Microsoft veröffentlicht Office für Macs mit Apples M1-Prozessor

von Stefan Beiersmann

Das November-2020-Release enthält die neuesten Optimierungen für Big Sur. Bei der ersten Verwendung auf Macs mit M1-CPU benötigen Office-Anwendungen zusätzliche 20 Sekunden für den Start. Microsoft arbeitet bereits an einer Office-Version, die nativ auf Apple-Prozessoren läuft. weiter

Benchmark: Neues MacBook Air schlägt MacBook Pro mit Intel-CPU

von Stefan Beiersmann

Bei ersten Geekbench-Tests erreicht der M1 einen höheren Single-Core-Wert als ein MacBook Pro mit Core-i9-Prozessor von Intel. Im Mehrkernbetrieb muss das neue MacBook Air jedoch dieser Konfiguration geschlagen geben. Der Benchmark enthüllt außerdem einen Basistakt von 3,2 GHz der M1-CPU. weiter

Apples neuer Prozessor M1 unterstützt lediglich 16 GByte RAM

von Stefan Beiersmann

Den Arbeitsspeicher teilt sich die CPU mit der integrierten GPU. Das könnte Nachteile für bestimmte grafikintensive Anwendungen bedeuten. Mit dem M1-Chip streicht Apple aber auch die Zahl der verfügbaren Ports zusammen. weiter

Apple stellt neue Mac-Generation mit eigenem M1-Chip vor

von Stefan Beiersmann

Sie besteht aus Mac Mini, MacBook Air und MacBook Pro 13 Zoll. Apple lässt die 8-Kern-CPU im 5-Nanometer-Verfahren fertigen. Der Umstieg auf die ARM-Architektur soll vor allem deutlich mehr CPU-Leistung pro Watt ermöglichen. weiter

Hacker knacken angeblich Apples Sicherheitschip T2

von Stefan Beiersmann

Sie kombinieren zwei für iPhone-Jailbreaks benutzte Exploits. Anschließend reicht ein speziell gestaltetes USB-C-Kabel, um den T2-Chip zu manipulieren. Ein Angreifer erhält so ohne Authentifizierung Zugriff auf verschlüsselte Daten auf einem Mac. weiter

Apple erreicht Marktkapitalisierung von 2 Billionen Dollar

von Stefan Beiersmann

Es nimmt als erstes US-Unternehmen und zweites Unternehmen weltweit diese Hürde. Damit verdoppelt Apple seinen Börsenwert in nur rund 24 Monaten. Der Aktienkurs steigt in dieser Zeit sogar um deutlich mehr als 100 Prozent. weiter

Apple: Unabhängige Werkstätten dürfen Macs reparieren

von Dr. Jakob Jung

Apple erweitert das im letzten Jahr gestarteten Programms für unabhängige Reparaturanbieter (Independent Repair Provider, IRP) und erlaubt Werkstätten Zugang zu Ersatzteilen und Ressourcen für die Wartung von Macs. weiter

Mac-Malware verbreitet sich über Xcode-Projekte

von Stefan Beiersmann

Wie die Malware die Projekte infiziert, ist nicht bekannt. Von dort aus gelangt sich jedoch auf die Macs ihrer Opfer, sobald ein Xcode-Projekt ausgeführt wird. XCSSET nutzt zwei Zero-Day-Lücken aus, um über Safari und andere Browser Nutzerdaten zu stehlen. weiter

Trotz Corona-Krise: Apple meldet Rekordquartal

von Stefan Beiersmann

Umsatz und Gewinn wachsen zweistellig. Beide Kategorien übertreffen zudem die Erwartungen von Analysten deutlich. Im nachbörslichen Handel reißt der Preis der Apple-Aktie das aktuelle 52-Wochen-Hoch von 399,82 Dollar. weiter

Bericht: Apple bringt 2021 Macs mit eigenen Prozessoren in den Handel

von Stefan Beiersmann

Den Anfang soll ein neues Laptop-Modell machen, da die erste CPU-Generation noch nicht die für Premium-Macs benötigte Leistung erreicht. Gefertigt werden die Chips angeblich bei TSMC im 5-Nanometer-Verfahren. Bloomberg spekuliert zudem über ein Design mit 12 Kernen. weiter

Klasse statt Masse: Top-Downloads des Jahres

von Kai Schmerer

ZDNet hat die besten Programme des Jahres für Windows und macOS zusammengestellt. Die Anwendungen unterteilen sich in die Bereiche Internet und Kommunikation, Systempflege und Tuning, System-Add-Ons, Office und Multimedia und der Spezialkategorie "Must-Have-Programme. weiter

Apple gibt macOS 10.15 Catalina zum Download frei

von Stefan Beiersmann

Das Betriebssystem unterstützt nur noch 64-Bit-Anwendungen und -Treiber. Auch die Multimedia-Software iTunes fehlt. Catalina bietet dafür mehr Sicherheit und einen besseren Datenschutz. Funktionen wie Sidecar verbessern zudem die Produktivität. weiter

Nach Verzicht auf Strafzölle: Apple fertigt Mac Pro doch in Texas

von Stefan Beiersmann

Die US-Regierung streicht Strafzölle von 25 Prozent auf zehn wichtige Komponenten. Apple erhöht den Wert der in den USA gekauften Komponenten des Mac Pro gegenüber dem Vorgänger um Faktor 2,5. Aus China kommen unter anderem die CPU und auch das Gehäuse. weiter

Mac-Malware gibt sich als Börsen-App aus und stiehlt Nutzerdaten

von Stefan Beiersmann

Unbekannte fälschen die legitime App Stockfolio. Sie kombinieren sie mit einem Trojaner und einem gefälschten digitalen Zertifikat. Die Malware stiehlt persönliche Daten und Informationen über den Mac des Opfers und empfängt per Reverse Shell zusätzliche Befehle. weiter

Services-Sparte rettet Apples drittes Fiskalquartal

von Stefan Beiersmann

Sie stellt mit 11,46 Milliarden Dollar einen neuen Umsatzrekord auf. Auch Macs, iPads und Wearables erzielen Zuwächse. Einzig die iPhone-Sparte schwächelt und beschert Apple ein Minus von 13,4 Prozent. Umsatz und Gewinn übertreffen trotzdem die Erwartungen von Analysten. weiter

Retail-Chefin Angela Ahrendts verlässt Apple

von Stefan Beiersmann

Sie leitet fünf Jahre lang das Einzelhandelsgeschäft. Ihre Nachfolgerin ist die bisherige Personalchefin Deirdre O'Brien, die nun beide Bereiche verantwortet. In einer Börsenpflichtmeldung weist Apple aktuell auch auf mögliche Risiken seiner Handelsstrategie hin. weiter