Innovation

Intel stellt smarte Brille Vaunt vor

von Stefan Beiersmann

Sie verzichtet auf eine Kamera und setzt auf ein klassisches Brillendesign. In die Bügel integriert Intel neben dem Prozessor auch Bluetooth und Sensoren. Ein Niedrigenergielaser projiziert Bilder über einen holografischen Reflektor auf die Netzhaut. weiter

Intel will offenbar Geschäftsbereich für VR-Brillen verkaufen

von Martin Schindler

Die Geschäftseinheit umfasst etwa 200 Mitarbeiter in den USA, der Schweiz und Israel und wird angeblich mit 350 Millionen Dollar bewertet. Intel plant, die Mehrheitsbeteiligung an Investoren mit starken Vertriebskanälen oder mit Design-Expertise abzugeben. weiter

Cloud AutoML: Google „demokratisiert“ Machine Learning

von Stefan Beiersmann

Der Cloud-Dienst soll die Erstellung individueller Machine-Learning-Modelle vereinfachen. Nutzer benötigen laut Google nur wenige Vorkenntnisse. Als erstes Produkt ist AutoML Vision für die Verbesserung der Bilderkennung verfügbar. weiter

HTC Vive Pro mit verbesserter Auflösung

von Martin Schindler

Neben einer mit 2880 mal 1600 um 78 Prozent verbesserten Auflösung bietet die HTC Vive Pro auch integrierte Kopfhörer sowie weitere Features, die das Headset noch im ersten Quartal dieses Jahres auch im Unternehmensumfeld positionieren sollen. Ein kabelloser Adapter auf Basis von Intel WiGig soll später folgen. weiter

Google Nima: Bildbewertung mit Hilfe künstlicher Intelligenz

von Bernd Kling

Ein künstliches neuronales Netz bewertet Bilder unter subjektiven und ästhetischen Gesichtspunkten. Trainiert wird es mit Fotos, die von durchschnittlich 200 Menschen bewertet wurden. Der Nima-Score soll auch bei der wahrnehmbaren Verbesserung von Bildern helfen. weiter

Wissenschaftler entdecken zufällig selbstheilendes Glas

von Stefan Beiersmann

Es basiert auf dem Polymer Polyether-Thioharnstoff. Dessen Schnittkanten lassen sich bei leichtem Druck und Zimmertemperatur wieder dauerhaft zusammenfügen. Nach 24 Stunden soll das Material sogar seine ursprüngliche Stabilität erreichen. weiter

Google schließt AR-Plattform Project Tango

von Stefan Beiersmann

Der Support endet am 1. März. Entwickler sollen nun auf den Nachfolger ARCore umsteigen. Von dessen SDK liegt seit Freitag die zweite Developer Preview vor. weiter

Amazon stellt Übersetzungsdienst Translate vor

von Stefan Beiersmann

Er basiert auf Machine und Deep Learning. Translate übersetzt auch große Textmengen in Echtzeit. Als Einsatzgebiete nennt Amazon die Lokalisierung von Anwendungen oder Websites. Derzeit liegt Translate nur als Preview vor. weiter

Amazons Kamera DeepLens soll KI-Entwicklern helfen

von Stefan Beiersmann

Die 249 Dollar teure Kamera kommt im April 2018 in den Handel. Sie kombiniert einen 4-Megapixel-Sensor mit einem Atom-Prozessor von Intel und Ubuntu-Linux. Entwickler können auf dem Geräte Deep-Learning-Modelle ausführen und für die App-Entwicklung nutzen. weiter

Canalys: Preissenkungen stärken Nachfrage nach VR-Headsets

von Bernd Kling

Erstmals werden mehr als 1 Million Stück in einem Quartal verkauft. Die führenden Hersteller Sony, Oculus und HTC kommen zusammen auf einen Marktanteil von 86 Prozent. 2018 gehen PC-Hersteller mit Headsets für Windows Mixed Reality in den Markt. weiter

Blockchain speziell für Energiewelt wird in Deutschland getestet

von Ariane Rüdiger

Blockchain ist eine Methode, mit der sich Handelsvorgänge digital, verteilt, fälschungssicher und automatisiert abwickeln und später nachweisen lassen. Doch als Beispiel taugt nicht nur die beliebte Erpresser-Kryptowährung Bitcoin. Ein wichtiges Anwendungsfeld ist etwa der autonome Energiehandel in Mikrogrids. weiter

Samsung veröffentlicht Tizen-3.0-Update für Gear S3

von Stefan Beiersmann

Das Value Pack Update verbessert die Herzfrequenzmessung. Auch die Verwaltung von Kontakten und Terminen wird vereinfacht. Neu ist auch eine Funktionen zum Abhaken von Listen auf der Smartwatch. weiter