Innovation

Windows 10 mit modernisiertem Startmenü

von Kai Schmerer

Microsoft zeigt neues Startmenü-Konzept ohne Live-Kacheln. Diese seien zwar noch verfügbar, das Layout sähe aber mit den neuen im Fluent-Design gehaltenen Symbolen besser aus. weiter

Samsung startet Massenproduktion von 16 GB mobilem DRAM

von Kai Schmerer

Dabei handelt es sich um LPDDR5-Speicher mit einer Datentransferrate von bis zu 5500 Mb/s. Im Vergleich zu einem 8-GB-LPDDR4X-Speicher bietet die neue Variante eine mehr als 20-prozentige Energieeinsparung bei bis zu doppelter Kapazität. weiter

Supercomputer Hawk mit 11.260 AMD-Prozessoren geht in Betrieb

von Kai Schmerer

Das Höchstleistungsrechenzentrum in Stuttgart (HLRS) hat heute offiziell den Supercomputer Hawk in Betrieb genommen. Der Großrechner stammt von Hewlett Packard Enterprise und verfügt über eine Rechenleistung von 25,95 Petaflops. weiter

Forscher entwickeln Assistenten zum Löschen überflüssiger Dateien

von Stefan Beiersmann

Es soll Daten jedoch nicht automatisch Löschen. Stattdessen hilft es Mitarbeitern zu bestimmten Zeiten selbst über die Löschung zu entscheiden. Der Assistent in ein Gemeinschaftsprojekt von Informatikern und Arbeitspsychologen der Universitäten Bamberg und Erlangen-Nürnberg. weiter

Wie der Einsatz von Künstlicher Intelligenz gelingt

von Oliver Schonschek

Künstliche Intelligenz (KI) ist eine Schlüsseltechnologie für die digitalen Märkte von morgen. Doch was leistet KI bereits heute? Welche KI-Dienste nutzen Unternehmen in Deutschland und was ist dabei zu beachten? Der eco-Kongress des Verbandes der Internetwirtschaft in Köln gab spannende Antworten. Es zeigte sich insbesondere: Der Datenschutz ist es nicht, der den Einsatz von KI bremst. weiter

Bericht: Apple plant AR-Headset mit 3D-Scanning für 2022

von Stefan Beiersmann

Sie ähnelt angeblich Facebooks Oculus Quest. Eine interne Präsentation von Oktober nennt erste Details. Das Apple Headset soll Menschen und auch Oberflächen und Abmessungen von Objekten besser erkennen als derzeit erhältliche Produkte. weiter

Apple reorganisiert Smart-Home-Sparte

von Stefan Beiersmann

Neue Mitarbeiter sollen Partner bei der Entwicklung neuer Produkte unterstützen. Apple will aber offenbar auch mehr eigene Smart-Home-Geräte in sein Sortiment aufnehmen. Im Mittelpunkt steht die Weiterentwicklung der HomeKit-Plattform. weiter

IBM vs Google: Streit um „Quanten-Vorherrschaft“

von Kai Schmerer

Googles neuer Sycamore-Prozessor soll eine Testberechnung in 200 Sekunden durchgeführt haben, für die der schnellste Supercomputer der Welt 10.000 Jahre in Anspruch nehmen würde. IBM, ebenfalls im Quantencomputer-Bereich tätig, widerspricht der Darstellung. weiter

HPE schließt Übernahme von Cray ab

von Kai Schmerer

Der Kaufpreis beträgt 1,4 Milliarden Dollar. Crays Technologie für High Performance Computing (HPC) will HPE künftig als HPC-as-a-Service-Plattform anbieten. weiter

iOS13 enthüllt Details zu Apples vermutetem AR-Headset

von Stefan Beiersmann

Es ist offenbar für die Wiedergabe von stereoskopischen Inhalte gedacht. Das Rendering geschieht vermutlich auf einem iPhone. Außerdem soll es zur Bedienung des Headsets ein spezielles Gamepad geben. weiter

Ascend 910: Huawei präsentiert weltweit schnellsten KI-Chip

von Kai Schmerer

Den Ascend 910 hatte Huawei bereits letztes Jahr auf seiner Hausmesse Connect angekündigt. Die finale Fasssung des SoC bestätigt laut Eric Xu, rotierender Vorsitzender von Huawei, die damals gemachten Performanceerwartungen an die KI-Lösung. Allerdings konnte Huawei die Energieeffizienz gegenüber ursprünglichen Planungen deutlich verbessern. weiter

VSC-4: Österreich erhält neuen Supercomputer

von Kai Schmerer

Insgesamt verfügt der VSC-4 Supercomputer über 790 Knoten zu je zwei Prozessoren mit je 24 Kernen – also insgesamt 37920 Prozessorkerne. Damit erreicht der VSC-4 eine Spitzenleistung von 3,7 Petaflops. Damit auf immer weniger Raum immer leistungsfähiger Hardware genutzt werden kann, verfügt der VSC-4 über ein von Lenovo entwickeltes Wasserkühlungskonzept. weiter

Quantencomputer: Forschungszentrum Jülich und Google kooperieren

von Kai Schmerer

Die Partnerschaft wird neben gemeinsamen Forschungsaktivitäten auch die Ausbildung von Experten auf dem Gebiet der Quantentechnologien und Quantenalgorithmen beinhalten. Im Rahmen der Vereinbarung ist zudem eine wechselseitige Nutzung von Hardware geplant. weiter

Künstliche Intelligenz: Denn wir wissen nicht, was sie tun

von Dr. Kay Knoche

Die Entscheidungsfindung von KI-Algorithmen ist oft so komplex, dass Menschen sie nicht mehr nachvollziehen können. Damit geht ein Kontrollverlust einher, der in vielen Fällen zu Problemen führt. Die Anbieter von KI-Plattformen sollten gegensteuern und ihre Systeme so aufbereiten, dass auch die jeweiligen Domänenexperten die Künstliche Intelligenz beherrschen können. weiter

Apple gibt EKG-App der Apple Watch für Deutschland frei

von Stefan Beiersmann

Sie ist Bestandteil des Updates auf watchOS 5.2. Neben der EKG-Funktion sind jetzt auch die "Mitteilungen bei unregelmäßigem Herzrhythmus" hierzulande verfügbar. Das EKG ist allerdings der Apple Watch Series 4 vorbehalten. weiter