetwirtschaft hofft auf Krypto-Schürfen für die Finanzierung von Webseiten und Apps. Er schlägt Spielregeln vor, um ein Ertragspotential in Millionenhöhe zu nutzen. Der notorische Krypto-Mining-Dienst Coinhive stellt gleichzeitig den Betrieb ein. weiter

Chinesische Online-Händler auf dem Weg nach Europa

von Stefan Beiersmann

Konkret bereiten Alibaba und JD.com den Markteinstieg vor. JD.com arbeitet noch an einer Strategie. Alibaba soll indes bereits ein Logistiknetz aufbauen. Accenture geht davon aus, dass beide Unternehmen durch Akquisitionen hierzulande Fuß fassen. weiter

Samsung Pay baut europäische Verfügbarkeit aus

von Martin Schindler

Mit dem Start in Italien ist Samsungs Bezahldienst nun in 21 Ländern verfügbar. Als nächstes Land wird wohl Frankreich an den Start gehen. Deutsche Nutzer müssen sich noch gedulden. weiter

Google will sämtliche Werbung für Krypto-Währung verbannen

von Martin Schindler

Facebook hat dieses Verbot bereits vor einigen Wochen ausgesprochen. Nun zieht Google mit einem Bann über sämtlichen Anzeigen mit Bezug zu Krypto-Währungen oder Initial Coin Offerings nach, davon sind auch seriöse Angebote betroffen. weiter

Ebay: Partnerschaft mit Paypal vor dem Aus

von Stefan Beiersmann

Die Nachfolge von PayPal tritt der niederländische Anbieter Ayden an. Die Änderung gilt allerdings nur für die Marketplace-Plattform. PayPal soll dort bis mindestens 2023 als Alternative verfügbar sein. weiter

Bericht: Frankreich reicht Kartellbeschwerde gegen Amazon ein

von Stefan Beiersmann

Es soll seine marktbeherrschende Stellung zum Nachteil seiner Lieferanten einsetzen. Die französische Regierung fordert eine Geldstrafe von 10 Millionen Euro. Ähnliche Vorwürfe erheben einem Bericht zufolge auch deutsche Distributoren gegen Amazon. weiter