MacBook Pro: Apple hat offenbar Tastatur-Problem gelöst

von Stefan Beiersmann

Die Tasten des neuen MacBook-Pro besitzen eine Silikon-Membran. Sie sollte in der Lage sein, die Mechanik der Tastatur vor Staub zu schützen. Offiziell bestreitet Apple jedoch, irgendwelche Maßnahmen gegen die bekannten Tastatur-Probleme ergriffen zu haben. weiter

Apple: Anwender klagen wegen fehlerhafter Tastatur

von Kai Schmerer

Grund für die Klage sei die mangelhafte Qualität der von Apple in MacBook und MacBook Pro verwendeten Tastatur. Sie fallen laut Anklageschrift häufig aus: Tasten würden nicht mehr auf Eingaben reagieren.  weiter

Apple plant angeblich günstigeres MacBook Air

von Stefan Beiersmann

Es wäre das erste größere Upgrade seit 2015. Dem Analysten Ming-Chi Kuo zufolge soll der Einstiegspreis unter die aktuelle Marke von 999 Dollar sinken. Der Marktstart ist angeblich für das zweite Quartal geplant. weiter

Face-ID für Monitore: Apple erhält 37 Patente

von Stefan Beiersmann

Ein Patent beschreibt in einen Displayrahmen integrierte Infrarot- und Thermo-Sensoren. Sie sollen einen Nutzer in der Nähe des Displays erkennen. Apple will die Sensoren aber auch benutzen, um Komponenten wie eine integrierte Kamera für eine Gesichtserkennung zu aktivieren. weiter

Apple stellt Support für mehrere MacBooks ein

von Stefan Beiersmann

Betroffen sind 2009 sowie 2011 eingeführte Modelle von MacBook Pro und MacBook Air. Ein Support-Dokument stuft zudem das iPhone 3GS sowie die erste Generation von AirPort Express als veraltet ein. Solche Produkte erhalten weder von Apple noch von seinen Partnern Ersatzteile oder Reparaturen. weiter

Bericht: Apple präsentiert zur WWDC neue MacBooks

von Stefan Beiersmann

Angeblich stehen Updates für MacBook Pro, 12-Zoll-MacBook und MacBook Air auf der Tagesordnung. Sie sollen schnellere Intel-Prozessoren erhalten. Das iPad Mini steht indes angeblich vor dem Aus. weiter

Bericht: Apple entwickelt ARM-basierte Chips für künftige MacBooks

von Stefan Beiersmann

Sie sollen nur bestimmte Low-Power-Funktionen des Apple-Notebooks übernehmen. Dazu gehört der Energiesparmodus Power Nap. Apple arbeitet angeblich schon seit vergangenem Jahr an dem intern als T310 bezeichneten Chip. Er soll die Prozessoren von Intel jedoch nicht ersetzen. weiter

Bericht: LG-Monitor Ultrafine 5K schaltet sich in Router-Nähe ab

von Bernd Kling

Apple bietet den Ultrafine 5K anstelle eines eigenen Bildschirms an und empfiehlt ihn als Ergänzung zum MacBook Pro. In weniger als zwei Metern Entfernung zu einem Router oder WLAN-Access-Point kann das Display jedoch völlig unbrauchbar werden und sogar für ein einfrierendes Notebook sorgen. weiter

Apple plant angeblich 15-Zoll-MacBook-Pro mit 32 GByte RAM

von Stefan Beiersmann

In den 2017er-Modellen sollen außerdem Kaby-Lake-Prozessoren von Intel stecken. Das aktualisierte 15-Zoll-MacBook-Pro könnte im vierten Quartal in den Handel kommen. Schon im zweiten Quartal soll das MacBook mit 12-Zoll-Display stärkere CPUs und auch mehr RAM erhalten. weiter

Nach Bugfix: Consumer Reports gibt Kaufempfehlung für MacBook Pro

von Stefan Beiersmann

Den neuen Tests zufolge behebt der von Apple bereitgestellte Fix das Problem der schwankenden Akkulaufzeiten. Die drei neuen MacBook-Pro-Modelle kommen nun auf Laufzeiten zwischen 15,75 und 18,75 Stunden. Zuvor lagen sie zwischen 19,5 und 3,75 Stunden. weiter