Innovation

Fraunhofer HHI führt Videokodierstandard H.266/VVC ein

von Dr. Jakob Jung

Das Fraunhofer Heinrich-Hertz-Institut (HHI) war wesentlich daran beteiligt, den neuen weltweiten Videokodierstandard H.266 / Versatile Video Coding (VVC) zu erforschen und zu standardisieren, der letzte Woche fertiggestellt und offiziell verabschiedet worden ist. weiter

Technologie ist additiv – oder Innovation ist kein Nullsummenspiel

von Thierry Carrez

Thierry Carrez, Vice-President of Engineering bei der OpenStack Foundation erläutert in diesem Gastbeitrag für ZDNet.de, dass Innovation kein Nullsummenspiel ist und „neue“ Technologie „alte“ Technologie nicht vollständig ersetzt, sondern auf dieser aufbaut und sie integriert. weiter

Microsoft Teams mit 7 aus 49

von Dr. Jakob Jung

Microsoft Teams unterstützt künftig 49 Teilnehmer in einer 7x7 Videokonferenz. Diese Funktion wird vor allem von Lehrern dringend benötigt. weiter

Microsoft baut Supercomputer für OpenAI

von Stefan Beiersmann

Das System entsteht in Zusammenarbeit mit OpenAI. Es besteht aus 285.000 CPU-Kernen und 10.000 GPUs. Ziel ist es, große verteilte AI-Modelle anzulernen, um die AI-Fähigkeiten von Microsoft-Produkten zu verbessern. weiter

Windows 10 mit modernisiertem Startmenü

von Kai Schmerer

Microsoft zeigt neues Startmenü-Konzept ohne Live-Kacheln. Diese seien zwar noch verfügbar, das Layout sähe aber mit den neuen im Fluent-Design gehaltenen Symbolen besser aus. weiter

Samsung startet Massenproduktion von 16 GB mobilem DRAM

von Kai Schmerer

Dabei handelt es sich um LPDDR5-Speicher mit einer Datentransferrate von bis zu 5500 Mb/s. Im Vergleich zu einem 8-GB-LPDDR4X-Speicher bietet die neue Variante eine mehr als 20-prozentige Energieeinsparung bei bis zu doppelter Kapazität. weiter

Supercomputer Hawk mit 11.260 AMD-Prozessoren geht in Betrieb

von Kai Schmerer

Das Höchstleistungsrechenzentrum in Stuttgart (HLRS) hat heute offiziell den Supercomputer Hawk in Betrieb genommen. Der Großrechner stammt von Hewlett Packard Enterprise und verfügt über eine Rechenleistung von 25,95 Petaflops. weiter

Forscher entwickeln Assistenten zum Löschen überflüssiger Dateien

von Stefan Beiersmann

Es soll Daten jedoch nicht automatisch Löschen. Stattdessen hilft es Mitarbeitern zu bestimmten Zeiten selbst über die Löschung zu entscheiden. Der Assistent in ein Gemeinschaftsprojekt von Informatikern und Arbeitspsychologen der Universitäten Bamberg und Erlangen-Nürnberg. weiter

Wie der Einsatz von Künstlicher Intelligenz gelingt

von Oliver Schonschek

Künstliche Intelligenz (KI) ist eine Schlüsseltechnologie für die digitalen Märkte von morgen. Doch was leistet KI bereits heute? Welche KI-Dienste nutzen Unternehmen in Deutschland und was ist dabei zu beachten? Der eco-Kongress des Verbandes der Internetwirtschaft in Köln gab spannende Antworten. Es zeigte sich insbesondere: Der Datenschutz ist es nicht, der den Einsatz von KI bremst. weiter

Bericht: Apple plant AR-Headset mit 3D-Scanning für 2022

von Stefan Beiersmann

Sie ähnelt angeblich Facebooks Oculus Quest. Eine interne Präsentation von Oktober nennt erste Details. Das Apple Headset soll Menschen und auch Oberflächen und Abmessungen von Objekten besser erkennen als derzeit erhältliche Produkte. weiter

Apple reorganisiert Smart-Home-Sparte

von Stefan Beiersmann

Neue Mitarbeiter sollen Partner bei der Entwicklung neuer Produkte unterstützen. Apple will aber offenbar auch mehr eigene Smart-Home-Geräte in sein Sortiment aufnehmen. Im Mittelpunkt steht die Weiterentwicklung der HomeKit-Plattform. weiter

IBM vs Google: Streit um „Quanten-Vorherrschaft“

von Kai Schmerer

Googles neuer Sycamore-Prozessor soll eine Testberechnung in 200 Sekunden durchgeführt haben, für die der schnellste Supercomputer der Welt 10.000 Jahre in Anspruch nehmen würde. IBM, ebenfalls im Quantencomputer-Bereich tätig, widerspricht der Darstellung. weiter

HPE schließt Übernahme von Cray ab

von Kai Schmerer

Der Kaufpreis beträgt 1,4 Milliarden Dollar. Crays Technologie für High Performance Computing (HPC) will HPE künftig als HPC-as-a-Service-Plattform anbieten. weiter

iOS13 enthüllt Details zu Apples vermutetem AR-Headset

von Stefan Beiersmann

Es ist offenbar für die Wiedergabe von stereoskopischen Inhalte gedacht. Das Rendering geschieht vermutlich auf einem iPhone. Außerdem soll es zur Bedienung des Headsets ein spezielles Gamepad geben. weiter

Ascend 910: Huawei präsentiert weltweit schnellsten KI-Chip

von Kai Schmerer

Den Ascend 910 hatte Huawei bereits letztes Jahr auf seiner Hausmesse Connect angekündigt. Die finale Fasssung des SoC bestätigt laut Eric Xu, rotierender Vorsitzender von Huawei, die damals gemachten Performanceerwartungen an die KI-Lösung. Allerdings konnte Huawei die Energieeffizienz gegenüber ursprünglichen Planungen deutlich verbessern. weiter