DVD und Foto-Handys sind der Weihnachts-Verkaufshit

Insgesamt bleibt Geschenke-Geschäft hinter Erwartungen zurück

Unterhaltungselektronik wie DVD-Geräte und Telekom-Neuheiten wie Foto-Handys haben dem insgesamt eher schlechten Weihnachtsgeschäft getrotzt. In beiden Bereichen habe es Zuwächse gegeben, sagte der Sprecher des Deutschen Einzelhandelsverbands HDE, Hubertus Pellengahr, im Deutschlandfunk.

Insgesamt sei das Geschäft mit den Geschenken in diesem Jahr aber hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Bislang liege der Umsatz unter dem Vorjahresniveau, sagte Pellengahr. Vor allem bei den Textilien sei die Nachfrage schwach.

Pellengahr äußerte aber die Hoffnung, dass an den traditionell umssatzstarken Tagen zwischen Weihnachten und Sylvester die Bilanz noch etwas aufgebessert werde.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu DVD und Foto-Handys sind der Weihnachts-Verkaufshit

Kommentar hinzufügen

Kommentare sind bei diesem Artikel deaktiviert.