Smartphone

Xiaomi Mi MIX Alpha mit Rundum-Bildschirm kostet 2560 Euro

von Kai Schmerer

Das Mi MIX Alpha ist das erste Smartphone mit einem 108-Megapixel-Sensor. Das Smartphone besteht aus einem Display, das Vorder und Rückseite umfasst. Die Massenproduktion soll gegen Jahresende startet. Xiaomi verlangt 19.999 Yuan für das 5G-Smartphone. weiter

Akku-Performance: Apple drosselt auch CPU von iPhone 11 und 11 Pro

von Stefan Beiersmann

Eine neue Energieverwaltung soll die Auswirkungen des Akkuverschleiß auf die Leistung reduzieren. Trotzdem schließt Apple längere Ladezeiten von Apps und geringere Frame-Raten nicht aus. Das System reduziert bei Bedarf sogar die Helligkeit der Anzeige und die Lautstärke. weiter

iPhone 11 und 11 Pro: Displays überstehen Falltests nahezu unbeschadet

von Stefan Beiersmann

Auch aus mehr als 3,3 Metern Höhe bleiben die Glasabdeckungen vorne und hinten intakt. Deutliche kosmetische Schäden treten erst ab einer Höhe von rund 2,5 Metern auf. Ein getestetes iPhone 11 Pro leistet sich bei einer Höhe von 1,8 Metern jedoch den Ausfall von Display-Pixeln. weiter

Galaxy Note 10+: 45-Watt-Netzteil EP-TA845 im Test

von Kai Schmerer

Mit dem 45-Watt-Netzteil EP-TA845 soll sich das Samsung Galaxy Note 10+ schneller aufladen lassen als mit der mitgelieferten 25-Watt-Variante. Der Test zeigt, ob sich die Investition für das EP-TA845 lohnt. weiter

iPhone 11 Pro mit Triple-Kamera und 18-Watt-Netzteil

von Kai Schmerer

Die beiden Pro-Varianten sind mit einem Ultraweitwinkel-, einem Weitwinkel- und einem Tele-Objektiv ausgestattet. Zudem liefert Apple bei den Premium-Varianten ein 18-Watt-Netzteil mit. Das iPhone 11 muss sich hingegen mit einer Dual-Kamera begnügen. weiter

Xiaomi Mi 9: Ladedauer mit 20-Watt-Qi-Ladepad und 27-Watt-Netzteil

von Kai Schmerer

Xiaomi bietet mit dem Mi 9 ein Smartphone, das sich kabellos mit bis zu 20 Watt aufladen lässt. Mehr Ladeleistung bietet in Verbindung mit der Qi-Technik derzeit kein anderes Smartphone. Kabelgebunden kann das Mi 9 sogar mit bis zu 27 Watt geladen werden. weiter

Smartphonemarkt: Samsung gewinnt, Apple verliert

von Kai Schmerer

Mit insgesamt 368 Millionen verkauften Smartphones im zweiten Quartal 2019 mussten die Hersteller einen Rückgang in Höhe von 1,7 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum hinnehmen. Von den Top-5-Herstellern verliert nur Apple Marktanteile. weiter

Galaxy Note 10+ im Test

von Jessica Dolcourt

Samsung stellt ausgezeichnete Smartphones her, die fast alles bieten, was man sich von einem Spitzengerät erwartet: einen brillanten Bildschirm, tolle Kameras, starke Akkulaufzeit. Aber es ist Jahre her, dass alle Einzelteile so zusammengeführt wurden, dass ich mich zurücklehne und "Wow" sage. Beim Galaxy Note 10+ ist das der Fall. weiter

iPhone 11 Pro: Neues Objektiv für bessere Fotos

von Andreas Donath

Apple wird vermutlich Mitte September 2019 neue iPhones, iPads und Apple Watches und vielleicht sogar ein 16 Zoll großes MacBook Pro vorstellen. Die Top-iPhones sollen drei Kameras erhalten und deutlich bessere Bilder aufnehmen können. weiter

