Apple wirbt ARMs führenden CPU-Entwickler ab

von Stefan Beiersmann

Mike Filippo arbeitet offenbar bereits seit Mai bei Apple. ARM verliert indes einen Lead Chip Architect an den iPhone-Hersteller. Filippo zählt zudem AMD und Intel zu seinen früheren Arbeitgebern. weiter

Lenovo kündigt Snapdragon-PC mit 5G an

von Bernd Kling

Der 5G-Always-Connected-PC wird im "Project Limitless" in Zusammenarbeit mit Qualcomm entwickelt. Er basiert auf der Computing-Plattform Snapdragon 8cx und dem Multimode-Modem X55. Erste Notebooks sind Anfang 2020 zu erwarten. weiter

ARM stellt Cortex-A77 und Mali-G77 vor

von Bernd Kling

Der Chipdesigner empfiehlt die um 20 Prozent performantere CPU Cortex-A77 für Smartphones sowie Notebooks. Mali-G77 basiert als erste GPU auf der Valhall-Architektur. Sie soll High-End-Gaming und maschinelles Lernen auf Mobilgeräten erlauben. weiter

BBC: ARM beendet Zusammenarbeit mit Huawei

von Kai Schmerer

Einige Entwicklungen der englischen Chipschmiede stammen aus den USA. Daher befolgt nun auch ARM die US-Sanktionen gegenüber Huawei und kündigt die Zusammenarbeit mit dem chinesischen Unternehmen auf. weiter

Kunpeng 920: Huawei kündigt ARM-basierte Server-CPU an

von Stefan Beiersmann

Der Prozessor verfügt über 64 Kerne und erreicht 2,6 GHz. Es ist laut Huawei die weltweit leistungsfähigste ARM-CPU für Server. Einsatzbereiche sind Big Data, Distributed Storage und native ARM-Anwendungen. weiter

AWS nutzt ARM-Prozessoren und verbessert Netzwerk-Performance

von Bernd Kling

Amazons Cloudsparte bietet Prozessoren der ARM-Architektur als dritte Option neben Serverprozessoren von Intel und AMD an. Instanzen mit ARM-Chips sind laut AWS rund 45 Prozent günstiger zu nutzen und eignen sich insbesondere für Scale-out-Workloads. weiter

Google arbeitet angeblich an Chrome für Windows 10 on ARM

von Stefan Beiersmann

Qualcomm kündigt die Portierung des Google-Browsers für seine Prozessoren an. Die neue Chrome-Version soll aber wohl erst im zweiten Halbjahr 2019 erscheinen. Chrome läuft schon jetzt als Win32-App unter Windows 10 on ARM, aber nur mit Einschränkungen. weiter

Analyst: Macs mit ARM-Prozessoren kommen spätestens 2021

von Stefan Beiersmann

Möglicherweise wechselt Apple schon 2020 von Intel zu ARM. Mindestens bis 2020 vergibt Apple die Fertigung der A-Serie-Chip exklusiv an TSMC. Außerdem soll das iPhone XR Apple im Dezemberquartal Apple zu 83 Millionen verkauften iPhones verhelfen. weiter

Notebook-Prozessoren: ARM will Intel übertreffen

von Bernd Kling

Der Chipentwickler sagt Leistungssprünge in den kommenden Jahren voraus. Schon ein energieeffizienter Cortex-A76 soll leistungsmäßig einem Intel Core i5 gleichkommen. Ihm folgen als noch performantere Generationen 2019 "Deimos" und 2020 "Hercules". weiter

Ehemalige Intel-Präsidentin stellt ARM-basierten Server-Chip vor

von Stefan Beiersmann

Er nutzt einen selbst entwickelten Kern. Die 64-Bit-Chips sind bis zu 3,3 GHz schnell und unterstützen 1 TByte RAM. Ihr Energieverbrauch soll bei 125 Watt liegen. Zu den Partnern von Ampere gehören Microsoft, Lenovo, Oracle, TSMC und Red Hat. weiter

CPU-GAU: Meltdown und Spectre betreffen AMD, ARM und Intel

von Nico Ernst

Der größte anzunehmende Unfall bei IT-Geräten ist eingetreten: In allen modernen Prozessoren stecken Lücken, durch die sich Sicherheitsinformationen abgreifen lassen. Erste Patches für Linux und Windows gibt es, sie allein reichen aber nicht aus. weiter

ARM stellt neue Mobilprozessoren für AI und VR vor

von Stefan Beiersmann

Es handelt sich um die Recheneinheiten Cortex-A75 und Cortex-A55 sowie den Grafikprozessor Mali-G72. Der Cortex-A75 soll die Leistung seines Vorgängers Cortex-A75 um bis zu 50 Prozent übertreffen. Der Cortex-A55 ist aufgrund seiner guten Energieeffizienz laut ARM auch für das Internet der Dinge geeignet. weiter