Microsoft Office System 2003

von Gregg Keizer und Joachim Kaufmann

Zwar ist das neue Microsoft Office System 2003 das Office-Paket mit dem größten Funktionsumfang auf dem Markt, dennoch ist ein Upgrade nicht für alle Nutzer zu empfehlen weiter

Symantec pcAnywhere 11.0

von Gregg Keizer

Symantec pcAnywhere 11.0 bietet jetzt Tools für den technischen Support von Unternehmen, aber Privatanwender werden nicht genug Neues finden, um ein Upgrade zu rechtfertigen. weiter

Corel WordPerfect Office 11

von Gregg Keizer

Zwar kann es WordPerfect nicht mit der 96%igen Marktsättigung von Microsoft Office aufnehmen, aber diese Office-Suite-Alternative unterhält eine treue und unerschütterliche Klientel, die größtenteils im juristischen und öffentlichen Bereich und unter OEM-Kunden zu finden ist. Zugegebenermaßen enthält das aus drei Anwendungen - Textverarbeitungs-, Tabellenkalkulations- und Präsentationsprogramm - bestehende Set keinen E-Mail-Client, doch ist WordPerfects erweiterte XML-Unterstützung ... weiter

Microsoft Office 2003 Beta 2

von Gregg Keizer

Microsoft hat eine öffentliche Beta-Version seiner weit verbreiteten Office-Suite herausgegeben, möglicherweise, um die aufgebrachte Öffentlichkeit zu beschwichtigen oder um einige Entwicklungsfehler auszubügeln. ZDNets erste Einschätzung: Wie schon bei Office XP zielen die wichtigsten Änderungen dieser Suite auf den Unternehmens-Markt ab. Zugegebenermaßen hat Microsoft einige der Office 2003-Anwendungen weiterentwickelt und kleine Verbesserungen vorgenommen, wie die bessere ... weiter

Internet Security-Suiten

von Gregg Keizer

Vor Computerviren kann man sich relativ leicht schützen - doch es gibt noch ... weiter

McAfee Internet Security 5.0

von Gregg Keizer

Auf den ersten Blick scheint die McAfee Internet Security 5.0 (MIS) - eine 70 US-Dollar teure Suite aus Firewall, Antiviren-Programm und unzähligen weitern Tools - eine echte Konkurrenz zu dem als Branchenstandard geltenden Produkt Norton Internet Security 2003 (NIS) darzustellen. McAfee hat sich mit hoch entwickelten Tools wie McAfee Firewall 4.0 und der qualitativ führenden Antiviren-Anwendung McAfee VirusScan 7.0 bewaffnet. MIS 5.0 schlägt Norton in nahezu allen Tests zur PC-Sicherheit. weiter

Symantec Norton Internet Security 2003

von Gregg Keizer

Die Sicherung eines PCs gegenüber Hacker- und Viren-Angriffen ist mit Norton Internet Security 2003 (NIS) ein Kinderspiel. Die Software ist allerdings nicht kostenlos, weshalb besonders preisbewusste Anwender mit der Gratis-Version von ZoneAlarm 3.0 nach wie vor besser bedient sind. Wer jedoch zu einer Ausgabe bereit ist, dürfte mit NIS 2003 vollauf zufrieden sein. weiter

Cerulean Studios Trillian Pro

von Gregg Keizer

Der Instant Messenger (IM), der die Empfehlung der Redaktion war, ist gerade noch besser geworden! An Trillian Pro hängt jetzt ein Preisschild, im Gegensatz zu den meisten anderen erhältlichen IMs. Aber für IM-Power-User, deren Kontakt mit der Welt von Instant Messaging abhängt und deren Buddys AIM, ICQ, MSN oder Yahoo benutzen, ist er jeden Cent wert. weiter

