XHTML für mobile Anwendungen

Das XHTML Mobile Profile ist die Spezifikation des WAP-Forums für die Authoring-Language für WAP 2.0. Es ist für ressourcenbeschränkte Web-Clients ausgelegt, die nicht die kompletten XHTML-Features unterstützen. Es basiert auf XHTML Basic und verfügt über einige Elemente und Attribute von XHTML 1.0. Diese beinhalten im Wesentlichen einige zusätzliche Präsentationselemente und Unterstützung interner Style-Sheets. Wie auch XHTML Basic ist das XHTML Mobile Profile ein striktes Subset von XHTML 1.0.

Abbildung A zeigt das Verhältnis zwischen XHTML 1.0, XHTML Basic und dem XHTML Mobile Profile. Kombiniert mit WAP CSS (WAP Cascading Style Sheets) ist das XHTML Mobile Profile eine vielseitige Umgebung um auf einer Reihe von mobilen Endgeräten, die WAP 2.0 unterstützen, Inhalte zu präsentieren.

Description
Abbildung A: Das Verhältnis zwischen XHTML 1.0, XHTML Basic und dem XHTML Mobile Profile

Die Spezifikation des Mobile Profiles, WAP-277-XHTMLMP-20011029-a, definiert basierend auf den von XHTMLMod spezifizierten Modulen den Dokumenttyp XHTML Mobile Profile. Tabellen A und B listen die Module und Elemente auf, die in XHTML Basic und zusätzlichen XHTML 1.0-Modulen enthalten sind, die Teil des Dokumenttyps XHTML Mobile Profile sind.

Modul Element
Structure body.head.html.title
Text abbr.acronym.address.blockquote.br.cite.
code.dfn.div.em.h1.h2.h3.h4.h5.h6.kbd.
p.pre.q.samp.span.strong.var
Hypertext a
List dl.dt.dd.ol.u.li
Basic forms form.input.label.select.option.textarea
Basic tables caption.table.td.th.tr
Image img
Object object.param
Metainformation meta
Link link
Base base

Tabelle A: Grundlegende XHTML Module and Modul-Elemente (XHTML Mobile Profile, WAP-277-XHTMLMP-20011029-a)

Modul Element/Attribute
Forms(partial) filedset.optgroup
Legacy(partial) start attribute on ol.value
attribute on li
Presentation(partial) b.big.hr.i.small
Style sheet style element
Style attribute style attribute

Tabelle B: Zusätzliche Module und Elemente, die im XHTML Mobile Profile enthalten sind, zusammen mit den XHTML Basic-Modulen (XHTML Mobile Profile und WAP-277-XHTMLMP-20011029-a)

Der MIME-Medientyp für das XHTML Mobile Profile ist application/vnd wap xhtml+xml Obwohl es nicht wichtig für das XHTML Mobile Profile ist, Dateien mit application/vnd wap xhtml+xml zu verknüpfen, sollte diese Möglichkeit erwähnt werden Stattdessen kann man text/html verwenden.

Für ein standardkonformes Dokument muss eine DOCTYPE Deklaration mit einem Public Identifier vorhanden sein, z.B.:


Diese Deklaration kann benutzt werden um ein Dokument XHTML Mobile Profile zu erkennen, falls der Dateityp text/html benutzt wird.

Themenseiten: Anwendungsentwicklung, Software, Webentwicklung

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu XHTML für mobile Anwendungen

Kommentar hinzufügen

Kommentare sind bei diesem Artikel deaktiviert.