Italienische Kartellwächter verhängen Geldstrafen gegen Apple und Samsung

von Stefan Beiersmann

Beide Firmen sollen mit Software-Updates die Leistungsfähigkeit ihrer Smartphones eingeschränkt haben. Die italienische Kartellbehörde fordert deswegen jeweils fünf Millionen Euro. Apple soll weitere 5 Millionen Euro zahlen, weil es nicht ausreichend über die Pflege und den Austausch von Akkus informiert haben soll. weiter

Samsung stellt Galaxy A9 mit Quad-Hauptkamera vor

von Bernd Kling

Die weltweite Novität kommt einem Smartphone des oberen Mittelfelds zugute. Das Galaxy A9 (2018) ist laut Hersteller "optimiert für die Instagram-Generation". Es kommt ab Mitte November für 599 Euro in den Handel. weiter

Samsung präsentiert Galaxy A7 mit Triple-Kamera

von Bernd Kling

Die Neuerung kommt einem Mittelklasse-Smartphone für 349 Euro zugute. Samsung will Innovationen nicht immer zuerst in seinen Flaggschiff-Reihen Galaxy S und Galaxy Note einführen. Im Oktober steht das nächste Samsung-Event an. weiter

Android-9-Update weist auf vier Galaxy-S10-Modelle hin

von Stefan Beiersmann

Samsung entwickelt angeblich Varianten des S10 mit Single- und Dual-Kamera auf der Rückseite. Das S10+ soll indes ein Kamerasystem mit drei Optiken haben. Die vierte Variante soll ein Galaxy S10+ sein, das in 5G-Netzen funkt. weiter

Smartphonemarkt: Apple kontrolliert 88 Prozent des Luxus-Segments

von Stefan Beiersmann

Alle anderen Hersteller teilen sich 12 Prozent des Markts für Smartphones in der Preislage über 800 Dollar. Im Segment zwischen 600 und 800 Dollar kommen Samsung und Apple zusammen auf 85 Prozent. Ernste Konkurrenz haben beide Anbieter erst in der Preislage unter 600 Dollar. weiter

Galaxy Note 9 setzt angeblich Handtasche in Brand

von Stefan Beiersmann

Eine New Yorkerin berichtet von ihrem überhitzten Note 9 sowie einer starken Rauchbildung. Ein Passant löscht das Gerät schließlich in einem Wassereimer. Samsung sind nach eigenen Angaben keine weiteren Vorfälle bekannt. weiter

Ab 999 Euro: Samsung stellt Galaxy Note 9 vor

von Stefan Beiersmann

Wichtigste Unterschiede zum Vorgänger sind der mit 4000 mAh deutlich größere Akku sowie der Bluetooth fähige S-Pen. Für 999 Euro gibt es die Variante des Note 9 mit 128 GByte Speicher. Die Auslieferung des Smartphones beginnt am 24. August. weiter

Bericht: CPU-Lücke Meltdown betrifft auch Samsung Galaxy S7

von Stefan Beiersmann

Forscher der Universität Graz entwickeln einen Meltdown-Exploit für das Samsung Smartphone. Ihnen zufolge sind möglicherweise auch Geräte anderer Hersteller betroffen. Samsung verteilt bereits seit Juli einen Patch für die Sicherheitslücke. weiter

Vollständige Spezifikationen des Galaxy Note 9 durchgesickert

von Stefan Beiersmann

Sie stammen von einer russischen Verkaufsverpackung. Sie bestätigt unter anderem ein 6,4-Zoll Display, einen 4000-mAh-Akku, eine drahtlose Ladefunktion und einen neuen S-Pen mit Fernsteuerungsfunktion. Das Note 9 erhält außerdem das Dual-Kamera-System des S9+. weiter