Symantec Norton Personal Firewall 2003

von Gregg Keizer

Mit der Norton Personal Firewall (NPF) 2003 ist es problemlos möglich, PCs vor Hackern und Web-Piraten zu verbergen. Durch die verbesserte Intrusion Detection kann es die NPF 2003 nun mit den besten Firewall-Lösungen für den Privatanwender aufnehmen, so auch mit ZoneAlarm Pro 3.0. Neu ist, dass Werbeeinblendungen unterdrückt werden können und dass die Warnhinweise verständlicher geworden sind. weiter

Microsoft Works Suite 2003

von Gregg Keizer

Um es gleich zu sagen: Dies ist keine Office-Suite. Das neue Design und die enthaltenen Programme sprechen als Zielgruppe Studenten und alle die zu Hause Produktivitäts-Software benötigen an. Als Unternehmen sollte man sich anderweitig umsehen. Die einfacheren Programme der Suite können nicht dieselben komplexen Berechnungen wie Excel durchführen oder so dynamische Präsentationen wie PowerPoint erzeugen. weiter

Sun StarOffice 6.0

von Gregg Keizer

Mit StarOffice 6.0 bewegt sich Sun in unbekanntes Gebiet - und kassiert Geld. Das heißt aber nicht, dass Sun jetzt gewinnsüchtig geworden wäre. Das Unternehmen hat den größten Teil des Codes an eine Organisation namens OpenOffice.org weitergegeben. Diese Gruppe schuf einen kostenlosen, leicht abgespeckten StarOffice-Doppelgänger mit dem Namen OpenOffice 1.0. Wenn man nicht bereit ist, für Suns Office-Suite unbedingt Geld auszugeben, sollte man sich diese Version näher anschauen. weiter

Dragon Systems NaturallySpeaking Preferred 6.0

von Gregg Keizer

Fünf Monate nach einer Todesnäheerfahrung ist Dragon NaturallySpeaking zurück, und diesmal ist es besser als jemals zuvor. Als ScanSoft Dragon von Lernout & Hauspie kaufte, erweckte die Firma die leistungsfähige Spracherkennungssoftware zunächst wieder zum Leben und baute sie dann aus. Jetzt schlägt die Diktiergenauigkeit von NaturallySpeaking 6.0 sogar die von IBM ViaVoice 9.0. Außerdem arbeitet Dragons Programm so reibungslos mit Microsoft Word zusammen, dass wir in der ... weiter

Sun StarOffice 6.0

von Gregg Keizer

StarOffice 6.0 bleibt weiterhin eine der besten Office-Suiten im Niedrigkostenbereich, vor allem als Alternative zum monolithischen Office XP. ZDNet testete die neue Version der Office-Suite. weiter

Emulationssoftware

von Gregg Keizer

VMware Workstation 3,0 ist nichts für den gewöhnlichen User, sondern mehr für den Power-User und den Fachmann, der mehr als ein OS auf einem einzelnen System aufsetzen möchte. weiter

Compaq iPAQ Connection Point CP-2W

von Gregg Keizer

Der Compaq iPaq Connection Point CP-2W ist leicht zu konfigurieren und vereint gute Leistung mit einem vollständigen Funktionsumfang, und ist somit eine attraktive Lösung für ein kleines Büro oder Büronetzwerk. weiter

Dragon Systems NaturallySpeaking Preferred 6.0

von Gregg Keizer

Dank der sehr hohen Genauigkeit von NaturallySpeaking Preferred 6.0 empfehlen wir dieses Programm allen Anwendern, die schnelle und genaue Spracherkennung benötigen weiter

WinZip 8.1

von Gregg Keizer

Dies ist das beste Zip-Tool, das es gibt, und sollte auf keiner Festplatte fehlen. Die Version 8.1 läuft schneller als jedes andere Zip-Programm. weiter

McAfee VirusScan 6.0

von Gregg Keizer

VirusScan ist nicht der beste erhältliche Virenkiller. Nehmen Sie lieber Norton AntiVirus und installieren Sie eine kostenlose Firewall wie zum Bespiel ZoneAlarm. weiter