Browser

Chrome 78: Google testet DNS-over-HTTPS

von Stefan Beiersmann

Das neue Release bringt auch mehr Optionen zur Individualisierung der Seite Neuer Tab. Nutzer können auch einen dunklen Modus für alle Websites erzwingen. Chrome 78 stopft des Weiteren 37 Sicherheitslöcher. weiter

Firefox 70 aktiviert Enhanced Tracking Protection

von Stefan Beiersmann

Der erweiterte Tracking-Schutz blockiert auch Kryptominer und Social-Media-Tracker. Firefox liefert zudem eine Statistik über gesperrte Inhalte. Verbesserungen an Kernkomponenten der Browserengine beschleunigen unter anderem die JavaScript-Verarbeitung um bis zu acht Prozent. weiter

Firefox erhält Übersetzungsfunktion

von Stefan Beiersmann

Mozilla verzichtet aber auf cloudbasierte Dienste wie Google Translate. Stattdessen kommt eine lokale Bibliothek zum Einsatz, die Machine Learning nutzt. Das soll eine Übersetzung von Website-Texten unter Wahrung der Privatsphäre des Nutzers ermöglichen. weiter

Mozilla schützt Firefox vor Code-Injection-Angriffen

von Stefan Beiersmann

Die Entwickler entfernen unter anderem gefährliche Teile der Codebasis. Dazu gehört die eval()-Funktion, die Mozilla auch für Websites als Risiko einstuft. Eine neue Sicherheitsrichtlinie beschränkt außerdem den Einsatz von Inline-JavaScript-Code. weiter

Opera führt neuen Trackingschutz ein

von Stefan Beiersmann

Die Version 64 führt einen Tracker-Blocker ein. Er soll eine Verfolgung der Internetaktivitäten durch Websites verhindern. Opera zufolge beschleunigt das Feature das Browsen um bis zu 20 Prozent. weiter

Mozilla deaktiviert TLS 1.0 und 1.1 in Firefox 71 Nightly

von Stefan Beiersmann

Die frühe Vorabversion zeigt per TLS 1.0 oder 1.1 verschlüsselte Websites nicht mehr an. Die finale Version von Firefox 71 erscheint im Dezember. Ursprünglich wollte Mozilla den Support für TLS 1.0 und 1.1 erst Anfang 2020 beenden. weiter

Cloudflare, Google und Mozilla unterstützten HTTP/3

von Stefan Beiersmann

Cloudflare-Kunden können die neue Version des HTTP-Protokolls nun für ihre Domains freischalten. Als Client dient dann die Canary-Version von Chrome. HTTP/3 nutzt das neue Protokoll QUIC, dass vor allem schneller sein soll als das veraltete TCP-Protokoll. weiter

Chrome 79 erhält Cache für Vor- und Zurück-Navigation

von Stefan Beiersmann

Es handelt sich derzeit noch um eine experimentelle Version. Google spricht damit vorerst nur Entwickler an. Der sogenannte Bfcache legt Seiten im Hauptspeicher ab und beschleunigt so die Navigation zur vorherigen Seite. weiter

Browser: Push-Benachrichtigungen komplett ausschalten

von Kai Schmerer

Viele Webseiten bieten inzwischen eine Benachrichtigungsfunktion. Sobald sich der Nutzer mit seinem Browser dafür registriert hat, kommen Mitteilungen frei Haus. Sollten es zu viele werden, können Anwender diese Mitteilungsform in den Browsereinstellungen ausschalten. weiter

Mozilla startet Firefox-VPN-Erweiterung für US-Anwender

von Kai Schmerer

Der in Zusammenarbeit mit Cloudflare bereitgestellte VPN-Dienst ist während der Testphase kostenlos. Mit dem VPN-Service will Mozilla die Privatsphäre seiner Nutzer besser schützen und unabhängiger von Einnahmen durch Suchmaschinen werden. weiter