Facebook mahnt Freundeverkäufer Usocial ab

von Peter Marwan

Der Dienst hat den Verkauf von Freunden vorerst eingestellt. Fans von Facebook-Accounts kann man aber immer noch kaufen. Demnächst soll das Angebot zudem auf Gruppen ausgebaut werden. weiter

G Data warnt vor E-Mails mit falschem Windows-XP-Patch

von Markus Pytlik

Hinter Nachrichten mit dem Betreff "Windows XP SP3 Critical Update" verbirgt sich ein Wurm. Er infiziert einen Rechner und nutzt ihn zum Spam-Versand. Der Schädling tarnt sich mit einem Ordnersymbol. weiter

Websuche: Für Hilton ist Paris ein echtes Problem

von Florian Kalenda

Sprache ist als Kommunikationsinstrument wenig geeignet. Trotz Übung quasi von Geburt an reden die Leute ständig aneinander vorbei. Das wissen Linguisten seit vielen Jahren. Noch schwieriger als selbst die deutsche Grammatik sind aber einzelne, aneinandergereihte Wörter zu verstehen. Das wissen Suchmaschinenprogrammierer seit vielen Jahren. weiter

Nokia entlässt weitere 330 Mitarbeiter

von Markus Pytlik

Betroffen sind Forschungsabteilungen in Finnland und Dänemark. Zudem will es seine Strategie auf dem Handymarkt ändern. Die Zahl neuer Geräte soll insgesamt sinken, der Anteil von High-End-Geräten steigen. weiter

Yahoo startet überarbeitete Suchmaschine in Deutschland

von Björn Greif

Mittels neuer Filteroptionen lassen sich Ergebnisse verfeinern oder auf Seiten wie Wikipedia oder YouTube begrenzen. Eine intelligente Analyse des Suchverhaltens soll schneller relevante Ergebnisse liefern. Der Familienfilter ist jetzt in die Ergebnisseite integriert. weiter

iMac 27 Zoll mit 2560 mal 1440 Pixeln Auflösung im Test

von Kai Schmerer

Mit dem neuen iMac zeigt sich Apple besonders innovativ. Ein Display mit einer Auflösung von fast 3,7 Millionen Pixeln hat sonst kein Hersteller im Angebot. Der sehr gute Eindruck wird jedoch durch die spiegelnde Oberfläche getrübt. weiter

Telekom-Aktionäre geben grünes Licht für Konzernumbau

von Björn Greif

Der Beschluss für die Zusammenlegung des Mobilfunk- und Festnetzgeschäfts wurde mit 99,95 Prozent der Stimmen angenommen. Die neue Gesellschaft soll im ersten Halbjahr 2010 den Geschäftsbetrieb aufnehmen. weiter

Sony plant Online-Shop für Filme und Musik

von Markus Pytlik

Der "Sony Online Service" basiert auf dem PlayStation Network. Er soll Anfang 2010 starten. Der Zugriff ist nur über netzwerkfähige Unterhaltungselektronik des japanischen Unternehmens möglich. weiter

HDMI-Produkte erhalten aussagekräftige Logos

von Björn Greif und Dong Ngo

Statt der Versionsnummer enthalten die neuen Etiketten konkrete Leistungsmerkmale. Das soll Verbrauchern beispielsweise die Auswahl des passenden Kabels erleichtern. Hersteller dürfen zudem nicht mehr mit den Versionsnummern werben. weiter

YouTube führt automatische Untertitel für Videos ein

von Markus Pytlik

Die neue Funktion steht vorerst nur in ausgewählten Partnerkanälen zur Verfügung. Sie nutzt die Spracherkennungssoftware von Google Voice. Zunächst werden nur englischsprachige Inhalte unterstützt. weiter

Transcend bringt externen Slimline-DVD-Brenner

von Björn Greif

Der TS8XDVDRW beschreibt DVDs mit maximal achtfacher Geschwindigkeit. CDs brennt er mit 24-fachem Tempo. Die Stromversorgung erfolgt über zwei USB-Anschlüsse. Das Laufwerk ist ab sofort in Schwarz und Weiß für 70 Euro erhältlich. weiter

Studie: Grafikkartenabsatz legt im dritten Quartal zu

von Markus Pytlik

Die Verkaufszahlen steigen gegenüber dem Vorquartal um 21 Prozent auf 20,3 Millionen. AMD profitiert am stärksten von der hohen Nachfrage. Für das vierte Quartal rechnet Jon Peddie Research mit einem weiteren Wachstum. weiter

Dells Gewinn bricht im dritten Quartal um 54 Prozent ein

von Erica Ogg und Stefan Beiersmann

Der Profit sinkt von 727 auf 337 Millionen Dollar. Der Umsatz liegt mit 12,9 Milliarden Dollar im Rahmen der Erwartungen von Analysten. Laut CFO Brian Gladden haben schwache Vorverkäufe von Windows-7-PCs das Ergebnis negativ beeinflusst. weiter

T-Mobile Pulse: günstiges Android-Smartphone

von Daniel Schräder und Flora Graham

Mit dem Pulse von T-Mobile gibt es seit Oktober auch ein wirklich preiswertes Touchscreen-Handy mit Android. Trotz des niedrigen Preises bietet das Mobiltelefon WLAN, GPS und HSDPA. ZDNet hat es ausführlich getestet. weiter

Adobe überarbeitet Acrobat.com

von Florian Kalenda und Josh Lowensohn

Ein einziger "Organizer" bietet künftig Zugriff auf sämtliche Dateien. Auf Kundenwunsch zeigt er sie vor weißem Hintergrund an. Außerdem gibt es nun eine offizielle Applikation für Blackberry und iPhone. Die Preise bleiben gleich. weiter

Twitter veröffentlicht Schnittstelle für Geolokalisierung

von Björn Greif

Damit können Anwender Standortinformationen in ihre Tweets integrieren. Allerdings funktioniert dies bislang nur mit speziellen Anwendungen, die die API nutzen. Durch das Geotagging lassen sich beispielsweise gezielt Tweets aus der Nachbarschaft verfolgen. weiter

Ebay schließt Verkauf von Skype ab

von Björn Greif

Eine Investorengruppe zahlt für 70 Prozent der Anteile 1,9 Milliarden Dollar in bar. Damit ist der VoIP-Dienst insgesamt 2,75 Milliarden Dollar wert. Zu den Käufern zählen auch die Skype-Gründer Niklas Zennström und Janus Friis. weiter