Anmeldung ohne Passwort: W3C erklärt WebAuthn zum Standard

von Bernd Kling

Bislang galt nur die Empfehlung, das neue Anmeldeverfahren zu nutzen. WebAuthn findet bereits Unterstützung durch Webbrowser und Betriebssysteme. Zur Authentifizierung können Hardware-Security-Keys, Mobilgeräte und biometrische Verfahren dienen. weiter

MWC 2019: Google erhält FIDO2-Zertifizierung für Android

von Stefan Beiersmann

Android-Geräte sollen künftig eine Anmeldung ohne Passwort bei Apps und Websites ermöglichen. Voraussetzung ist Android 7.0 und neuer sowie ein Fingerabdruckscanner oder ein integrierter Security Key. Möglicherweise wird ein Update für die Google Play Services benötigt. weiter

Google-Erweiterung warnt vor gestohlenen Zugangsdaten

von Bernd Kling

Password Checkup gleicht mit über vier Milliarden unsicheren Anmeldedaten aus Datenleaks der letzten Jahre ab. Die Chrome-Erweiterung überprüft die Kombination von Benutzername und Passwort bei jeder Anmeldung auf einer Webseite. weiter

Azure AD: Microsoft erleichtert Gastzugang

von Bernd Kling

Azure AD B2B Collaboration erlaubt künftig die Zusammenarbeit mit Nutzern, die sich über ein einmaliges Passwort authentifizieren. Das per E-Mail übersandte Passwort gilt 24 Stunden. Optional sind ein bedingter Zugang und Multi-Faktor-Authentifizierung. weiter

USB Typ-C erhält Authentifizierungsfunktion zum Schutz vor schädlichen Geräten

von Stefan Beiersmann

Der Schutz bezieht sich auf nicht konforme Ladegeräte sowie Geräte mit gefährlicher Firmware. Die Authentifizierung soll über ein neues Standardprotokoll erfolgen, während ein Gerät angeschlossen wird. Das USB Type-C Authentication Program entwickelt das USB Implementers Forum zusammen mit DigiCert. weiter

Instagram: Bug gibt Nutzerpasswort im Klartext preis

von Stefan Beiersmann

Die Lücke steckt im Tool zum Herunterladen der eigenen Instagram-Daten. Es packt das Passwort in den Download-Link, und zwar unverschlüsselt. Außerdem speichert Instagram versehentlich Nutzerpasswörter auf Servern von Facebook. weiter

Western Digital schließt Lücke in NAS-Geräten

von Bernd Kling

Exploits erlaubten schon lange die Umgehung des Passwortschutzes aus der Ferne. Ein Sicherheitsforscher meldete die Lücke in der My-Cloud-Serie im April 2017. Der Hersteller reagiert erst jetzt auf aktuelle Veröffentlichungen. weiter

Browser-Erweiterung WPSE verspricht mehr Internet-Sicherheit

von Bernd Kling

Das Plug-in überwacht browserseitig die sichere Ausführung von Webprotokollen. Besonderen Schutz bietet es beim Einloggen mit Social-Media-Konten. Entwickelt wurde die Erweiterung von Forschern der TU Wien und einer italienischen Universität. weiter

Anmeldung ohne Passwort: Microsoft Edge unterstützt neuen Standard WebAuthn

von Stefan Beiersmann

Hardwareschlüssel und biometrische Merkmale sollen künftig Passwörter bei der Anmeldung im Internet ablösen. WebAuthn funktioniert auch mit Windows Hello und akzeptiert eine für die Windows-Anmeldung hinterlegte PIN. Auch Google und Mozilla integrieren den Standard in ihre Browser. weiter