Studie: Blu-ray kommt doch noch aus den Startlöchern

von Don Reisinger und Florian Kalenda

Das Wachstum des letzten Jahres beträgt 60 Prozent. Von heute 400 Millionen produzierten Discs soll sich der Markt bis 2014 auf 2 Milliarden steigern. Als große Chance von Blu-ray sehen Analysten den Trend zu 3D-Inhalten. weiter

Microsoft gibt Final von Forefront Endpoint Protection 2010 frei

von Mary Jo Foley und Stefan Beiersmann

Eine Testversion steht ab sofort zum Download bereit. Volumenlizenzkunden erhalten die Sicherheitssoftware ab 1. Januar 2011. Seit heute ist auch Version 2.0 von Microsofts kostenloser Sicherheitslösung Security Essentials verfügbar. weiter

RIM übertrifft Erwartungen im dritten Quartal

von Sam Diaz und Stefan Beiersmann

Der Umsatz klettert um 40 Prozent auf 5,49 Milliarden Dollar. Der GAAP-Gewinn steigt im Jahresvergleich um 45 Prozent auf 911 Millionen Dollar. Zwischen Ende August und Ende November verkaufte RIM 14,2 Millionen Blackberrys. weiter

Yahoo stellt Delicious und AltaVista ein

von Caroline McCarthy und Stefan Beiersmann

Auch die Dienste AllTheWeb.com, MyBlogLog, Yahoo Buzz und Yahoo Picks werden schließen. Die Maßnahme ist Teil einer laufenden Reorganisation. Yahoo will sich künftig verstärkt auf sein Kerngeschäft konzentrieren. weiter

Was Webnutzer über Verbote und Urheberrechte denken

von Peter Marwan

Inwieweit Sperren und Gesetze für das Internet angebracht sind, ist sehr umstritten. Häufig wird in der Diskussion der Schutz von Urheberrechten ins Feld geführt. Eine repräsentative Studie hat jetzt die Einstellung deutscher Surfer dazu aufgedeckt. weiter

Nokia verklagt Apple auch in Deutschland und Großbritannien

von Stefan Beiersmann

Hierzulande ziehen die Finnen in Düsseldorf und Mannheim vor Gericht. Apple-Produkte wie iPhone, iPod und iPad sollen gegen Nokia-Patente verstoßen. Dabei geht es unter anderem um Touch-Bedienoberflächen, Messaging-Funktionen, Chipsätze und Display-Beleuchtung. weiter

Apache vs. Oracle: Eine neue Front im Java-Krieg

von Anja Schmoll-Trautmann und Chad Perrin

Oracle hat Google wegen Java bereits den Krieg erklärt. Aufgrund der Art und Weise, wie Oracle Solaris-Quellen aus der aktuellen Distribution genommen hat, entwickelt die Open-Source-Community eine echte Abneigung gegen den Datenbankhersteller. weiter