Verbraucherzentrale will Vodafone GigaPass verbieten lassen

von Stefan Beiersmann

Die Tarifoption ist nach Ansicht der Verbraucherschützer ein Zero-Rating-Angebot. Es soll aufgrund seiner vertraglichen Bedingungen die Dienste bestimmte Anbieter bevorzugen und somit gegen die Netzneutralität verstoßen. Das Angebot soll zudem intransparent sein. weiter

iPhone-Drosselung: Apple drohen inzwischen 32 Sammelklagen

von Stefan Beiersmann

Eine Klage stammt von der Kanzlei, die sich im Streit um E-Book-Preisabsprachen gegen Apple durchgesetzt hat. Der Vergleich kostete das Unternehmen 450 Millionen Dollar. Die Anwälte stufen die Installation der fraglichen Updates als Einbruch ein. weiter

HP ruft erneut Notebooks wegen überhitzender Akkus zurück

von Stefan Beiersmann

Der Rückruf betrifft unter anderem die Modellreihen Envy m6, ProBook 64x und 65x sowie Pavilion x360 und ZBook 17 G3 und G4. Die fehlerhaften Akkus stecken in zwischen Dezember 2015 und Dezember 2017 verkauften Geräten. Fest verbaute Akkus tauscht HP vor Ort beim Kunden aus. weiter

Verbraucherschutz: EU plant Website-Sperren ohne Gerichtsbeschluss

von Stefan Beiersmann

Sie werden durch eine Reform des Verbrauchschutzes ermöglicht. Staatliche Verbraucherschutzbehörden sollen die Befugnis zur Sperrung von beispielsweise betrügerischen Online-Shops erhalten. Die Europäische Piratenpartei befürchtet einen Missbrauch für Zensurzwecke. weiter

Surface-Laptops: Microsoft weist Vorwürfe zurück

von Stefan Beiersmann

Weniger als ein Prozent der Nutzer reklamieren ihre Surface-Produkte oder geben sie zurück. Diese Zahl nennt der Chef von Microsofts-Gerätesparte. Er beruft sich zudem auf eine Studie, die Surface Pro 4 und Surface Book eine Kundenzufriedenheit von 98 Prozent bescheinigt. weiter

Tech-Support-Betrüger nutzen verstärkt Phishing-Techniken

von Peter Marwan

Davor hat das Microsoft Malware Protection Center gewarnt. Über Links in E-Mails, vermeintliche Bluescreens, Anzeigen oder Pop-ups werden Anwender zu falschen Tech-Support-Seiten gelockt. Bislang nahmen Tech-Support-Betrüger Kontakt zu ihren Opfern hauptsächlich per Telefon auf. weiter

Verbraucherschützer klagen gegen Roaming-Tricksereien bei O2

von Peter Marwan

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) wirft dem Mobilfunkanbieter Irreführung vor. Eigentlich sollte es ab 15. Juni keine Roaming-Gebühren mehr geben. Um davon zu profitieren, müssen Kunden sich aber erst beim Anbieter melden, ansonsten kassiert der weiter. weiter

Recht auf Reparatur: Apple sieht Mekka für Hacker

von Stefan Beiersmann

Es wehrt sich mit diesem Argument gegen einen Gesetzentwurf in Nebraska. Nicht durch Hersteller autorisierte Reparaturen sollen den Bundesstaat attraktiv für Hacker machen. Apple warnt aber auch erneut vor Gefahren durch unsachgemäßen Umgang mit Lithium-Ionen-Akkus. weiter

Apple wehrt sich gegen Recht auf Reparatur

von Stefan Beiersmann

Derzeit arbeiten acht US-Bundesstaaten an gesetzlichen Vorgaben für ein Recht auf Reparatur. Hersteller wie Apple lehnen Reparaturen durch Verbraucher und freie Werkstätten ab. Sie befürchten unter anderem Beschädigungen an Akkus, die zu Explosionen führen könnten. weiter

Galaxy-Note-7-Debakel: Erste Sammelklagen gegen Samsung eingereicht

von Stefan Beiersmann

Die Rückrufaktion beschäftigt nun Gerichte in den USA und Südkorea. In beiden Fällen geht es nicht um Schäden, die durch überhitzte Note 7 verursacht wurden. Verbraucher fordern stattdessen eine Entschädigung, weil sie ihre Geräte nicht benutzen konnten. weiter

Verbraucherzentralen mahnen WhatsApp ab

von Bernd Kling

Die Verbraucherschützer kritisieren den Austausch von Kundendaten zwischen dem Messenger und dem Social Network. Sie rügen insbesondere, dass auch die Nummern von lediglich im Telefonbuch der WhatsApp-Kunden gespeicherten Verbrauchern an die gesamte Facebook-Unternehmensgruppe gehen sollen. weiter