Mi MIX 4: Technische Spezifikationen veröffentlicht

von Kai Schmerer

Das für den Herbst erwartete neue Xiaomi-Flaggschiff Mi MIX 4 soll über einen 4500 mAh starken Akku verfügen, der sich angeblich mit bis zu 45 Watt aufladen lässt, kabellos sollen 30 Watt möglich sein - das wäre ein neuer Rekord. Unklar ist, ob Xiaomi den Markennamen "MIX" überhaupt weiter verwenden darf. weiter

Galaxy S10 5G funkt ab sofort im 5G-Netz von Vodafone

von Kai Schmerer

Dank eines Software-Updates ist das Galaxy S10 5G nun für das 5G-Netz von Vodafone geeignet. 5G steht bereits an über 40 Standorten in zur Verfügung. Bis Ende August werden insgesamt 50 Mobilfunk-Stationen von Vodafone 5G unterstützen. weiter

Xiaomi bringt Mi 9T Pro nach Deutschland

von Kai Schmerer

Erstmals ist ein Xiaomi-Smartphone offiziell in Deutschland erhältlich. Xiaomi verkauft die ersten 3000 Mi 9T Pro mit 6 GByte RAM und 128 GByte Speicher in den Varianten Carbon Black und Glacier Blue bei Amazon.de zum „Early-Bird-Preis“ für knapp 400 Euro. Nach Abverkauf des Sonderkontingents gilt der reguläre Preis von knapp 450 Euro. weiter

DisplayMate: Samsung Galaxy Note 10+ stellt 13 neue Rekorde auf

von Kai Schmerer

Das Display des Galaxy Note 10+ bietet mit 793 Nits die höchste jemals gemessene Vollbildhelligkeit eines Smartphone-Displays. Mit einer Spitzenhelligkeit von 1308 Nits übertrifft es den Vorgänger um 25 Prozent. Zudem verfügt es über den größten nativen Farbraum. weiter

DxOMark: Galaxy Note 10+ setzt sich an die Spitze

von Kai Schmerer

Mit einer Gesamtpunktzahl von 113 belegt das Galaxy Note 10 knapp vor dem Huawei P30 Pro und dem Galaxy S10 5G den ersten Platz im DxOMark-Ranking. Im Foto-Test kommt es knapp hinter dem P30 Pro auf Rang 2. Im Selfie- und Video-Test erreicht es Platz 1. weiter

Xiaomi kündigt Smartphone mit 108-Megapixel-Sensor an

von Kai Schmerer

Dabei könnte es sich um das für den Herbst erwartete Mi MIX 4 handeln. Xiaomi soll den entsprechenden Samsung-Sensor exklusiv für ein paar Monate verwenden können. Im kommende Redmi-Modell kommt ein 64-Megapixel-Sensor zum Einsatz. weiter

Samsung fertigt Exynos 9825 im 7nm-EUV-Verfahren

von Kai Schmerer

Damit sollte der neue Mobilprozessor, der vermutlich für das Galaxy Note 10 verwendet wird, im Vergleich zum im 8nm-Verfahren gefertigten Vorgänger energieeffizienter arbeiten. Die grundsätzliche Architektur des SoCs hat Samsung hingegen nicht verändert. weiter

IDC: Smartphonemarkt schrumpft 2,3 Prozent im zweiten Quartal

von Stefan Beiersmann

Die größten Rückgänge ermitteln die Marktforscher in den USA und China. Die Einbußen fallen jedoch geringer aus als in den Vorquartalen und deuten auf eine Entspannung hin. Apple erzielt das mit Abstand größte Minus der Top-5-Anbieter. weiter

iPhone: Bluetooth-Traffic gibt Telefonnummern preis

von Stefan Beiersmann

Die Schwachstelle steckt im Apple-Protokoll AWDL. Es überträgt in bestimmten Situationen einen Teile des Hashwerts der Telefonnummer. Aufgrund der vorgegebenen Formatierung von Telefonnummern lassen sich diese auch aus den unvollständigen Hash-Werten wiederherstellen. weiter

Xiaomi-Smartphones: VoLTE und VoWiFi unter MIUI 10 einschalten

von Kai Schmerer

Standardmäßig sind die beiden Features VoLTE und VoWiFi oder WLAN-Anrufe deaktiviert. Diese lassen sich jedoch leicht einschalten. VoLTE sollte in den meisten Fällen funktionieren. Anrufe über WLAN gelingen hingegen nur mit neueren Xiaomi-Smartphones. weiter